Diese Hunde suchen noch ein Zuhause

Diese Hunde sind bereits in Österreich oder Deutschland

❤ Pino ❤

Pino (ehemals Zoro) sucht ein Zuhause. Unsere Pflegemama Tanja fand klein Zoro im Müll, jemand hatte ihn einfach wie Abfall weggeschmissen.

Der Kleine liebt es zu kuscheln und mit Menschen, egal ob groß oder klein, zusammen zu sein und sich zu bewegen. Wir wünschen uns für ihn im Bestfall deshalb eine aktive Familie. Der circa 1,5-jährige Mini-Hund (geborden circa am 18.04.2021) ist wirklich ein Hund, den man überall mitnehmen kann: in die Arbeit, ins Kaffeehaus, er ist einfach am glücklichsten, wenn er immer dabei sein kann. Er lässt sich auch ohne Probleme tragen und es wäre auch möglich, ihn in einer Hundetasche zu transportieren. Er ist verspielt, verschmust, liebenswert und geht super an der Leine!

Mittlerweile lebt er auf einer Pflegestelle in Deutschland und wartet dort auf sein Für-Immer-Zuhause.

Pino kann in der Nähe von München besucht werden.

 

Zoro sucht ein Zuhause - YouTube

Zoro sucht ein Zuhause 2 - YouTube

Zoro sucht ein Zuhause 3 - YouTube

 

 

#2075/TANJ/HVR

Mehr Infos zu Pino

❤ Wee ❤

Wee und seine Mama Winnona retteten wir erst kürzlich aus Kroatien. Wir wissen nicht viel über ihr vorheriges Leben, aber wir nehmen an, dass Winnona rausgeschmissen wurde als man erfuhr, dass sich trächtig war. Von diesem Moment an irrten die beiden herum auf der Suche nach einem Unterschlupf. Wir haben gehört, dass sie aber wohl immer wieder vertrieben wurden. Erst eine Bäckerei-Angestellte nahm sich ihrer an und nahm die kleine Familie auf, nachdem diese sich immer wieder vor dem Bäcker rumgetrieben hatte (vermutlich auf Suche nach etwas zu essen).

Die Bäckersfrau nahm Wee und Winnona mit zu sich, doch ihr Vermieter erfuhr von den Hunden und setzt ihr ein Ultimatum: entweder die Hunde müssten bis Anfang November weg sein, oder er würde sie rausschmeißen.

Und so kam Hund sucht Hütte ins Spiel. Unsere Pflegemama Stela schlug Alarm und wir konnten zum Glück sehr schnell eine Pflegestelle für die Mama mit ihrem Sohn in Deutschland organisieren. Dort warten die beiden nun auf ihr Für-Immer-Zuhause.

Wees Mama ist vermutlich ein Pekinesen-Mix, über Wees Vater ist nichts bekannt. Wee ihr erster und einziger Sohn ist. 

Wir hoffen sehr, dass wir die beiden zusammen vermitteln können. Wee kann aber auch alleine reisen. 

Wee wartet auf seiner Pflegestelle in der Nähe von München und kann dort besucht werden.

#254/ Ingr/D

Winnona und Wee suchen ein Zuhause - YouTube

Winnona und Wee suchen ein Zuhause 2 - YouTube

Mehr Infos zu Wee

❤ Sparky ❤

Unser Sparky sucht von Wien aus dringend nach einer Pflegestelle oder einem fixen Zuhause. Aktuell befindet sich Sparky auf einer Notfall-Pflegestelle und kann dort in Wien besucht werden.

Geboren wurde der süße Sparky, laut Schätzung des Tierarztes am 23.10.2021 und er ist zwischen 50-55 cm groß.

Sparky wurde mit seiner Mama und seiner Schwester einfach bei unserer Pflegemama Tanja in einem Sack abgegeben. Er hat diesen schlechten Start ins Leben gut überstanden und zeigt sich aktuell als sehr verspielter und kluger Hund, der jedoch das Hunde 1x1 noch lernen muss.

Am liebsten verbringt er seine Zeit im Garten, da der arme Kerl noch nie kennenlernen durfte wie es sich anfühlt ein warmes Zuhause zu haben.

Wir suchen für Sparky hundeerfahrene Menschen, die ihm das Leben im Haus schmackhaft machen und ihm Sicherheit vermitteln können. Sparky versteht sich toll mit anderen Hunden, deswegen wäre ein schon vorhandener souveräner Hund, an dem Sparky sich orientieren kann, optimal.

Sparky ist leider noch nicht stubenrein und auch das Alleinebleiben muss noch geübt werden, aber mit Geduld und Vertrauen in seine Menschen und die Welt, klappt das sicher auch bald.

Sparky geht schon brav an der Leine und ist verträglich mit Katzen.

Sparky sucht ein Zuhause - YouTube

#1863 TANJ/HRV

 

(upgedatet: 17/11/2022)

 

 

Mehr Infos zu Sparky

❤ Aurel ❤

Unser Hundemann Aurel ist ein 8 jähriger Posavatz Bracke, der von seinen Vorbesitzern in einem sehr vernachlässigten Zustand abgegeben wurde, da er als Jagdhund ausgedient hatte.


Obwohl er schlecht behandelt und kaum gefüttert wurde ist er dennoch ein liebevoller und verschmuster Hund. Aurel liebt es auf dem weichen Sofa mit seiner Pflegefamilie zu kuscheln und genießt sein Futter und Leckerlis in vollen Zügen.  Diese treue Seele ist ein Traum von einem Haustier. Tierarztbesuche oder  Autofahren sind für ihn kein Problem.


Aurel ist nicht kastriert versteht sich jedoch mit allen Fellnasen ohne Probleme.
Derzeit wird er noch von seiner Pflegefamile aufgepäppelt danach kann er jederzeit in Steyr, OÖ besucht werden.


Aurel freut sich auf deinen Besuch.

 

Aurel sucht ein Zuhause - YouTube

Aurel sucht ein Zuhause 2 - YouTube

 

#2012 STEL/HRV

Mehr Infos zu Aurel

❤ Wenden ❤

Unser gutaussehender Dackelmix Wenden, ca. 2 Jahre, ist auf der Suche nach einer Familie. Wenden ist eine robuster Dackelmix, 30 cm hoch, wiegt 11 kg und ist 65 cm lang, mit einem getigerten Fell , dass sehr selten vorkommt.
Er liebt es mit seinem Kumpel Pamunky zu spielen und zu toben. Wenden ist auch der perfekte Handstaubsauger denn kein Krümel ist vor ihm sicher. Schnüffelmatte, Hundeschach und Kong sind seine liebsten Beschäftigungen  denn er liebt seine Leckerlis. Er lernt sehr schnell.

Der Hundemann versteht sich mit allen Hunden aller Größen und mag auch Kinder.
Wenden eignet sich für lange Spaziergänge wo er viel schnüffel und entdecken  kann. Kuscheln und viele Streicheleinheiten dürfen im Tagesprogramm natürlich nicht fehlen.

Wenden kann jederzeit in Salzburg Stadt besucht werden und freut sich dich kennenzulernen.

 

Wenden sucht ein Zuhause - YouTube

Vorstellungsvideo Wenden - YouTube

Wenden sucht ein Zuhause 2 - YouTube

 

#2024 HRV/STEL

Mehr Infos zu Wenden

❤ Grace ❤

Grace ist laut Tierärztin eine reinrassige istrische Bracke. Sie ist rassetypisch sehr aktiv, handelt sehr selbständig, braucht viel Nasen-und Kopfarbeit und hat alle Merkmale, die ein Jagdhund hat. Die hübsche Maus ist eine sehr freundliche, menschenbezogene Hündin, die keinerlei Aggression zeigt und kinderlieb ist.
Sie ist außerdem sehr lernwillig und arbeitet gerne mit. Sie geht recht brav an der Leine, kennt die Grundkommandos und kann auch ein paar Tricks. Situationen in der Stadt stressen Grace sehr und alle lauten Geräusche fordern ihre Hundeseele sehr. Deshalb fühlt sie sich am Land deutlich wohler.

Was Grace überhaupt nicht kann, ist alleine bleiben. Diese Situation ist trotz mehrerer Hundetrainer und Übens überhaupt nicht besser geworden und sie ist jedes Mal so gestresst, dass sie heftig bellt und randaliert. Deshalb wäre ein Platz mit einem Zweithund oder Menschen wo immer jemand zu Hause ist, notwendig.

Grace braucht jemanden der ihr Struktur, Disziplin, liebevolle Strenge und vor allem Auslastung bieten kann.


Grace ist momentan noch nicht sterilisiert, was sich aber nach ihrer zweiten Läufigkeit ändern soll. Es wird auch weiterhin noch mit einem Hundetrainer geübt.

Wir wünschen uns für Grace einen tollen Platz mit Menschen, die sie verstehen und wo sie mit all ihren Hundebedürfnissen gesehen und verstanden wird.

Grace kann in Unterpremstätten, nahe Graz besucht werden.

 

#231

Mehr Infos zu Grace

❤ Milo ❤

Schweren Herzens müssen wir für unseren 9 Monate alten Milo einen besseren Platz finden. Wir haben den Mischlingsrüden im Februar 2022 aus Zagreb abgeholt. Leider hat er bis heute in vielen Situationen erstmal Angst und Stress, was er mit Gebell und Gebrause zum Ausdruck bringt. Unsere Kinder (2, 9 und 12) liebt er, jedoch kommt er bei uns, vor allem mit der Kleinsten, wenig zur Ruhe.

Wir haben gerne Besuch und sind auch gerne (normal mit Hund) unterwegs. Das ist aber mit Milos Ängsten in dem Ausmaß leider nicht möglich bzw. erfordert es einiges an Training, mit dem wir uns überfordert sehen. Daher müssen wir uns eingestehen, dass ein anderer/ruhigerer Platz für beide Seiten besser ist.

Was Milo kann und mag: Milo ist zuhause verschmust und verspielt, liebt Schnee, Regen, Matsch und Wasser. Er genießt Aufmerksamkeit und ist lernwillig. Ist es im Haus ruhig, kommt auch er zur Ruhe und kann auch gut 3 - 4 Stunden alleine bleiben. An der Leine spazieren zu gehen geht mal besser mal schlechter. Vorbeifahrende Autos & Fahrräder, Menschen auf Rollern oder Skateboards sind ihm bisher gleichgültig.

Was Milo nicht mag/noch nicht kann: Milo ist Besuchern gegenüber (noch?) misstrauisch und bellt bei deren Ankunft. Im Normalfall beruhigt er sich dann schnell. Beim Spazierengehen ist er sehr aufgeregt/neugierig und zieht phasenweise viel an der Leine. Mit anderen Hunden ist Milo Anfangs sehr ängstlich und skeptisch. Hundebegegnungen unterwegs sind daher sehr angespannt. Wahrscheinlich könnte ihm ein souveräner Althund viel Sicherheit geben. Leinenführigkeit, Rückruf und andere wichtige Dinge wird er problemlos lernen können, sobald er nervlich ausgeglichener ist.

Ins Auto steigt er ungern ein, ist er aber einmal (in seiner Box) drin, fährt er brav mit.

Fazit: Milo braucht liebevolle Menschen mit Erfahrung, Interesse und Zeit, um ihm Spaß, Bewegung, Training und Vertrauen ins Leben zu geben. In seiner Überforderung und mit seinem territorialen Verhalten geht er bisher erst eher aggressiv nach vorn und lässt sich teils (noch) schlecht leiten, wenn er unter Stress steht.

Milo ist aber lernwillig und dem Menschen sehr zugetan. Aus ihm wird sicher ein toller Begleiter, an dem man viel Freude hat. Außerdem ist er ein wunderschöner, imposanter Hund in dennoch handlicher Größe. Er wiegt 21 kg, hat eine Schulterhöhe von 59 cm und 60 cm Körperlänge, er ist nicht kastriert. Katzen verjagt er vom Grundstück, anderweitig hatte er noch keinen Kontakt mit ihnen.

 

Milo kann in 4209 Engerwitzdorf besucht werden.

Mehr Infos zu Milo

❤ Natalia ❤

Natalia und ihre Geschwister wurden in Kroatien von unserer Pflegemama Stela gefunden und aufgezogen. Damals waren sie noch sehr sehr jung.

Mittlerweile wohnt Natalia in Österreich. Sie ist 40 cm hoch und wiegt zwischen 11 und 12 Kilo. Die hübsche Hündin hat einen ausgeprägten Jagdtinstinkt, dem sie gerne nachgeht. Deswegen empfehlen wir bei Spaziergängen in der Natur, Natalia an der Leine zu führen, damit sie nicht verloren geht während sie jagt. An der Leine kann Natalia schon sehr gut laufen.

Sowohl mit Katzen als auch anderen Hunden zeigt sich Natalia sehr verträglich. Die süße Maus ist total verschmust, anhänglich und verspielt und genießt Zeit im Bett oder auf dem Sofa. Wichtig ist, dass Natalia aber ein sehr aktiver Hund ist. Sie braucht viel Bewegung und Auslauf und würde in einem aktiven Haushalt sehr glücklich werden.

Natalia zeigt immer wieder territoriales Verhalten und bellt dann auch. Wir wünschen uns für sie erfahrene Hundeeltern, die bereit sind viel mit Natalia zu arbeiten. Natalia ist auch kein großer Fan von Autofahren, manchmal wird der Süßen dabei schlecht. Alleine Zuhause bleiben kann sie gut, allerdings wurde das erst im Bereich von circa 2 Stunden geübt.

Natalia kann in Innsbruck besucht werden

 

 

#1559 STEL/HRV

Mehr Infos zu Natalia

❤ Timmy ❤

Hallo mein Name ist Timmy. Ich wurde am 02.03.2019 geboren, wiege circa 17 Kilo schwer und bin kniehoch.

Derzeit werde ich liebevoll TIMTIM genannt. Ursprünglich stamme ich aus dem Auslandstierschutz und hatte das Glück mit ca. 5 Monaten zu einer total netten Familie nach Deutschland zu kommen.

Leider stellte sich sehr schnell heraus, dass ich ein eher unsicherer Hund mit großer Persönlichkeit (Terrier-Mix) bin. Meine neuen Menschen hatten keinerlei Hundeerfahrung, aber dafür ein umso größeres Herz.

Zu Beginn hatte ich das Gefühl mein Futter verteidigen zu müssen und da das so gut funktioniert hat mir mit meinem "Grummeln" Platz zu verschaffen, hielt ich mich natürlich gleich mal für den König der Welt und hab das von Futter auf mein gesamtes Zuhause ausgeweitet. Für mein Selbstvertrauen war das toll, doch meine Menschen fanden das irgendwie nicht so prickelnd wenn ich, mit Drohungen, Knurren oder den Zähnen MEINEN PLATZ eingefordert habe.

Also wurde ein Trainer nach dem Anderen zu Rate gezogen. Leider hatten meine Menschen da aber schon das Vertrauen in mich verloren und es kam wie es kommen musste.

Ich wurde für ein Jahr zu einem "Trainer" gebracht, der den Auftrag hatte mit mir zu arbeiten und für mich eine neue Familie zu suchen, doch leider passierte nicht viel in der Richtung.

Aktuell bin ich in Salzburg und lerne da, dass ich stressigen Situationen auch aus dem Weg gehen kann. Was es heißt zur Ruhe zu kommen und wie toll es sein kann sich dem Menschen anzuschließen. Meine momentane "Mami" ist begeistert, wie schnell ich lerne, obwohl ich die ersten Tage versucht habe, sie aus ihrer Küche zu schmeißen, denn da hat es sooo gut gerochen. Ihr könnt euch denken, dass ich erstmal nicht verstanden habe, warum das nicht mehr funktioniert.

Ich liebe es zu kuscheln und gekrault zu werden, brauche aber auch viel Individualdistanz. Wenn es mir zu eng wird oder zu viel Bewegung ist, falle ich leider immer noch in mein altes Unsicherheits-Muster und dann drohe ich schon mal. Leider gibt es aber auch Situationen, in denen ich das Gefühl habe mich verteidigen zu müssen.

Wenn wir unterwegs sind ist alles cool, da wird mir auch nichts zu eng. Ich habe auch schon verstanden, dass die Verbindung über die Leine Sicherheit schafft.

Wenn du also jemand bist, der sich von meinem anfänglichen "Aufplusteren" (ich hatte es leider nicht anders gelernt) nicht EINMAL beeindrucken lässt und mir die Chance gibst mit dir weiter zu lernen, dann bitte melde dich und besuche mich doch gerne in Salzburg.

Ich möchte so gern ankommen!

 

Hier ist Video 1 und Video 2 von Timmy.

Timmy beim Spielen - YouTube

Timmy bei seiner Pflegefamilie - YouTube

Timmy sucht ein Zuhause 2 - YouTube

Timmy sucht ein Zuhause 3 - YouTube

 

 

Mehr Infos zu Timmy

 

Diese Hunde befinden sich noch in Kroatien

 

❤ Leyla ❤

Leyla ist 4 Jahre alt, 47 cm hoch und circa 18 kg schwer. Leyla ist ein Hund für große Abenteuer! Sie mag Menschen, verehrt Kinder, aber mit anderen Tieren ist es nicht immer ganz leicht. Andere Hunde muss sie kennenlernen, um sich zu entspannen (man bekommt es aber gut hin).

Katzen, Kaninchen und ähnliches mag Leyla nicht. Aber was Leyla liebt und was sie ganz besonders macht, ist dass sie für wirklich JEDE Aktivität brennt und gerne dabei ist. Jede Aktivität! Vom Rafting und Kajakfahren bis hin zum Bergsteigen.

Leyla ist deshalb der perfekte Hund für Outdoor-Sportler oder Waldarbeiter (wie Ranger oder jemand, der endlos wandert). Die schöne Hundedame liebt das Wasser, egal ob Meer, Fluss oder See - sie hat eine große Leidenschaft für das Schwimmen und Tauchen.

Stela sagt, dass Leyla der sportlichste Hund ist, der ihr in ihren Jahren der Hunderettung begegnet ist. Ursprünglich gehörte Leyla einem Mann, der Bergrettungskurse leitete und nun, da er verstorben ist, braucht sie ein neues Zuhause.

Sie wünscht sich jemanden, der Aktivtät und Abenteuer genauso liebt wie sie. Sie ist ein liebes Mädchen und trauert gerade nicht nur um ihren verstorbenen Besitzer sondern auch um ihr Leben voller Abenteuer draußen, das sie sich so sehr wünscht und vermisst. Wenn du sportlich bist und eine tolle Begleiterin suchst, ist Leyla genau die Richtige für dich.

#2183 STEL/HRV

Mehr Infos zu Leyla

❤ Camilo ❤

Camilo und seine Geschwister sind für uns richtig kleine Wunder.

Seine Mutter Bella hat 7 Jahre lang an einer Kette in einer winzigen Hundehütte gehaust. Immer wieder gebar die schöne Hundemama Babies und jedes Mal wurden ihr die ungeliebten Welpen von ihrem Besitzer weggenommen und auf grausame Weise mit einer Axt getötet.
Bella hat es nun endlich geschafft von diesem grausamen Ort zu entkommen. Sie wurde gerettet und kam in ein Tierheim wo man feststellte, dass sie wieder Babies erwartete. Doch dieses Mal sollten Bellas Babies endlich die Chance bekommen zu leben! Sie brachte alle 7 Babies in Sicherheit zur Welt, sie leben und gedeihen prächtig und sind nun 5 Monate alt.

Im Tierheim sind die Kleinen mit anderen Tieren aufgewachsen und haben gelernt, friedlich mit ihnen zu leben. Sie sind deshalb gut verträglich mit anderen Hunden, Katzen und auch Enten. Menschen lieben sie natürlich sehr! Alle sind sehr verspielte und liebevolle Welpen und lernen gerade wie man brav an der Leine geht.

Camilo wird, wenn er ausgewachsen ist, vermutlich um die 20 kg auf die Waage bringen. Sie haben bereits alle wichtigen Impfungen bekommen und sind natürlich unkastriert.

#2182 SANJ/HRV

 

 

 

 

Mehr Infos zu Camilo

❤ Marlen ❤

Marlen und ihre Geschwister sind für uns richtig kleine Wunder.

Ihre Mutter Bella hat 7 Jahre lang an einer Kette in einer winzigen Hundehütte gehaust. Immer wieder gebar die schöne Hundemama Babies und jedes Mal wurden ihr die ungeliebten Welpen von ihrem Besitzer weggenommen und auf grausame Weise mit einer Axt getötet.
Bella hat es nun endlich geschafft von diesem grausamen Ort zu entkommen. Sie wurde gerettet und kam in ein Tierheim wo man feststellte, dass sie wieder Babies erwartete. Doch dieses Mal sollten Bellas Babies endlich die Chance bekommen zu leben! Sie brachte alle 7 Babies in Sicherheit zur Welt, sie leben und gedeihen prächtig und sind nun 5 Monate alt.

Im Tierheim sind die Kleinen mit anderen Tieren aufgewachsen und haben gelernt, friedlich mit ihnen zu leben. Sie sind deshalb gut verträglich mit anderen Hunden, Katzen und auch Enten. Menschen lieben sie natürlich sehr! Alle sind sehr verspielte und liebevolle Welpen und lernen gerade wie man brav an der Leine geht.

Marlen wird, wenn sie ausgewachsen ist, vermutlich um die 20 kg auf die Waage bringen. Sie haben bereits alle wichtigen Impfungen bekommen und sind natürlich unkastriert.

#2181 SANJ/HRV

 

 

 

Mehr Infos zu Marlen

❤ Samantha ❤

Samantha und ihre Geschwister sind für uns richtig kleine Wunder.

Ihre Mutter Bella hat 7 Jahre lang an einer Kette in einer winzigen Hundehütte gehaust. Immer wieder gebar die schöne Hundemama Babies und jedes Mal wurden ihr die ungeliebten Welpen von ihrem Besitzer weggenommen und auf grausame Weise mit einer Axt getötet.
Bella hat es nun endlich geschafft von diesem grausamen Ort zu entkommen. Sie wurde gerettet und kam in ein Tierheim wo man feststellte, dass sie wieder Babies erwartete. Doch dieses Mal sollten Bellas Babies endlich die Chance bekommen zu leben! Sie brachte alle 7 Babies in Sicherheit zur Welt, sie leben und gedeihen prächtig und sind nun 5 Monate alt.

Im Tierheim sind die Kleinen mit anderen Tieren aufgewachsen und haben gelernt, friedlich mit ihnen zu leben. Sie sind deshalb gut verträglich mit anderen Hunden, Katzen und auch Enten. Menschen lieben sie natürlich sehr! Alle sind sehr verspielte und liebevolle Welpen und lernen gerade wie man brav an der Leine geht.

Samantha wird, wenn sie ausgewachsen ist, vermutlich um die 20 kg auf die Waage bringen. Sie haben bereits alle wichtigen Impfungen bekommen und sind natürlich unkastriert.

#2180 SANJ/HRV

 

 

Mehr Infos zu Samantha

❤ Benji ❤

Benji und seine Geschwister sind für uns richtig kleine Wunder.

Ihre Mutter Bella hat 7 Jahre lang an einer Kette in einer winzigen Hundehütte gehaust. Immer wieder gebar die schöne Hundemama Babies und jedes Mal wurden ihr die ungeliebten Welpen von ihrem Besitzer weggenommen und auf grausame Weise mit einer Axt getötet.
Bella hat es nun endlich geschafft von diesem grausamen Ort zu entkommen. Sie wurde gerettet und kam in ein Tierheim wo man feststellte, dass sie wieder Babies erwartete. Doch dieses Mal sollten Bellas Babies endlich die Chance bekommen zu leben! Sie brachte alle 7 Babies in Sicherheit zur Welt, sie leben und gedeihen prächtig und sind nun 5 Monate alt.

Im Tierheim sind die Kleinen mit anderen Tieren aufgewachsen und haben gelernt, friedlich mit ihnen zu leben. Sie sind deshalb gut verträglich mit anderen Hunden, Katzen und auch Enten. Menschen lieben sie natürlich sehr! Alle sind sehr verspielte und liebevolle Welpen und lernen gerade wie man brav an der Leine geht.

Benji wird, wenn er ausgewachsen ist, vermutlich um die 30 kg auf die Waage bringen. Sie haben bereits alle wichtigen Impfungen bekommen und sind natürlich unkastriert.

#2179 SANJ/HRV

 

 

 

Mehr Infos zu Benji

❤ Balu ❤

Balu und seine Geschwister sind für uns richtig kleine Wunder.

Ihre Mutter Bella hat 7 Jahre lang an einer Kette in einer winzigen Hundehütte gehaust. Immer wieder gebar die schöne Hundemama Babies und jedes Mal wurden ihr die ungeliebten Welpen von ihrem Besitzer weggenommen und auf grausame Weise mit einer Axt getötet.
Bella hat es nun endlich geschafft von diesem grausamen Ort zu entkommen. Sie wurde gerettet und kam in ein Tierheim wo man feststellte, dass sie wieder Babies erwartete. Doch dieses Mal sollten Bellas Babies endlich die Chance bekommen zu leben! Sie brachte alle 7 Babies in Sicherheit zur Welt, sie leben und gedeihen prächtig und sind nun 5 Monate alt.

Im Tierheim sind die Kleinen mit anderen Tieren aufgewachsen und haben gelernt, friedlich mit ihnen zu leben. Sie sind deshalb gut verträglich mit anderen Hunden, Katzen und auch Enten. Menschen lieben sie natürlich sehr! Alle sind sehr verspielte und liebevolle Welpen und lernen gerade wie man brav an der Leine geht.

Balu wird, wenn er ausgewachsen ist, vermutlich um die 30 kg auf die Waage bringen. Sie haben bereits alle wichtigen Impfungen bekommen und sind natürlich unkastriert.

#2178 SANJ/HRV

 

 

Mehr Infos zu Balu

❤ Innaya ❤

Innaya und ihre Geschwister sind für uns richtig kleine Wunder.

Ihre Mutter Bella hat 7 Jahre lang an einer Kette in einer winzigen Hundehütte gehaust. Immer wieder gebar die schöne Hundemama Babies und jedes Mal wurden ihr die ungeliebten Welpen von ihrem Besitzer weggenommen und auf grausame Weise mit einer Axt getötet.
Bella hat es nun endlich geschafft von diesem grausamen Ort zu entkommen. Sie wurde gerettet und kam in ein Tierheim wo man feststellte, dass sie wieder Babies erwartete. Doch dieses Mal sollten Bellas Babies endlich die Chance bekommen zu leben! Sie brachte alle 7 Babies in Sicherheit zur Welt, sie leben und gedeihen prächtig und sind nun 5 Monate alt.

Im Tierheim sind die Kleinen mit anderen Tieren aufgewachsen und haben gelernt, friedlich mit ihnen zu leben. Sie sind deshalb gut verträglich mit anderen Hunden, Katzen und auch Enten. Menschen lieben sie natürlich sehr! Alle sind sehr verspielte und liebevolle Welpen und lernen gerade wie man brav an der Leine geht.

Innaya wird, wenn sie ausgewachsen ist, vermitlich um die 30 kg auf die Waage bringen. Sie haben bereits alle wichtigen Impungen bekommen und sind natürlich unkastriert.

#2177 SANJ/HRV

 

Mehr Infos zu Innaya

❤ Ilvy ❤

Ilvy und ihre Geschwister sind für uns richtig kleine Wunder.

Ihre Mutter Bella hat 7 Jahre lang an einer Kette in einer winzigen Hundehütte gehaust. Immer wieder gebar die schöne Hundemama Babies und jedes Mal wurden ihr die ungeliebten Welpen von ihrem Besitzer weggenommen und auf grausame Weise mit einer Axt getötet.
Bella hat es nun endlich geschafft von diesem grausamen Ort zu entkommen. Sie wurde gerettet und kam in ein Tierheim wo man feststellte, dass sie wieder Babies erwartete. Doch dieses Mal sollten Bellas Babies endlich die Chance bekommen zu leben! Sie brachte alle 7 Babies in Sicherheit zur Welt, sie leben und gedeihen prächtig und sind nun 5 Monate alt.

Im Tierheim sind die Kleinen mit anderen Tieren aufgewachsen und haben gelernt, friedlich mit ihnen zu leben. Sie sind deshalb gut verträglich mit anderen Hunden, Katzen und auch Enten. Menschen lieben sie natürlich sehr! Alle sind sehr verspielte und liebevolle Welpen und lernen gerade wie man brav an der Leine geht.

Ilvy wird, wenn sie ausgewachsen ist, vermitlich um die 30 kg auf die Waage bringen. Sie haben bereits alle wichtigen Impungen bekommen und sind natürlich unkastriert.

#2176 SANJ/HRV

 

Mehr Infos zu Ilvy

❤ Lady ❤

Lady ist 11 Monate, circa 10 kg schwer und 36 cm hoch. Lady wurde in ein perfektes und liebevolles Zuhause mit einem älteren Hund adoptiert, dem Lady Gesellschaft leisten sollte. Als die ersten gemeinsamen Monate vergingen, entschieden die neuen Besitzer, dass Lady nur eine Last war und dass ihr erster Hund auch gut ohne sie zurechtkäme.

Sie wollten Lady nicht mehr... schlicht und einfach. Dabei ist Lady so lieb, umgänglich, versteht sich gut mit Katzen, Hunden und Kindern.

Wenn sie etwas kaputt gemacht oder Schlimmes getan hätte, würden wir zwar auch nicht verstehen, dass man sich so einfach von ihr trennen kann, aber zumindest könnte man einen Auslöser für die Entscheidung erkennen.

So wissen wir einfach nicht das Warum, aber man glaubt gar nicht, wie leicht Menschen solch einen Schnitt gehen. Die arme kleine Maus ist nun sehr verloren.

Ihre jetzigen Besitzer sprechen zwar nicht schlecht von ihr, aber es ist einfach glasklar, dass sie sie nicht mehr bei sich wollen. Lady sucht also nun ein neues Zuhause, wo sie geliebt wird und wo man sie nicht mehr hergibt. Sie ist klein, niedlich und liebenswert und hat eine zweite Chance verdient. Sie wird sich im Handumdrehen als wunderbares Haustier entpuppen und ihre neue Familie wird feststellen, wie süß und besonders sie ist.

Lady ist sterilisiert, hat alle Impfungen, und ist bereit in ihr neues Zuhause zu reisen.

 

#2175 STEL/HRV

Mehr Infos zu Lady

❤ Ulli ❤

Ulli, unseren hübschen, jungen Posavatz-Rüden,versuchten wir über einen Monat lang zu retten. Er war sehr scheu und verängstigt und suchte regelmäßig in einem kleinen Dorf nahe Gospic nach Futter. Stela und ihr Mann ließen ihm mehrmals Futter da, aber er fraß nur, wenn er sicher war, dass die beiden nicht dabei wären. Als sie es dann endlich schafften ihn zu fangen und zu retten, entspannte er sich sofort. Ulli schlief einige Tage lang durch, fraß reichlich und versuchte, seine Qualen zu vergessen.

Der hübsche Rüde ist ein sanfter und von Natur aus herzensguter Hund, der sich mit allen versteht und es gerne harmonisch mag. Er wiegt 19 kg, und ist dabei sehr athletisch und elegant. Per Definition ist die Posavatz- Rasse eher für ein Leben mit Haus und Garten und aktive Menschen geeignet oder zumindest für viel Auslauf. Es ist ein Vergnügen ihn vorallem in der Natur zu beobachten. Stela sagt, dass seine Bewegungen etwas von einem eleganten und stattlichen Rennpferd haben.

 

Wer schenkt Ulli ein wamres Körbchen und ein liebendes Zuhause?

#2174 STEL/HRV

 

Mehr Infos zu Ulli

❤ Gypsy ❤

Gypsy wurde am 20.02.2022 geboren und wiegt 10 kg. Er wurde gegen ansteckende Krankheiten und Tollwut geimpft, ist gechippt und kastriert. Er ist ein idealer Familienhund, weil er sich gut mit Kindern versteht, außerdem sehr sanft und aufmerksam ist. Der liebe Hundejunge wurde von uns aus einem städtischen kroatischen Shelter gerettet und von unserer Pflegemama aufgenommen. Dort lebt er in Gesellschaft von anderen Hunden und Katzen. Der Kleine ist voller Liebe und genießt es sehr, mit Menschen und anderen Hunden zu spielen und gestreichelt zu werden. Brav an der Leine gehen lernt er noch, aber es wird besser und besser. Gypsy sucht seine Familie, bei der sich wohlfühlen kann und die ihn nie wieder hergibt.

 

 

#2172 JADR/HRV

Mehr Infos zu Gypsy

❤ Jana ❤

Jana wurde laut Schätzung des Tierarztes am 20.05.2022 geboren, wiegt 19 kg und ist 50 cm groß. Sie hat alle Impfungen, einen EU-Pass und ist gechippt. Die süße Hundedame ist sehr brav, gehorsam und sanftmütig. Sie versteht sich gut mit anderen Hunden, Menschen und auch Kindern. Gerade lernt die Hübsche wie man an der Leine geht. 

Wir haben sie von Obdachlosen gerettet, die sie töten wollten. Sie war bis dato ohne Wasser und Nahrung an einer Kette gehalten worden.

Jana wünscht sich sehr ein warmes Zuhause und eine liebende Familie bei der sie ihre traurigen Start ins Leben vergessen kann.

 

#2171 MAR/HRV

 

 

 

Mehr Infos zu Jana

❤Nero❤

Nero und seine traurige Geschichte...

Nero ist ein Golden Retriever, der bei einer älteren Dame in Đakovo (Slawonien) gelebt hat. Seine Besitzerin hat ihn geliebt und verwöhnt, sie hat sogar extra für ihn gekocht. Sie hat sich 11 Jahre lang liebevoll um ihn gekümmert.

 

Leider ist die ältere Dame kürzlich verstorben und Nero war plötzlich alleine. Die Verwandten hatten an Nero kein Interesse also wurde er fürs Erste ganz einfach in den Garten abgeschoben und sich dort selbst überlassen. Durch den schmerzlichen Verlust und da sich niemand mehr um ihn gekümmert hat ging es Nero schlecht. Da er den Verwandten eine Last war wollten sie in einschläfern lassen. Glücklicherweise war der Tierarzt ein Mensch mit Seele, der sich weigerte Nero einzuschläfern. Er hat sogar mit meiner Freundin, welche ein freiwillige Volontärin ist, Kontakt aufgenommen und gebeten Nero aufzunehmen und ihm ein neues Zuhause zu finden. Und so kam Nero auf seine vorübergehende Pflegestelle in der Nähe von Zagreb.

Was gibt es über Nero zu sagen? Er ist 11 Jahre alt aber in Superform, er kann sehr toll mit Menschen umgehen, aber die Gesellschaft anderer Hunde ist ihm fremd und verwirrt ihn. Er weiß einfach nicht, wie er sich anderen Hunden gegenüber verhalten soll, woraus wir schließen, dass keine Kontakte mit anderen Hunden gepflegt wurden. Wir nehmen an, dass er alleine mit der älteren Dame und einem kleinen Hasen (mit dem er sich sehr gut verstanden hat) gelebt hat. Aus diesem Grund müsste man unbedingt an der allgemeinen Sozialisation vor allem mit anderen Hunden arbeiten.

Nero ist am 22. Februar 2011 geboren, wiegt etwa 28 Kilo und könnte noch ein paar Kilos zulegen. Er springt selbstständig ins Auto und ist beim Fahren sehr ruhig, er ist stubenrein und geht brav an der Leine.

Für unser flauschiges Bärchen suchen wir eine herzliche und geduldige Familie die ihn, mit all seinen Vorzügen und Fehlern akzeptieren und annehmen. Eine Familie die unserem Nero, in seinen goldenen Jahren, viel Liebe, Wärme und Geborgenheit geben. Ideal wäre ein Haus oder eine Wohnung mit Gartenzugang, damit ihm die Anpassung an sein neues Leben so leicht wie möglich fällt. Nero hat einen EU-Pass, ist gechipt und hat alle notwendigen Impfungen erhalten.

Wir hoffen, dass unser Nero nicht allzu lange warten muss, um zu spüren, was es bedeutet, wieder sein eigenes Zuhause zu haben!

 

Nero sucht ein Zuhause - YouTube

 

#2168 Jadr/HRV

Mehr Infos zu Nero

❤ Riki ❤

Riki kam zu uns, weil sich sein Besitzer leider nicht mehr um ihn kümmern konnte.

Der hübsche Rüde mit dem wuscheligen Fell wurde am 1.6.2020 geboren, ist 50 cm groß und wiegt ca. 16 kg.

Er ist kinderlieb und an uns Menschen gewöhnt. Mit anderen Hunden ist er gut verträglich. Ob er sich mit Katzen versteht, ist uns unbekannt.

Bei Spaziergängen zieht er zuerst an der Leine, kann sich dann aber an das Tempo seines Leinenführers/seiner Leinenführerin gut anpassen. Riki ist schon stubenrein und verhält sich im Haus ruhig und angepasst.

Riki wird demnächst kastriert und kann mit seinem EU-Pass, gechipt und geimpft zu seiner Familie reisen.

Dieser lieber Hundemann hat es wirklich verdient noch vor Weihnachten in sein neues, warmes Zuhause einzuziehen. 

 

 

Riki sucht ein Zuhause - YouTube

 

#2166 MAR/HRV

Mehr Infos zu Riki

♥ Koki♥

Der liebe Welpenbub Koki hatte großes Glück: seine Mama wurde von uns hochschwanger von der Straße gerettet und zu einer unserer Pflegestellen gebracht. Dort kam Koki dann in Sicherheit am 01.05.2022 zur Welt und wiegt jetzt 20 kg. 

Koki ist, wie jeder andere Welpe, sehr verspielt, mag Kinder und liebt andere Hunde. Mit Katzen wechselt sein Verhalten immer mal wieder. Manchmal bellt er sie an, manchmal ignoriert er sie. 

Koki hat bereits alle Impfungen, einen EU-Pass, einen Chip und ist bereit in sein neues Zuhause zu reisen. Anfangs ist er etwas schüchtern, aber er entspannt sich auch sehr schnell. Das an der Leine gehen muss der kleine Rüde erst lernen.

 

Wir hoffen sehr, dass sich jemand in den schönen und lieben Kerl verliebt.

 Hier geht es zum Video von Koki:

(91) Koki sucht ein Zuhause - YouTube

#2164 Sasa/HVR

Mehr Infos zu Koki

♥Medo♥

Medo wurde laut Schätzungen unseres Tierarztes am 21.12.2019 geboren und wiegt aktuell 23 kg. Medo musste viel Schlimmes durchmachen: Er hatte eigentlich ein Zuhause, doch das Paar trennte sich. Da sie nicht wussten, wo sie ihren Hund nun hingeben sollten, sperrten sie ihn einfach für 4 ganze Monate in der Garage ihres verlassenen Hauses ein. 

Nur ab und zu brachten ihm Leute aus der Stadt essen vorbei, schließlich wurden wir informiert und holten ihn zu unserer Pflegemama.  Er ist inzwischen kastriert und geimpft und hat sich auch schon von dem Schreck erholt. 

Er versteht sich gut mit anderen Hunden, nur wenn ihm gegenüber Rüden sehr dominant auftreten, wehrt er sich, ist aber keinesfalls aggressiv. Auf die Katzen, die er bisher kennenlernen durfte, hat er nicht reagiert. 

Medo ist gehorsam und geht schon brav an der Leine. Er hat ein riesengroßes Herz und einen sehr guten Charakter. Er ist gierig nach Aufmerksamkeit und sehnt sich so sehr nach Menschen. Der liebe Kerl hofft auf eine Familie, die ihn nie wieder verlässt. 

Hier zum Video von Medo:

(91) Medo sucht ein Zuhause - YouTube

#2163 Sasa

Mehr Infos zu Medo

❤ Zinia ❤

Zinia fanden wir wir in einem Pappkarton bei einem Markt, der abgebaut wurde. Das ist auf Märtken in Kroatien keine Seltenheit, viele verkaufen ihre (meist ungewollten) Welpen am Markt aus Pappkartons heraus. Die kleine Zinia wird wohl übrig geblieben sein und wurde daraufhin einfach dort zurückgelassen.

Als wir sie fanden, war sie noch sehr jung, voller Flöhe, dünn und sehr wild. Wir vermuten, dass die Mutter wohl auch schon schlecht gehalten wird und hungrig sein muss.

Die Retterin und Pflegestelle von unserer Stela entschied, dass klein Zinia extra Pflege braucht und so fand sie tatsächlich eine befreundete Familie mit zwei Hunden, die die süße Maus vorübergehend aufnahm und aufzog. Sich hat sich super entwickelt, ist höflich und an das Leben im Haus gewöhnt, sehr gesund, glücklich, welpentypisch verspielt und bereit für ein echtes Zuhause.

Der harte Start ins Leben wirkt bei ihr wie weggeblasen, dank der guten Pflege und des Futters wuchs sie zu einem schönen jungen Hund heran. Sie findet Freude in jedem Moment. Die Freunde unserer Pflegemama, die sie aufnahmen, haben sehr viel Liebe und Energie in die kleine Hündin investiert und lange überlegt, ob sie sie nicht behalten, doch aufgrund eines medizinischen Befundes geht dies nicht und sie können sich nicht länger um Zinia kümmern, weshalb sie schnell ein Zuhause sucht

Sie liebt andere Hunde und Menschen.

Nach dem schrecklichen Start und ihrer Rettung, hofft sie nun ein zweites Mal gerettet zu werden. Vielleicht von dir? 

 

Hier zu ihren Videos:

(91) Zinia beim Spielen 3 - YouTube

(91) Zinia beim Spielen - YouTube

(91) Zinia beim Spielen 2 - YouTube

 

#2162 STE/HRV

 

Mehr Infos zu Zinia

❤ Giovanni ❤

Der liebe Giovanni ist ein reinrassiger dreifarbiger Jagdhund, der dem Rassestandard entspricht. Unser Tierarzt hat ihn auf circa 2 Jahre geschätzt.

Giovanni ist äußerst lieb und brav, sehr verträglich und anpassungsfähig. Er hat einen ruhigen Charaker und versteht sich wie man auf den Bildern oben sehen kann sehr gut mit Kindern (ihr seht auf den Fotos den Sohn von Stelas Freunden). Giovanni ist sehr entspannt und kontrolliert und wird Kinder nicht aus Versehen umwerfen oder etwas Unberechenbares tun. Giovanni kann sich sowohl das Leben in einer Wohnung als auch in einem Haus vorstellen, muss aber auf jeden Fall genug Auslauf, Bewegung und Beschäftigung haben. Wir denken er kann ein ganz wunderdarer Familienhund werden und hoffen sehr, dass ihm jemand die Chance auf ein schönes Zuhause gibt.

#2161 STEL/HRV

Mehr Infos zu Giovanni

❤ Claudine ❤

Claudine, Amelie und Bernadette sind drei Schwestern, die wir zusammen gefunden haben. Alle 3 waren damals sehr sehr klein (siehe letztes Foto im Profil), also zog unsere Pflegemama Stela sie von Hand auf, bis sie vor Kurzem anfingen eigenständig zu essen. Die entzückenden Hundemädchen sind jetzt etwas über 2 Monate alt. Vor einigen Tagen haben sie auch schon ihre ersten Impfungen bekommen. Es war für uns sehr wichtig sie zeitnah zu stärken, da Stela sie ohne Mutter und eigene Abwehrkräfte fand. Sie wiegen momentan zarte 1-1,5 kg und werden auch ausgewachsen keine großen Hunde werden. Die bezaubernden Babies führen im Moment ein typisches Welpenleben und da sie noch sehr jung sind ist es schwer ihre Charaktere zu beschreiben. Sie fressen, machen ihr Geschäft und schlafen. Wenn das nicht der Fall ist, spielen sie miteinander. Alle drei sind gesund, superniedlich und man kann jeden Tag Veränderungen sehen.

Unsere Stela hat zu allen dreien eine ganz besondere Bindung, die entsteht, wenn man "Mutter" eines kleinen Lebewesens wird. Es ist sehr sehr schwer für sie, loszulassen, weil sie die kleinen mit dem Fläschchen augezogen.. Diese wunderbaren Hundemädchen werden nur in ganz besondere und fürsorgliche Hände vermittelt. Der Anfang ihres Lebens war schwer und holprig, aber jetzt sind sie bereit, die Welt zu erobern.

 

#2158 STEL/HRV

eingestellt: 21.11.22

 

Mehr Infos zu Claudine

❤ Amelie ❤

Amelie, Bernadette und Claudine sind drei Schwestern, die wir zusammen gefunden haben. Alle 3 waren damals sehr sehr klein (siehe letztes Foto im Profil), also zog unsere Pflegemama Stela sie von Hand auf, bis sie vor Kurzem anfingen eigenständig zu essen. Die entzückenden Hundemädchen sind jetzt etwas über 2 Monate alt. Vor einigen Tagen haben sie auch schon ihre ersten Impfungen bekommen. Es war für uns sehr wichtig sie zeitnah zu stärken, da Stela sie ohne Mutter und eigene Abwehrkräfte fand. Sie wiegen momentan zarte 1-1,5 kg und werden auch ausgewachsen keine großen Hunde werden. Die bezaubernden Babies führen im Moment ein typisches Welpenleben und da sie noch sehr jung sind ist es schwer ihre Charaktere zu beschreiben. Sie fressen, machen ihr Geschäft und schlafen. Wenn das nicht der Fall ist, spielen sie miteinander. Alle drei sind gesund, superniedlich und man kann jeden Tag Veränderungen sehen.

Unsere Stela hat zu allen dreien eine ganz besondere Bindung, die entsteht, wenn man "Mutter" eines kleinen Lebewesens wird. Es ist sehr sehr schwer für sie, loszulassen, weil sie die kleinen mit dem Fläschchen augezogen.. Diese wunderbaren Hundemädchen werden nur in ganz besondere und fürsorgliche Hände vermittelt. Der Anfang ihres Lebens war schwer und holprig, aber jetzt sind sie bereit, die Welt zu erobern.

 

#2157 STEL/HRV

eingestellt: 21.11.22

Mehr Infos zu Amelie

❤ Bernadette ❤

Bernadette, Amelie und Claudine sind drei Schwestern, die wir zusammen gefunden haben. Alle 3 waren damals sehr sehr klein (siehe letztes Foto im Profil), also zog unsere Pflegemama Stela sie von Hand auf, bis sie vor Kurzem anfingen eigenständig zu essen. Die entzückenden Hundemädchen sind jetzt etwas über 2 Monate alt. Vor einigen Tagen haben sie auch schon ihre ersten Impfungen bekommen. Es war für uns sehr wichtig sie zeitnah zu stärken, da Stela sie ohne Mutter und eigene Abwehrkräfte fand. Sie wiegen momentan zarte 1-1,5 kg und werden auch ausgewachsen keine großen Hunde werden. Die bezaubernden Babies führen im Moment ein typisches Welpenleben und da sie noch sehr jung sind ist es schwer ihre Charaktere zu beschreiben. Sie fressen, machen ihr Geschäft und schlafen. Wenn das nicht der Fall ist, spielen sie miteinander. Alle drei sind gesund, superniedlich und man kann jeden Tag Veränderungen sehen.

Unsere Stela hat zu allen dreien eine ganz besondere Bindung, die entsteht, wenn man "Mutter" eines kleinen Lebewesens wird. Es ist sehr sehr schwer für sie, loszulassen, weil sie die kleinen mit dem Fläschchen augezogen.. Diese wunderbaren Hundemädchen werden nur in ganz besondere und fürsorgliche Hände vermittelt. Der Anfang ihres Lebens war schwer und holprig, aber jetzt sind sie bereit, die Welt zu erobern.

 

#2156 STEL/HRV

eingestellt: 21.11.22

Mehr Infos zu Bernadette

❤ Luka ❤

Der schöne Luka ist ein Mix aus schottischem Collie und einer anderen Schäferhund-Rasse. Er wiegt zur Zeit circa 22 kg und ist 11 Monate alt. Der schöne Hundemann zeigt sich ab und zu noch etwas unsicher, aber er versteht sich sehr gut mit Menschen und anderen Hunden. Für Luka wünschen wir uns engagierte Besitzer oder eine harmonische Familie, damit Luka ganz aufblühen und seinen tollen Charakter zeigen kann. Er ist nicht laut, bellt nicht viel und zeigt sich generell bescheiden und zurückhaltend. Als junger Hund liebt er Aktivitäten im Freien und das Herumtollen! Gerade weil Luka so gerne draußen ist, wäre ein Haus mit Garten für ihn wünschenswert. Luka ist ein guter Hund für Hunde-Beginner, weil er nicht anspruchsvoll und superlieb ist. Die Fotos im Profil werden ihm fast nicht gerecht, er ist ein mehr als wunderschöner Hund. Luka ist bereits kastriert, hat alle Impfungen, und sucht Menschen, die ihm ein warmes Zuhause geben.

#2155 STEL/HRV

eingestellt: 21.11.22

Mehr Infos zu Luka

❤ Lollipop ❤

In unsere kleine süße Lollipop sind wir selbst ganz verliebt, weil wir so froh sind, dass wir ihr Leben retten konnten. Wir fanden das süße Hundemädchen zusammen mit ihrem Bruder auf der Straße. Lollipop ging es zum Glück etwas besser als ihrem Bruder, ihm hatte die Zeit auf der Straße schwer zugesetzt. Obwohl wir eine ganze Woche lang um sein Leben gekämpft haben, konnten wir es schlussendlich nicht retten. Auch Lollipop ging es wirklich schlecht, sie war sehr schwach. Wir trauerten um das Leben des kleinen Hundejungens, den wir verloren hatten, doch lehrt uns das Leben, Hindernisse und Traurigkeit anzunehmen und trotzdem weiterzumachen. Wir haben unsere Bemühungen um die kleine Lollipop verdreifacht, Vitamine, Windeln und Wärmflaschen gegeben und sie hat sich erholt. Wir sind so unbeschreiblich froh! Das süße kleine Hundemädchen wiegt jetzt ca. 1 kg und kann noch vor Weihnachten in ihr Für-Immer-Zuhause reisen.

#2154 STEL/HRV

eingestellt: 21.11.22

Mehr Infos zu Lollipop

♥ Lunsy♥

Lunsy ist eine natürliche Schönheit, ein Tonjak Mix mit circa 40 kg. Die hübsche Dame ist mild, seriös und würdevoll. Sie bewegt und verhält sich mit sehr viel Anmut. Sie besitzt alle guten Eigenschaften, die diese Rasse mit sich bringt: sie ist groß, stark und sicher. Sie zeigt keinerlei Aggressivität und ist nicht laut oder intrusiv. 

Lunsy ist kein Hund für Blödsinn, sondern benötigt ein stabiles, ruhiges Zuhause mit viel Natur, die sie erkunden und beobachten kann. Daher wünschen wir uns für sie ein Zuhause am Land mit Garten. Das wäre unser großer Traum für sie. Sie ist circa 2 Jahre alt und kastriert. Sie ist bereit zu reisen und hofft so sehr gesehen zu werden.

#2153 STEL/HVR

Mehr Infos zu Lunsy

♥Lovey & Dovey♥

Lovey und Dovey sind Mutter und Tochter. Sie haben eine ganz besondere Beziehung, sind sehr eng verbunden und lieben sich innig. Beide haben schon viel gemeinsam durchgestanden, denn leider waren die Besitzer von Dovey sehr schlechte Besitzer und vernachlässigten ihre Hündin und später auch alle Welpen der Hündin sehr und waren leider äußerst brutal und grausam zu ihnen, sodass alle Welpen entweder erfroren oder ertranken. Lovey war die einzige Welpe, die überlebte und ihre Mama liebt und verehrt sie deshalb sehr. Daher werden die beiden nur gemeinsam vermittelt, was in circa 1 Monat soweit sein kann. 

Lovey ist ein bisschen älter als 2,5 Monate und ihre Mama Dovey 2-3 Jahre alt. Die arme Dovey hatte sehr schlechte Erfahrungen mit Menschen, sie wurde viel geschlagen und geschupst. Das hat zur Folge, dass die kleine Hundedame knurrt, wenn sie unsicher ist. Hebt sie jemand auf, macht sie sich aus lauter Angst ganz steif. Sie braucht nun dringend Liebe und Stabilität, um all das Schlimme zu vergessen. Dovey wiegt circa 6 kg und ist noch nicht kastriert.

#2152 STEL/HRV

Mehr Infos zu Lovey & Dovey

♥ Bella ♥

Husky-Fans aufgepasst: hier ist die tolle Bella.

Wir konnten die junge Dame in einem schlechten Zustand retten, im Moment wird sie noch wegen diversen Infektionen behandelt. Der Tierarzt schätzt, dass Bella am 1. Jänner. 2021 geboren wurde und bisher kein sonderlich schönes Leben hatte.

Bella ist im Moment noch nicht sterilisiert, das würden wir aber gerne noch vor der Vermittlung ändern. Sie kommt gut mit allen Menschen und auch mit Kindern aus, jedoch mag sie keine Katzen. Bei anderen weiblichen Hunden tritt sie sehr dominant auf, mit Rüden kommt sie aber sehr gut klar. Sollte es einen bereits vorhandenen Hund geben, wäre es daher gut, wenn dieser männlich wäre.

Bella ist sehr neugierig und liebt es zu entdecken. Sie ist auch sehr energetisch, was bedeutet, dass sie über 1, 5 m hohe Zäune springen kann. Das sollte auf jeden Fall bedacht werden.

Die Hundedame wiegt circa 15 kg und fährt gut im Auto mit, jedoch kann sie noch nicht von selbst einsteigen und benötigt noch Hilfe. Sie ist ein sehr guter, typischer Husky, der voller Energie steckt.

 

#2150 TAN

Mehr Infos zu Bella

♥Jenny♥

Unsere liebe Jenny wurde von der Müllhalde gerettet, wo sie vermutlich ausgesetzt wurde. Der Tierarzt schätzt, dass Jenny circa am 2. Mai. 2022 geboren wurde. Die kleine Welpendame liebt Menschen und vor allem Kinder. Sie ist super verspielt und würde am liebsten den ganzen Tag mit anderen Hunden umhertollen oder mit Menschen fangen spielen.

Sie versteht sich auch gut mit den Katzen der Pflegemama. Im Moment wiegt sie 7,5 kg und ist 38 cm hoch. Jennys Fell wirkt luxuriös und ist, trotz der mangelnden Pflege, glänzend.

Jenny liebt es zu kuscheln und verhält sich ganz brav im Auto, sie ist das Fahren gewöhnt und es ist kein Problem für sie. Sie ist ein super Familienhund, der so sehr auf eine eigene Familie hofft. Bitte helft ihr, eine zu finden!

Hier geht es zum Video von der kleinen Maus:

(42) Verspielte Jenny sucht ein Zuhause - YouTube

# 2148 TAN

Mehr Infos zu Jenny

❤ Lola ❤

Lola ist eine wunderschöne Hündin. Sie wurde als Welpe erworben und verbrachte seitdem ihr Leben an einer Kette (ohne irgendeinen Unterschlupf), um den Hof zu bewachen. Anstatt eine schöne Kindheit voller Spiel und Freude zu haben, verbrachte sie ihre Tage allein, ohne ein freundliches Wort oder menschliche Berührung, an dieser schrecklichen Kette. Gefüttert wurde sie mit Resten vom Tisch, und sie schlief immer draußen - bei Regen, Schnee und Sonne.

Als sie 10 Monate alt war, beschlossen die Besitzer, sie loszuwerden, weil sie keine gute Wache war. In diesem Moment kamen wir ins Spiel und retteten das schöne Hundemädchen.

Lola wurde ungefähr am 11. November 2021 geboren. Sie ist 61 cm groß und wiegt etwa 24 kg. Sie hat ein wunderbares Wesen, ist trotz allem voller Vertrauen Menschen gegenüber und verträgt sich mit anderen Hunden. Das Leben an der Kette hinterließ keine hässlichen Spuren in ihrer wunderbaren Natur. Sie ist eine kluge, verspielte junge Hündin, die viel nachzuholen und zu lernen hat.


Sie kommt mit EU-Pass, Chip, allen Impfungen, sterilisiert und mit zusätzlichen Tests zu Ihnen nach Hause.

Lola sucht ein Zuhause - YouTube

 

#2147 JADR/HRV

 

Mehr Infos zu Lola

❤ Lin ❤

Unser schöner Lin wurde streunend in einem kroatischen Dorf gefunden, als er eine eine große Wunde am Bein hatte. Also wurde er zuerst in einem lokalen Shelter untergebracht und anschließend hatte er das große Glück auf eine unserer Pflegestellen umziehen zu können.

Lin wurde laut Tierarzt circa am 01.01.2021 geboren. Er ist gegen Tollwut und ansteckende Krankheiten geimpft, gechippt und kastriert.

Da Lin viel Energie hat, verspielt ist und es liebt zu laufen und lange Spaziergänge zu unternehmen, würde er am besten in eine aktive Familie passen. Er kommt mit anderen Hunden sehr gut zurecht. Mit Katzen kam er noch nicht wirklich in Berührung, aber wenn er eine sieht, zeigt er nur Interesse und keine aggressives Verhalten.

Er ist an das Leben im Haus gewöhnt, schläft im Hundebett und liebt ganz viele Streicheleinheiten. Er ist groß, stark, aber ausgesprochen sanftmütig. Vorallem mit Kindern geht er sanft um und seine Lieblingsbeschäftigung ist das Spielen mit Bällen und generell liebt er Bewegung.

Lin sucht ein Zuhause - YouTube

 

#2145 JADR/HRV

Mehr Infos zu Lin

❤ Cecilia ❤

Cecilia ist eine große und sanfte Schäferhündin, deren Besitzer verstorben ist und die wir vorübergehend auf einer Kuhfarm unterbringen konnten.

Für große Hunde wie Cecilia ist es oft sehr schwer, weil sie in den Augen mancher Menschen bedrohlich wirken und wegen ihrer Größe sofort stigmatisiert werden.

Dabei ist unsere liebe Cecilia sehr verträglich mit dem Rudel der dort lebenden Hunde und sie versteht sich auch außergewöhnlich gut mit den Katzen dort. Es gibt auf dem Hof 14 Katzen, allesamt Cecilias Freunde, doch hat sie sich einen gelben Kater, dem ein Teil des Ohres fehlt, insbesondere als Abenteuerbegleiter ausgesucht.

Die Dame der Kuhfarm hat unserer Stela erzählt, dass die beiden regelmäßig zusammen auf verschiedene "Missionen" gehen und Abenteuer erleben.

Zusammengefasst ist unsere Cecilia ein großer, circa zwei Jahre alter Hund. Sie ist  sehr ruhig, sehr liebevoll und mehr für das Land- als Stadtleben geeignet. Cecilia liebt es einfach im Grünen zu liegen, Bäume und den Horizont zu sehen (sie kennt es auch nicht anders).

Wenn Sie große, sensible und sanfte Seelen mögen, ist Cecilia der perfekte Hund für Sie! Sie hat alle Impfungen, wurde kastriert und ist bereit in ihr Für-Immer-Zuhause  zu reisen.

 

 

#2137 STEL/HRV

 

 

Mehr Infos zu Cecilia

❤ Calahari ❤

Das hübsche Hundemädchen Calahari nahmen wir vor kurzer Zeit auf, nachdem sie uns fast vor das Auto gelaufen wäre. Sie war durch die Felsen und Büsche am Straßenrand komplett verdeckt und getarnt gewesen und ihr plötzlicher Sprung vor unser Auto hätte tödlich enden können. Doch Calahari hatte Glück ausgerechnet vor unser Auto gesprungen zu sein und wir nahmen sie auf.

Wir hörten später, dass sie an dieser Stelle wohl mehrere Tage verbracht haben musste. Es war ein karger und wirklich schlimmer Ort für einen jungen Welpen. Calahari hat mehrere Narben am Kopf, die ihr wahrscheinlich von anderen Streunern zugefügt wurden.

Cal ist ein liebes, freundliches und dankbares Mädchen. Sie ist 4 Monate alt, wiegt momentan 6 kg und ist sehr sozial sowohl mit anderen Hunden als auch mit Menschen. Sie ist sehr aufmerksam und folgt ihrem Menschen auf Schritt und Tritt. 

Die hübsche Maus hat alle Impfungen und kann ab Mitte November in ihr Für-Immer-Zuhause reisen.

 

Calahari sucht ein Zuhause - YouTube

 

#2136 STEL/HRV

 

Mehr Infos zu Calahari

❤ Yas ❤

Der schöne Yas ist ein 4 Monate alter Welpe von momentan 7 kg, der zu einem mittelgroßen Hund heranwachsen wird. Yas ist sehr freundlicher und liebevoller Hund, der an Menschen gewöhnt und sehr kinderlieb ist.

Dank seines unwiderstehlichen Charmes, seines lieben Wesens und seiner außergewöhnlichen Anpassungsfähigkeit hat er es geschafft, in seinem jungen Alter 2 Wochen allein auf der Straße zu überleben. Aufgrund seines Verhaltens und seines allgemeinen sehr guten äußerlichen Zustands haben wir eine Weile gewartet bis wir ihn aufnahmen, denn wir dachten er sei ein Haustier, das hin und wieder ausbüchst.  Doch die Zeit verging, und es stellte sich heraus, dass Yas kein Zuhause hatte und so nahmen wr ihn auf.

Yas hat sich etwas verändert, seit er in unserer Obhut ist. Stela sagt, er verhalte sich fast wie ein Kind im Waisenhaus, das sich seiner Umstände bewusst ist.

Als er noch herumstreunte, war der Herbst noch warm und er genoss die vielen Aufmerksamkeiten, die er aufgrund seiner tollen Erscheinung und seines lieben Wesens von den Anwohnern bekam. Nun, bei Stela, ist er einer von vielen. Wir wissen, dass es auf lange Sicht gut für ihn ist, dass wir ihn zu uns nahmen, aber er weiß es nicht.

Stela glaubt, dass Yas sich wirklich sehr stark ein Zuhause wünscht, in dem ihn Menschen anlächeln und streicheln. Er wartet auf dich, immer noch lächelnd, aber mit einem Hauch von Verzweiflung. Er hat alle Impfungen erhalten und ist bereit für die Reise in sein Für-Immer-Zuhause.

#2135 STEL/HRV

Mehr Infos zu Yas

❤ Nina ❤

Nina ist ein kluges und liebes Hundemädchen. Wir nehmen an, dass sie eine reinrassige kroatische Schäferhündin ist. Sie wiegt aktuell circa 15 kg, hat schon alle Grundimpfungen bekommen, hat einen EU-Pass und wurde gechippt. Bald folgt noch ihre Tollwutimpfung und die Sterilisation. Nina wurde hungrig und auf der Suche nach Futter von unserer Tanja auf der Straße gefunden. Sie kommt gut mit Menschen, Kindern und anderen Hunden zurecht. Auf Katzen reagiert sie nicht, trotzdem sollte man vorsichtig sein und ihr Verhalten beobachten. Der Tierarzt schätzt, dass sie am 01.012.2021 geboren wurde. Außerdem können wir noch sagen, dass Nina schon Autofahren kennt und kein Problem damit hat.

Nina sucht ein Zuhause - YouTube

Nina sucht ein Zuhause 2 - YouTube

Wie wir Nina fanden - YouTube

 

#2134 TANJ/HRV

Mehr Infos zu Nina

❤ Vera Wang ❤

Vera Wang ist ein 10-11 Monate altes Hundemädchen mit weichem und lockigem schwarzen Fell. Sie wurde quasi geboren, um zu lieben und zurückgeliebt zu werden. Ihre Augen sind tief, fürsorglich und mitfühlend, genau wie ihre Seele.

Vera Wang wurde in der hintersten Ecke eines Birkenwaldes bei Gospic ausgesetzt. Sie hatte ihr vorübergehendes Zuhause in einem Farnfeld in der Nähe gefunden. Klingt wie das Paradies für Botaniker, ist aber in Wirklichkeit ein feuchter, kalter Ort, der von Füchsen und Wölfen heimgesucht wird. Aber jetzt ist sie sicher und wohlauf bei unserer Stela.

Stela würde Vera Wang als wunderbaren Hund beschreiben. Als Schäferhund-Mix ist sie leicht erziehbar, und außerdem ist sie sehr emotional intelligent. Sie ist wie Aspirin und Hühnersuppe, wenn man erkältet ist, oder Eiscreme im Sommer. Sie ist genau das Richtige, ein fehlender Teil in Ihrem Leben.Wir glauben, dass sie ihren Besitzer vervollständigen wird.

Mit Vera bekommt man ein 20 kg schweres, liebes Mädchen. Das vorübergehende Zuhause bei Stela und ihrem Mann, wird hoffentlich nur eine sehr kurze Episode in Veras Leben darstellen, aber beide lieben die Hündin ab Tag 1 seit sie zu ihnen kam.

#2131 STEL/HRV

Mehr Infos zu Vera Wang

❤ Beli ❤

Der schöne Beli, vermutlich ein Bullmastiff-Mix-Rüde, wurde laut Schätzung des Tierarztes am 20.04.2020 geboren. Der arme Kerl wurde einfach bei unserer Pflegemama an den Zaun gebunden und zurückgelassen. Beli wiegt circa 30 kg, ist kastriert und hat alle Impfungen. Er versteht sich sehr gut mit Hündinnen und Welpen, mit Rüden auch, lediglich sehr dominante Rüden mag er teilweise nicht. Beli sollte nicht mit Katzen im Haus gehalten werden. Beli liebt Menschen und Kinder, er ist sehr verschmust. Da er sich gerne bewegt, suchen wir für ihn einen aktiven Haushalt.

Hier ist ein Video von Beli.

Beli sucht ein Zuhause - YouTube

Beli sucht ein Zuhause 2 - YouTube

 

#2129 TANJ/HRV

Mehr Infos zu Beli

❤ Roko ❤

Roko lebte in einem wunderschönen Ort in Dalmatien, Kroatien, aber sein Leben war alles andere als wunderschön. Der Besitzer kümmerte sich nicht um ihn, er gab ihn mehrmals an andere Besitzer ab, doch Roko ist ein treuer Hund und kam immer wieder zu ihm zurück. Als der Besitzer starb, wurde Roko von den Nachbarn versorgt: Er bekam zwar Futter und Wasser, hatte aber kein Dach, keinen Unterschlupf und schlief im Freien. Niemand schaute nach ihm, wenn er sich verletzte, niemand streichelte ihn.

In seinen Streifzügen wurde er von einem Auto angefahren und humpelt seitdem etwas. Ende Mai wurde er dann von einem anderen Hund angegriffen, der ihn am Ohr und an der Vorderpfote verletzte. Als er in Zagreb ankam, war er in so schlechter Verfassung, dass er beim Tierarzt zusammenbrach. Wir verbrachten das ganze Wochenende mit ihm in der Tierklinik, es wurden alle notwendigen Untersuchungen gemacht, es bestand Verdacht auf Piroplasmose, auch um die Nieren stand es schlecht. Es war wirklich dramatisch und er kämpfte buchstäblich um sein Leben.

Es gelang uns ihn aufzupäppeln und er erholte sich dank der guten Behandlung und der Betreuung unserer Pflegestelle. Sein Ohr ist gut verheilt, seine Vorderpfote tut immer noch ein wenig weh, aber das vergeht mit der Zeit, sagt der Tierarzt. 

Roko haben wir sehr ins Herz geschlossen, einen Hund der immer noch vertrauensvoll und gutmütig ist. Ein wundervolles Wesen. Obwohl er uns gar nicht kannte, ging er mit uns voll Vertrauen und Geduld zum Tierarzt, zu so vielen Behandlungen, Untersuchungen und Röntgenaufnahmen. Im Wartezimmer und draußen auf der Straße wedelte er fröhlich mit dem Schwanz und freute sich über alle Hunde: die Kleinen und die Großen, die Fröhlichen und die nicht so Gutgesinnten. In der Pflegestelle konnten ihn selbst Welpen nicht aus der Ruhe bringen, er sah sie nur an und wedelte gutgelaunt mit dem Schwanz.

Roko wurde etwa 2013 geboren, wiegt 35 kg und ist 60 cm groß; er ist gegen Infektionskrankheiten und Tollwut geimpft, hat einen Chip, ist kastriert und der 4D-Snap-Test ist negativ.

Dieser schöne, gutmütige und liebe Hund sucht fürsorgliche Besitzer und ein liebes Zuhause.

*Vollpatin: Karin H.*

Roko beim Spielen - YouTube

#2128 HRV/JAD

Mehr Infos zu Roko

❤ Mila ❤

Die Geschichte unserer lieben Mila ist eine sehr traurige. Sie war schon fast tot als wir sie fanden und gerettet haben. Ihr Besitzer hatte mit einem Messer auf sie eingestochen, warum wissen wir nicht. Und Mila war noch dazu schwanger! Wir können uns vorstellen, dass genau das der Grund war, warum ihr Besitzer sie loswerden wollte.

Doch das Schicksal meinte es gut mit Mila und sie überlebte. Sie hat sich von diesem schrecklichen Angriff erholt und ist den Menschen gegenüber in keinster Weise nachtragend.

Sie ist sehr kinderlieb und mag es mit Menschen Kontakt zu haben. Der Tierarzt schätzt, dass die Hündin circa am 03.09.2018 geboren wurde. Sie wiegt mittlerweile 17 kg, hat alle nötigen Impfungen, einen EU-Pass, Chip und ist sterilisiert.

Katzen und Hühnern rennt sie gerne hinterher und möchte sie jagen. Da die hübsche Mila ein Stafford-Mix-Mädchen ist, darf sie leider nicht nach Deutschland vermittelt werden.

 

Mila sucht ein Zuhause - YouTube Video 1

Mila sucht ein Zuhause - YouTube Video 2

Mila sucht ein Zuhause 3 - YouTube

Mila sucht ein Zuhause 4 - YouTube

 

#2125 HVR/SAN

upgedatet: 22.10.2022

Mehr Infos zu Mila

❤ Tomasina ❤

Tomasina ist ein 4,5 Monate altes Hundemädchen und die Schwester von Tuffy. Beide Hundemädchen haben definitiv etwas von einem Golden Retriever und etwas von einem Schäferhund in sich, aber ihre genauen Wurzeln sind uns ein Rätsel.

Die beiden wurden in der Nähe von Gospic am Fuße eines Berges zurückgelassen und konnten dort von uns gerettet werden.

Tomasina ist etwas mutiger, frecher und pummeliger als ihre Schwester Tuffy. Sie ist auch etwas aufgeschlossener, liebt Spaziergänge und menschliche Gesellschaft. Tomasina ist wirklich gerne bei ihrem Menschen, weicht nicht von ihrer Seite und wedelt mit dem Schwanz, wenn man sie anspricht. Vom Aussehen her kommt sie eher nach einem Schäferhund, aber vom Wesen her ist sie wie ein typischer Retriever. Beide Schwstern gehen gerade durch den Zahnwechsel. Sie sind sehr freundliche Familienhunde, ausgeglichen mit anderen Tieren und kinderlieb. Beide sind startklar, um in ihr neues Zuhause zu reisen. Tomasina wiegt ca. 10 kg, hat etwas Babyspeeck und etwas kürzere Beine als man erwarten würde. Wir denken, dass sie ein mittelgroßer Hund werden wird.

#2123 STEL/HRV

 

Mehr Infos zu Tomasina

❤ Maly ❤

Maly ist eine wunderbare fürsorgliche Mama, die hochträchtig zu uns kam und bei uns ihre Babies bekam. Insgesamt 8 Welpen brachte die tapfere Hündin auf die Welt. Maly ist jung und verspielt und liebt Menschen und Kinder. Sie bindet sich schnell an neue Personen, ist gehorsam und geht gut an der Leine. Bei Umgang mit Kindern, muss man noch etwas aufpassen, da Maly noch nicht gelernt hat, dass sie nicht hochspringen soll. Sie ist sich ihrer Größe nicht bewusst und könnte ein Kind umschubsen. Wir sind gerade schon dabei, ihr das abzugewöhnen. Maly ist sehr aktiv, braucht also ein benso aktives Zuhause, mit einer Familie, die sich gerne draußen aufhält, spazieren geht und viel unternimmt.

Sie wiegt circa 30 kg, hat ihre Grundimpfungen, einen EU-Pass und einen Chip. Bald bekommt sie auch ihre Tollwutimpfung und wird sterilisiert. Maly wurde laut der Schätzung des Tierarztes am 21.02.2021 geboren, ist also circa 1,5 Jahre alt. Sie versteht sich auch mit anderen Hunden.

Maly wartet darauf eine Familie zu finden, in der sie geliebt wird.

Maly sucht ein Zuhause - YouTube

Maly sucht ein Zuhause 2 - YouTube

Maly sucht ein Zuhause 3 - YouTube

Maly sucht ein Zuhause 4 - YouTube

 


#2120 MAE/HRV

eingestellt: 19.10.2022

 

Mehr Infos zu Maly

❤ Tuffy ❤

Tuffy ist ein 4,5 Monate altes Hundemädchen und die Schwester von Tomasina. Beide Hundemädchen haben definitiv etwas von einem Golden Retriever und etwas von einem Schäferhund in sich, aber ihre genauen Wurzeln sind uns ein Rätsel.

Die beiden wurden in der Nähe von Gospic am Fuße eines Berges zurückgelassen und konnten dort von uns gerettet werden.

Sie ist ein mädchenhafter Hund mit weiblichen Zügen, sagt unsere Stela. Am Anfang war Tuffy aufgrund ihrer Erfahrung schüchtern und zurückhaltend, aber sie braucht Liebe und Aufmerksamkeit. Ihre ersten Lebensmonate (so scheint es) waren nicht von Missbrauch und Vernachlässigung geprägt, aber sie wurde nichtsdestotrotz einfach ausgesetzt. Sie wird sich zu einem wunderschönen, seelisch stabilen, süßen und verschmusten Hund entwickeln. Sie wiegt jetzt 9 kg, aber sie wächst ziemlich schnell mit täglichen Futterportionen, wie sie ein Welpe bekommen sollte.

Beide Schwestern gehen gerade durch den Zahnwechsel. Sie sind sehr freundliche Familienhunde, ausgeglichen mit anderen Tieren und kinderlieb. Beide sind startklar, um in ihr neues Zuhause zu reisen.

#2119 STEL/HRV

eingestellt: 19.10.2022

 

Mehr Infos zu Tuffy

❤ Lord ❤

Der liebe Lord wurde von uns aufgenommen, weil er hungrig, durstig, und komplett mager alleine durch die Straßen streifte. Lord hatte Glück, dass unsere Pflegemama auf ihn aufmerksam wurde und nicht zögerte, ihn aufzunehmen. Er wurde vom Tierarzt durchgecheckt und auf circa 1,5 Jahre geschätzt (Geburtsdatum: 15.05.2021). Lord hat bereits alle Grundimpfungen bekommen, wurde gechippt und hat einen EU-Pass. Bald wird er kastriert und seine Tollwut-Impfung steht auch noch an. Der schöne Lord wiegt 19 kg und ist circa 55 cm hoch. Er ist gerne unter Menschen und liebt es zu Kuscheln. Mit anderen Hunden versteht er sich gut, brav an der Leine gehen muss noch etwas geübt werden. Lord ist sehr gerne im Garten und bewegt sich frei. Dieser hübsche Hundejunge wartet darauf, endlich ein Zuhause zu finden.

Lord sucht ein Zuhause - YouTube

 

#2118 MAR/HRV

eingestellt: 19.10.2022

 

Mehr Infos zu Lord

❤ Rita ❤

Rita ist ein hübsches Pinscher-Mix-Mädchen. Die Süße wurde mit vier ihrer Geschwister in einer Obstkiste einfach zurückgelassen. Leider haben es nur zwei von ihnen geschafft: Rita und Rea. Es war eine Kombination aus Unterernährung, Parasiten und Corona mit großen Auswirkungen auf das Darmsystem.

Rita ist nun 3 Monate alt und hat alle Impfungen bekommen. Die hübsche Hundedame hat eine sanfte Natur wie die eines Baby Rehs. Sie wiegt momentan circa 5 kg und wird leicht und klein bleiben. Wir nehmen an, dass sie ihre Größe verdopeln wird und ein Gewicht von maximal 10-12 kg erreichen wird. Sie ist lieb und verspielt. Ihr Leben war bis jetzt kein Traum und sie sehnt sich sehr nach Liebe und Aufmerksamkeit. Sie wird ab Ende Oktober reisen können, wenn all ihre Impfungen gültig sind.

 

#2114 STEL/HRV

eingestellt: 12.10.2022

 

 

 

Mehr Infos zu Rita

❤ Bine ❤

Patin: Silvia K.

Das ist die wunderschöne Schäferhündin Bine. Bine fanden wir auf der Müllhalde, sie wurde vermutlich dort einfach ausgesetzt und musste sich von einem Tag auf den anderen alleine durschlagen. Die  schlechten Erfahrungen mit Menschen haben ihrer Liebe zu ihnen keinen Abbruch getan, im Gegenteil: Bine freut sich über jede Zuwendung und Aufmerksamkeit von Menschen.

Doch leider wartet sie schon sooo lange, sie gehört zu unseren Langzeitsitzern. Wir verstehen es nicht, sie ist so eine liebe Maus, die ein Zuhause verdient hat. Vielleicht möchte sie niemand, weil sie nicht mehr so jung ist. Die Tierärzte haben sie auf 8 Jahre geschätzt, wir denken allerdings, dass sie etwas jünger ist. Doch auch etwas ältere Hunde können wunderbare Begleiter abgeben. Nur leider bekommen sie selten eine Chance.

Bine versteht sich nicht so gut mit kleinen Hunden. Mit großen Hunden kommt sie wunderbar klar. Bine sollte auch nicht mit Katzen gehalten werden, da sie keine Katzen mag.

Bine möchte gerne der einzige Hund in ihrem neuen Zuhause sein.

Bine sucht ein Zuhause 1 - YouTube

Bine sucht ein Zuhause 2 - YouTube

 

#2109 HRV/JADR

Mehr Infos zu Bine

❤ Ilan ❤

Ilan ist ein 2 Jahre alter Schäferhund/Jagdhund-Mix. Sein Charakter ist sanft und fröhlich und er liebt menschliche Gesellschaft. Ilan hat keine besonders tragische Geschichte, aber wir wissen, dass er ohne offensichtliche Anzeichen von Misshandlung aus einem Transporter geworfen wurde. Ilan ist nicht nachtragend, hat ein liebes Gemüt und kann einen aufmuntern. Er ist an Freiheit gewöhnt und liebt es, die Natur zu beobachten. Momentan wiegt er etwas über 20 kg. Die Stadt ist nicht sein Ding, er liebt es zu fressen und zu kuscheln. Hat alle Impfungen und ist mehr als bereit für ein neues Zuhause.

#2108 STEL/HRV

Mehr Infos zu Ilan

❤ Po ❤

Der liebe Po ist ein 7 Monate alter Retriever-Mix. Wir fanden ihn komplett abgemagert und mutterseelenalleine in der Nähe des Grenzübergangs Kroatien/Bosnien. Po ist ein junger, aktiver Hund, der sich gerne im Freien aufhält und ein Garten wäre ein Muss. Er ist treu und anhänglich, dabei lebhaft und energisch.  Wir empfehlen den Besuch einer Hundeschule. Der süße junge Po ist groß und schlaksig, und seine langen Beine machen manchmal was sie wollen. Er liebt es sehr zu rennen und hat einen ausgeprägten Hörsinn. Es gibt einige Charakterzüge und Fähigkeiten an ihm, die ihn für diverse Hundeausbildung qualifizieren. Er wiegt momentan ca. 20 kg, hat alle Impfungen, und die Kastration haben wir aufgrund seines jungen Alters noch nicht vorgenommen. Po ist startklar in sein neues Leben zu reisen.


#2106 STEL/HRV

 

Mehr Infos zu Po

❤ Fritz ❤

Der schöne Fritz, ein reinrassiger Schnauzer mit allen Papieren, wurde 2017 in Italien geboren. Sein Leben war die ersten Jahre sehr schön, bis sich seine Besitzer trennten und Fritz' Familie zerbrach - so verlor er sein Zuhause. Er landete vorerst beim Nachbarn.

Dieser konnte ihm zwar ein vorübergehendes Zuhause schenken und dafür sorgen, dass Fritz nicht auf der Straße stand, doch gibt es dort für Fritz keine langfristige Perspektive. Der Nachbar ist ein berufstätiger Mann, der alleine mit zwei Katzen lebt und ein gutes Übergangszuhause bietet, aber ohne die Unterstützung seiner Familie, die nicht in Kroatien lebt, bekommt er nicht alles unter einen Hut.

Zu allem Übel musste Fritz' Pflegepapa dann vor Kurzem ins Krankenhaus und kam unheimlich geschwächt zurück. Nun wurde Fritz ein noch drängenderes "Problem".

Fritz ist wirklich ein großartiger Hund! Ein 50 kg schweres Freudenbündel, das dringend ein Zuhause sucht. Schnauzer sind erstaunliche und wunderbare Hunde, sowohl charakterlich als auch körperlich. Wenn man sich mit der Rasse auskennt und ihre Fähigketen zu schätzen weiß, dann ist Fritz ein perfekter Hund für Sie! Er hat alle Impfungen und ist jederzeit bereit in sein neues Zuhause zu reisen!


#2105 STEL/HRV

 

Mehr Infos zu Fritz

❤ Nian ❤

Nian und seine übrigen 7 Geschwister wurden am 09.07.2022 geboren, sie wiegen 6-7 kg und haben bereits die ersten Grundimpfungen bekommen. Alle sind Welpen von der schönen Hündin Maly.

Maly wurde hochträchtig gefunden, als sie einem Mann in seinem Garten zulief. Nach nur ein paar Tagen brachte Maly Nian und seine Geschwister zur Welt. Die Kleinen sind gesunde und verspielte Welpen, die momentan zur Pflege draußen leben. Im Sommer ist das kein Problem, doch langsam kommen die kühleren Tage und die  Welpen brauchen dringend ein echtes Zuhause. Ab dem 15.11.2022 sind sie bereit in ihr neues Zuhause zu reisen.

Nian sucht ein Zuhause 1 - YouTube

Nian sucht ein Zuhause 2 - YouTube

 

#2098 NEN/HRV

eingestellt: 05.10.2022

 

 

 

Mehr Infos zu Nian

❤ Grom ❤

Grom und seine übrigen 7 Geschwister wurden am 09.07.2022 geboren, sie wiegen 6-7 kg und haben bereits die ersten Grundimpfungen bekommen. Alle sind Welpen von der schönen Hündin Maly.

Maly wurde hochträchtig gefunden, als sie einem Mann in seinem Garten zulief. Nach nur ein paar Tagen brachte Maly Grom und seine Geschwister zur Welt. Die Kleinen sind gesunde und verspielte Welpen, die momentan zur Pflege draußen leben. Im Sommer ist das kein Problem, doch langsam kommen die kühleren Tage und die  Welpen brauchen dringend ein echtes Zuhause. Ab dem 15.11.2022 sind sie bereit in ihr neues Zuhause zu reisen.

Grom sucht ein Zuhause 1 - YouTube

Grom sucht ein Zuhause 2 - YouTube

 

#2097 NEN/HRV

eingestellt: 05.10.2022

 

 

Mehr Infos zu Grom

❤ Aga ❤

Der kleine Hundejunge Aga und seine übrigen 7 Geschwister wurden am 09.07.2022 geboren, sie wiegen 6-7 kg und haben bereits die ersten Grundimpfungen bekommen. Alle sind Welpen von der schönen Hündin Maly.

Maly wurde hochträchtig gefunden, als sie einem Mann in seinem Garten zulief. Nach nur ein paar Tagen brachte Maly Aga und seine Geschwister zur Welt. Die Kleinen sind gesunde und verspielte Welpen, die momentan zur Pflege draußen leben. Im Sommer ist das kein Problem, doch langsam kommen die kühleren Tage und die  Welpen brauchen dringend ein echtes Zuhause. Ab dem 15.11.2022 sind sie bereit in ihr neues Zuhause zu reisen.

Aga sucht ein Zuhause - YouTube

Aga sucht ein Zuhause 2 - YouTube

 

#2096 NEN/HRV

eingestellt: 05.10.2022

 

 

 

Mehr Infos zu Aga

❤ Dara ❤

Dara ist eine wunderschöne, junge Hündin voller Lebensfreude und Liebe. Sie ist so charmant, lieb und ganz besonders - unsere schwarze Herzenseroberin. In Ihrem früheren Leben hat sie nicht viel Freundlichkeit erfahren, aber trotz allem Übel ist sie eine unglaublich liebevolle und schmusige Hündin die immer gut aufgelegt ist und eine positive Ausstrahlung hat. Leider wissen wir nicht viel über ihre Vergangenheit…wir wissen nur, dass sie auf der Straße gelebt hat und von guten Menschen gefüttert wurde. Sie brachte diesen Sommer auch mehrere Babys zur Welt, die sie unter einer Brücke versteckte. Wir waren bereit, Dara und ihre Babys in unsere Obhut zu nehmen, aber die Babys wurden von Kindern, aus dem slawonischen Dorf, geholt und nach Hause gebracht. Wir hoffen, dass die Babys in guten Händen sind. Dara befindet sich derzeit in einer vorübergehenden Pflegestelle in der Nähe von Zagreb. Sie hat sich sofort wunderbar in ihrer neuen Umgebung integriert und gewann schnell die Herzen Aller. Dara ist eine wundervolle Seele, sehr klug, geduldig, lieb und gehorsam. Sie versteht sich sehr gut mit anderen Hunden, liebt Menschen über alles sowie jede Form von Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten. Dara genießt das Leben, sei es beim Spielen mit ihren Artgenossen oder beim Kaffeetrinken in einem Kaffeehaus. Sie ist sehr ruhig und brav auf Ihrer Pflegestelle und beim Autofahren weiß sie sich ebenfalls zu benehmen. Dara wurde am 15. Oktober 2020 geboren und hat ca. 13-14 Kg. Für unser wundervolles Mädchen suchen wir herzliche Adoptanten, für die ein Hund nicht nur ein Hund ist, sondern ein gleichberechtigtes Familienmitglied. Die unsere süße Dara mit unendlich viel Liebe, Aufmerksamkeit und ganz vielen Streicheleinheiten überschütten. Unser liebevolles Mädchen hat sich so ein Leben wirklich verdient!! Dara hat einen EU-Pass, alle Impfungen, ist gechipt und wird bald sterilisiert. Melden Sie sich für unserer Dara, damit diese wundervolle Seele nicht zu lange warten muss!

Dara sucht ein Zuhause 1 - YouTube

Dara sucht ein Zuhause 2 - YouTube

 

#2094 JADR/HRV

eingestellt: 05.10.2022

 

Mehr Infos zu Dara

❤ Cloy ❤

Der schöne Cloy wartet schon sooo lange und wir verstehen einfach nicht warum. Er wurde am 15.03.2021 geboren, wiegt 17,5 kg und ist 52 cm hoch. Der liebe Hundejunge wurde mit seiner Mama Zoe von deren alten Besitzer gerettet, der sich nicht um sie gekümmert hat. Mama Zoe ist mittlerweile adoptiert und hat ein schönes Zuhause gefunden. Ihre Kinder Chira und Cloy warten immer noch vergeblich. Cloy ist sehr verspielt, fröhlich und aktiv. Er ist außerdem nicht ängstlich, kommt gut mit anderen Hunden zurecht und genießt es von Menschen umgeben zu sein. Der Süße hat alle Impfungen, einen EU Pass und einen Chip und sucht eine Familie, bei der er endlich ankommen kann.

#2092 HRV/MAR

upgedatet: 05.10.2022

 

Mehr Infos zu Cloy

❤ Aylin ❤

Diese süße Hundedame ist Aylin. Sie ist circa ein Jahr alt (der Tierarzt hat ihr Geburtsdatum auf den 30.10.2021 festgelegt) und kam mit ihrer Tochter Tara zu uns. Wir glauben, dass Tara zu ihrem ersten Wurf gehört. Aylin ist circa 48 cm hoch und wiegt 16 kg. Sie ist eine gute Mama und erzieht und beschützt ihre kleine Tochter Tara. Aylin ist eine süße Mischlingsdame, eine wunderbare, ausgeglichene und ruhige Hündin. Katzen sind interessant für sie, und unsere Pflegemama Tanja konnte keinerlei Aggression gegenüber anderen Hunden bemerken. Anfangs zeigt sich unsere süße Aylin vorsichtig mit Menschen und braucht ein bisschen bis sie Vertrauen fasst. Wie man in den Fotos sehen kann, kommt Aylin auch toll mit Tanjas Tochter zurecht. Aylin kann im Oktober in ihr neues Zuhause reisen.

Aylin sucht ein Zuhause - YouTube

Aylin sucht ein Zuhause 2 - YouTube

Aylin sucht ein Zuhause 3 - YouTube

 

#2085 TANJ/HRV

eingestellt: 26.09.2022

Mehr Infos zu Aylin

❤ Wili ❤

Den lieben Wili fand man mit seinen Geschwistern zusammen ganz alleine, verlassen, ohne Mama, hungrig und ängstlich. Dank unseres Retters wurden sie gerettet. Wili ist ein gesunder und verspielter Welpe der sich auf sein für immer Zuhause freut. Er wurde am 20.12.20 geboren, wiegt 13 kg und ist 53 cm hoch.. Er hat alle notwendigen Impfungen, einen Chip und einen EU Pass.

Hier geht es zum Video  

#2084 HVR/MAR

Mehr Infos zu Wili

❤ Lili ❤

Die süße Lili ist ein sehr verspielter Welpe. Sie wurde am 20.12.20 geboren, wiegt ca. 17 kg und ist 53 cm hoch. Lili wurde zusammen mit ihren Geschwistern gerettet. Sie waren alleine, verlassen, hungrig, ängstlich und ohne Mama. Lili ist gerne mit Menschen zusammen und versteht sich mit anderen Hunden. Sie freut sich darauf, ihren zukünftigen Menschen gemeinsame Abenteuer zu erleben. Sie hat bereits alle notwendigen Impfungen, einen EU Pass und einen Chip.

Hier geht es zum Video. 

Lili sucht ein Zuhause - YouTube

 

#2083 HRV/MAR

Mehr Infos zu Lili

❤ Lola ❤

Lola ist eine süße, verspielte junge Hündin. Sie wurde am 20.12.20 geboren, wiegt ca 13 kg und ist 50 cm hoch. Lola wurde zusammen mit ihren Geschwistern gerettet. Sie waren alleine, verlassen, hungrig, ängstlich und ohne Mama. Lola ist gerne mit Menschen zusammen und versteht sich mit anderen Hunden. Sie freut sich darauf, ihren zukünftigen Menschen gemeinsame Abenteuer zu erleben. Sie hat bereits alle notwendigen Impfungen, einen EU Pass und einen Chip.

Hier geht es zum Video, in dem man sieht, wie brav sie schon an der Leine geht. 

Lola sucht ein Zuhause - YouTube

 

#2082 HVR/MAR

Mehr Infos zu Lola

❤ Rocky ❤

Unser lieber Rocky hat am Anfang seines Lebens nichts Gutes erlebt. Sein Besitzer war grausam zu ihm und hielt ihn an der Kette draußen. Rocky kannte nur ein tristes Leben, alleine, ohne frisches Wasser, und nur selten bekam er Küchenabfälle zum Fressen! Auf einigen Bildern in seinem Profil könnt ihr sehen wie abgemagert er war, als wir ihn aufnahmen. Er war wirklich in einem sehr schlechten Zustand.

Zum Glück entdeckte ihn unsere liebe Pflegemama Dragiza und konnte ihn dort rausholen. Mittlerweile hat sich Rocky erholt und an Gewicht zugelegt, nun fehlt ihm nur noch ein eigenes Zuhause wo er geliebt wird.

Rocky wurde am 10.12.2016 geboren und wiegt mittlerweile ca 37 kg. Er ist kastriert, hat alle Impfungen, einen Chip und einen EU-Pass.

Rocky versteht sich mit anderen Hunden und mag es gern, wenn Menschen um ihn herum sind. Er ist ein glücklicher Hund, der gerne spielt und in der Sonne liegt. Er verdient es, endlich ein warmes Zuhause und viel Liebe zu bekommen.

Hier ist ein Video von Rocky auf YouTube.

Rocky sucht ein Zuhause - YouTube

Rocky sucht ein Zuhause 2 - YouTube

Rocky sucht ein Zuhause 3 - YouTube

Rocky - Befreiung von der Kette - YouTube

#2081 HRV/MAR

Mehr Infos zu Rocky

❤ Bura ❤

Bura muss ihr Zuhause in Kroatien verlassen, weil sich ihr Besitzer leider nicht mehr um sie kümmern kann. Sie ist eine schwaze Schönheit, ein Mix aus kroatischem Schäferhund mit weißer Brust und weißen Pfoten. Obwohl in ihrem Pass Nera steht, hört Bura auf den Namen Bura. Sie wurde am 23.09.2020 geboren, wiegt 28 kg, hat alle Impfungen, einen Chip, EU-Pass und ist sterilisiert.

Sie ist gehorsam, kann an der Leine gehen und ist stubenrein, auch Aufzug fahren oder Treppen gehen, sind für die schöne Hundedame kein Problem. Bura schwimmt sehr gerne im Meer oder im See und liebt es mit Bällen zu spielen. Sie versteht sich super mit Kindern und auch mit der Katze mit der sie aufwuchs. Anderen Katze würde sie hinherrennen.

Mit anderen Hunden versteht sich Bura auch, weiß sich aber auch zu verteidigen, wenn sie angegriffen wird. Bura hat gelernt Türen an der Klinke aufzumachen, sollte also ein bisschen im Auge behalten werden. Es kommt vor, dass sie bei einigen Männern anfangs zurückhaltend ist, aber sobald sie die Person kennengelernt hat, ist es kein Problem mehr. Bura hat Angst vor Motorrädern. Wir denken, dass sie in ihrer Welpenzeit eine schlechte Erfahrung gemacht hat.

 

Bura sucht ein Zuhause - YouTube

Bura sucht ein Zuhause 2 - YouTube

#2080 NENA/HRV

eingestellt: 25.09.2022

 

 

 

Mehr Infos zu Bura

❤ Hana ❤

Treffen Sie Hana, unsere schöne istrische Jagdhunddame.
Hana ist ein äußerst sanfter und süßer kleiner Hund, der in einem Dorf in der Nähe von Sisak umherirrte. Als sie zum ersten Mal in der Notunterkunft in der Nähe von Zagreb ankam, war sie sehr misstrauisch und verängstigt, sie brauchte Zeit, um sich zu entspannen und sich daran zu gewöhnen. Sie hat ein gutmütiges und sanftes Wesen mit einer kleinen Portion Schüchternheit, daher sollte ihr auf jeden Fall Zeit gegeben werden, sich anzupassen. Sie ist ordentlich und höflich im Haus.
Hana versteht sich gut mit anderen Hunden, aber wir hatten keine Gelegenheit, es mit Katzen zu testen.
Sie wurde am 24.12.2020 geboren, wiegt ca. 15 kg und ist ca. 47 cm groß.
Hana ist bereit für ihr neues Zuhause, ein Zuhause, in dem jemand fähig und willens ist, sich ihr zu widmen und ihr zu zeigen, wie schön das Leben sein kann. Jemand voller Liebe und Geduld, jemand, der Hunde als gleichberechtigte Familienmitglieder sieht.
Hana hat einen EU-Pass, sie ist sterilisiert, sie hat zusätzliche Tests.

Wir hoffen, dass unser sanftes Mädchen bald einen von Ihnen für sich gewinnen wird!

Hana sucht ein Zuhause - YouTube

Hana sucht ein Zuhause 2 - YouTube

Hana und Fiona suchen ein Zuhause - YouTube

 

#2074 JADR/HRV

 

upgedatet: 23.09.2022

Mehr Infos zu Hana

❤ Rosita ❤

Die kleine Rosita wurde als einzelner Welpe von uns auf der Straße gefunden. Das ist eine sehr traurige Geschichte, denn meistens, wenn Welpen auf die Straße gesetzt werden, haben sie wenigstens ihre Geschwister oder eine Mutter. Unsere Rosi war ganz allein. Trotz allem ist sie glücklich, sehr verspielt und ordentlich. Sie kennt das Leben in der Wohnung und im Haus (stubenrein). Sie ist sehr lieb und strotzt nur so vor positiver Energie. Ausgewachsen wird sie ein mittelgroßer Hund von circa 15 kg sein. Rosita hat alle Impfungen und wartet auf ihre Reise ins neue Zuhause.

Rosita sucht ein Zuhause - YouTube

Rosita sucht ein Zuhause 2 - YouTube

#2070 HRV/AND

 

upgedatet: 30.10.2022

Mehr Infos zu Rosita

❤ Rita ❤

Wenn wir über Rita und Riki reden, kommen uns nur zwei Worte immer wieder in den Sinn: Traurigkeit und Trauer. In ihrem Leben passierte nichts Schönes.

Rita und Riki sind Geschwister. Sie wurden am 1. August 2011 geboren.
Fast ihr gesamtes Leben haben sie eingesperrt in einer Hütte verbracht, in die niemals Sonnenlicht kam. Ihre Besitzerin hat das Haus und die Hütte verkauft und möchte sie nun nicht mehr haben. Sie wollte die beiden sogar einschläfern lassen. 

Worte können den körperlichen und geistigen Zustand, in dem die beinden zu uns kamen, nicht beschreiben.

Rita war so schüchtern, dass sie vorgab, unsichtbar zu sein. Sie blieb den ganzen Tag in der Ecke und klammerte sich mit dem Kopf unter sich an den Boden, damit niemand sie bemerkte. Riki lag ein wenig mutiger auf ihr und bellte gefährlich, wenn man sich ihnen nähern wollte.

Sie gingen nur nachts raus, um auf die Toilette zu gehen und etwas zu essen, und nur, wenn die Beleuchtung im Haus ausging und alles dunkel war.

Wir gaben ihnen so viel Zeit, wie sie brauchten, ohne sie zu zwingen, selbstständig auszugehen und Vertrauen in uns zu gewinnen. Es hat einige Zeit gedauert, aber es hat sich ausgezahlt. Sie gehen bereits mit mehr Selbstvertrauen auf Menschen zu, wir machen Fortschritte. Inzwischen genießen sie es schon zu kuscheln oder wenn man mit ihnen spielt. Doch aufgrund ihrer schlimmen Erfahrungen brauchen sie Zeit zum ankommen.

Wir würden sie gerne zusammen vermitteln, damit sie den Rest ihres Lebens als Bruder und Schwester verbringen können. Wir wollen, dass die zwei endlich glücklich werden, wie sie es eigentlich schon immer sein sollten. Ihre ideale Familie wären Menschen mit einem großen Herzen und viel Geduld Sie sollten auch einen eingezäunten Hof haben.

Video 1  Video 2

Rita und Riki suchen ein Zuhause - YouTube

 

❣ Vollpatin: Marita F. ❣  

#2065 HRV/JAD

upgedatet: 23.09.2022

Mehr Infos zu Rita

❤ Riki ❤

Wenn wir über Rita und Riki reden, kommen uns nur zwei Worte immer wieder in den Sinn: Traurigkeit und Trauer. In ihrem Leben passierten noch nichts Schönes.

Rita und Riki sind Geschwister. Sie wurden am 1. August 2011 geboren.
Fast ihr gesamtes Leben haben sie eingesperrt in einer Hütte verbracht, in die niemals Sonnenlicht kam. Ihre Besitzerin hat das Haus und die Hütte verkauft und möchte sie nun nicht mehr haben. Sie wollte die beiden sogar einschläfern lassen. 

Worte können den körperlichen und geistigen Zustand, in dem die beinden zu uns kamen, nicht beschreiben.

Rita war so schüchtern, dass sie vorgab, unsichtbar zu sein. Sie blieb den ganzen Tag in der Ecke und klammerte sich mit dem Kopf unter sich an den Boden, damit niemand sie bemerkte. Riki lag ein wenig mutiger auf ihr und bellte gefährlich, wenn man sich ihnen nähern wollte.

Sie gingen nur nachts raus, um auf die Toilette zu gehen und etwas zu essen, und nur, wenn die Beleuchtung im Haus ausging und alles dunkel war.

Wir gaben ihnen so viel Zeit, wie sie brauchten, ohne sie zu zwingen, selbstständig auszugehen und Vertrauen in uns zu gewinnen. Es hat einige Zeit gedauert, aber es hat sich ausgezahlt. Sie gehen bereits mit mehr Selbstvertrauen auf Menschen zu, wir machen Fortschritte. Inzwischen genießen sie es schon zu kuscheln oder wenn man mit ihnen spielt. Doch aufgrund ihrer schlimmen Erfahrungen brauchen sie Zeit zum Ankommen.

Wir würden sie gerne zusammen vermitteln, damit sie den Rest ihres Lebens als Bruder und Schwester verbringen können. Wir wollen, dass die zwei endlich glücklich werden, wie sie es eigentlich schon immer sein sollten. Ihre ideale Familie wären Menschen mit einem großen Herzen und viel Geduld Sie sollten auch einen eingezäunten Garten haben.

Video

Rita und Riki suchen ein Zuhause - YouTube

Riki sucht ein Zuhause - YouTube

❣ Vollpatin: Marita F. & Alexandra B. H.  ❣ 

#2064 HRV/JAD

upgedatet: 23.09.2022

Mehr Infos zu Riki

❤ Rupert ❤

Rupert ist ein mittelgroßer bis großer Welpe, der 7-8 Monate alt ist und momentan circa 15 kg wiegt. Rupert hat seinen eigenen Charakter und ist trotzdem gut angepasst ist Stelas Rudel. Der junge Hundemann kam halb verhungert zu Stela und seine Futtergier ist offensichtlich. Rupert wurde in einem der Vororte von Gospic ausgesetzt, wo er anstatt von den Leuten gefüttert zu werden, vertrieben und geschlagen wurde. Wir fanden später heraus, dass er offensichtlich seit Welpenalter immer wieder gesehen worden war als er auf Nahrungssuche war und einen Unterschlupf suchte. Leider erfuhren wir erst ziemlich spät von ihm und konnten ihn nicht früher aus seiner Notlage helfen. Umso glücklicher sind wir, dass er nun bei uns ist und wir ihm den Start in ein neues Leben ermöglichen können. Rupert braucht eine sanfte und ausgeglichene Person, denn mit einer gefühlvollen aber gleichzeitig starken Führung im Leben kann Rupert ein wirklich tolles Haustier werden. Er hat alle Impfungen und ist bereit in sein neues Zuhause zu reisen.

 

#2059 STEL/HRV

eingestellt: 07.09.2022

Mehr Infos zu Rupert

❤ Flynn ❤

Die Brüder Errol und Flynn sind im November 2021 geboren und wiegen momentan 18 kg. Ihre Körperform wird vermutlich so bleiben wie sie jetzt ist, aber das Gewicht kann noch etwas mehr werden (20-25 Kilo).

Die beiden hübschen jungen Rüden waren als Welpen in einem Karton in der Nähe einer Straße zurückgelassen worden. Ein junger Mann, der Fahrer eines Wartungsfahrzeug, entdeckte und rettete sie und brachte sie zu uns.

Errol und Flynn waren sehr schwach, dünn und halb erfroren. Wir wollten unbedingt sichergehen, dass sie die kalte Winterzeit gut überstehen versorgten sie mit den notwendigen Impfungen und taten alles, damit ihr lausiger Start ins Leben keine bleibenden Schäden an ihrer Gesundheit zurückließe.

Unsere Pflegemama Stela hat es geschafft die beiden wieder komplett aufzupäppeln. Errol und Flynn sind mittlerweile zwei gesunde und kräftige Jungs.

Errol hat etwas mehr weißes Fell als sein Bruder Flynn. Beide Brüder verstehen sich gut mit anderen Hunden, kennen Katzen und sogar Kühe. Sie sind sehr verspielt, nicht allzu laut und noch etwas zurückhaltend gegenüber Menschen, die sie nicht gut kennen. Das legt sich aber innerhalb kürzester Zeit. Beide sind leicht zu erziehen und haben Spaß daran, wenn man ihnen Tricks bebringt. Sie können sich innerhalb kurzer Zeit gut an neue Situationen anpassen, lieben es draußen herumzutollen und werden beide einmal ganz tolle Haustiere.

Errol und Flynn suchen ein Zuhause - YouTube

 

#2058 STEL/HRV

upgedatet: 07.09.2022

Mehr Infos zu Flynn

❤ Errol ❤

Die Brüder Errol und Flynn sind im November 2021 geboren und wiegen momentan 18 kg. Ihre Körperform wird vermutlich so bleiben wie sie jetzt ist, aber das Gewicht kann noch etwas mehr werden (20-25 Kilo).

Die beiden hübschen jungen Rüden waren als Welpen in einem Karton in der Nähe einer Straße zurückgelassen worden. Ein junger Mann, der Fahrer eines Wartungsfahrzeug, entdeckte und rettete sie und brachte sie zu uns.

Errol und Flynn waren sehr schwach, dünn und halb erfroren. Wir wollten unbedingt sichergehen, dass sie die kalte Winterzeit gut überstehen versorgten sie mit den notwendigen Impfungen und taten alles, damit ihr lausiger Start ins Leben keine bleibenden Schäden an ihrer Gesundheit zurückließe.

Unsere Pflegemama Stela hat es geschafft die beiden wieder komplett aufzupäppeln. Errol und Flynn sind mittlerweile zwei gesunde und kräftige Jungs.

Errol hat etwas mehr weißes Fell als sein Bruder Flynn. Beide Brüder verstehen sich gut mit anderen Hunden, kennen Katzen und sogar Kühe. Sie sind sehr verspielt, nicht allzu laut und noch etwas zurückhaltend gegenüber Menschen, die sie nicht gut kennen. Das legt sich aber innerhalb kürzester Zeit. Beide sind leicht zu erziehen und haben Spaß daran, wenn man ihnen Tricks bebringt. Sie können sich innerhalb kurzer Zeit gut an neue Situationen anpassen, lieben es draußen herumzutollen und werden beide einmal ganz tolle Haustiere.

Errol und Flynn suchen ein Zuhause - YouTube

Errol Vorstellungsvideo - YouTube

 

#2057 STEL/HRV

upgedatet: 07.09.2022

Mehr Infos zu Errol

❤ Illy ❤

Das ist Illy, ein 11 Monate alter Kangal-Junghund. Sie haben richtig gelesen - in diesem Alter sind sie noch nicht erwachsen. Illy wurde von unserer Pflegemama Stela in der Nähe von Gospic gefunden und in unsere Obhut aufgenommen.

Jemand hat Illy als sie noch sehr klein war eine Plastikschnur um den Hals gelegt, die ihr mit zunehmender Größe sehr stark in ihren schönen Hals schnitt und ihr eine tiefe Wunde zufügte. Die arme Maus muss unglaubliche Schmerzen und schlimme Probleme beim Atmen gehabt haben. 

Illy ist ein Kangal-Mädchen, also ein Herdenschutzhund. Wir wünschen uns für sie ein Haus mit großem Garten oder Grundstück, einen Bauernhof oder Ähnliches. Super wäre es, wenn Illys zukünftige Familie schon Erfahrungen mit der Rasse hat und/oder bereit ist, sich viel mit dem Thema Herdenschutzhund und ihren Bedürfnissen auseinanderzusetzen.

Unsere Stela beschreibt Illy als albern (daher der Name, denn "silly" ist Englisch für albern), verspielt, verschmust. Illy macht den Anschein als wäre ihr nie etwas Schlimmes oder Schmerzhaftes passiert. Sie ist groß, anhänglich, sanftmütig, ausgeglichen und eine liebevolle Begleiterin. Sie spielt sich nicht auf, und ist ein tyischer sehr verspielter und gesunder Junghund. Die Wunden an ihrem Hals sind dabei sehr gut zu verheilen und Illy hat es verdient ein geliebtes Haustier und Familienmitglied zu werden.



#2054 STEL/HRV

Illy sucht ein Zuhause - YouTube

eingestellt: 07.09.2022

 

Mehr Infos zu Illy

❤ Talbot ❤

Talbot kam vor Kurzem zu unserer Pflegemama Stela. Der hübsche Hundejunge ist circa 1 Jahr alt und 17 kg schwer.

Er wurde von einem Tierarzt und Gemeindebeamten mit einem Betäubungsgewehr gejagt und ins lokale Tierheim gesteckt, weil er sich in einem Gartenhaus versteckt hatte! Um es klar zu sagen, er hatte sich aus Angst versteckt, da er vorher schwer verprügelt worden war. Von wem wissen wir nicht. Und so kam es, dass Talbot im lokalen Tierheim landete (letztes Foto im Profil) in dem die Bedinungen wirklich mieserabel sind. Zum Glück erfuhr Stela von seinem Schicksal und konnte ihn dort rausholen.

Als er bei Stela ankam (ihr seht die Bilder oben), wollte er einfach nur so klein wie möglich und am liebsten unsichtbar sein. Er wurde definitiv geschlagen und er verbindet immer noch Schläge mit der menschlichen Hand. Allerdings fängt er an sich für das Streicheln mit der Hand zu interessieren und kann dabei einfach nicht widerstehen.

Talbot ist ein hübscher junger Kerl mit großer Neugier auf die Welt. Der arme Hundejunge hat seinen Lebenswillen nicht verloren und man sieht ihm an, dass er glaubt, dass alles gut sein kann.

In der ersten Woche hat er aus Angst immer etwas gepinkelt, wenn man sich ihm mit sanften Worten näherte. Jetzt weiß er, dass er keine Angst haben muss und dass es normal ist, sanft angesprochen und gestreichelt zu werden.

Es ist uns unbegreiflich wie Menschen sich so an einem Lebenwesen vergehen können. Stela sagt, dass wenn man mit einem Hund durch die emotionale Genesung und den Vertrauensaufbau geht, man die Möglichkeit hat zu sehen, wie die ersten Funken von Bindung entstehen und spürbar sind und dass es tatsächlich möglich ist, Schlechtes wieder in Gutes zu verwandeln.

Talbot macht bereits große Fortschritte und sie sind jeden Tag mehr sichtbar. Er ist eine gute, gequälte Seele und seine einzige Reaktion ist bisher Vertrauen und Liebe. Könnten Sie sich ein Leben mit Talbot vorstellen?

#2051 STEL/HRV

eingestellt: 07.09.2022

 

Mehr Infos zu Talbot

❤ Ado ❤

Ado wurde am 05.07.2015 geboren, hat alle Impfungen, einen EU-Pass, ist gechippt und kastriert. Wir nehmen an, dass Ado mal einen Besitzer gehabt hat, er aber rausgewurfen wurde als Ado nicht mehr gut genug für die Jagd war. Er war völlig allein unterwegs als wir ihn fanden und sehr sehr dünn. Ado versteht sich gut mit anderen Hunden, möchte aber sein Futter gerne für sich (wahrscheinlich hat ihn die Zeit, in der so Hunger hatte, geprägt). Als reinrassiger Serbischer Jagdhund hat Ado natürlich einen Jagdinstinkt und kommt mit Katzen nicht so gut klar. Nach allem was er durchgemacht hat, wünschen wir uns für Ado ein schönes Zuhause wo er zur Ruhe kommen kann.

 

#2050 SASA/HRV

Ado wünscht sich ein Zuhause - YouTube

eingestellt: 07.09.2022

 

Mehr Infos zu Ado

❤ Riki ❤

Riki ist ein fröhlicher, verspielter Hund, etwas dominant aber nicht aggressiv. Er ist einfach gerne der Chef. Riki wurde mit seinem Bruder auf der Straße gefunden als er noch ein Welpe war. Er ist leicht zu erziehen, geht brav an der Leine und ist gerne unter Menschen. Er wiegt momentan 15 kg, hat alle Impfungen, einen EU-Pass und ist kastriert. Katzen bellt Riki an aber wir glauben nicht, dass er sie angreifen würde. Unser schöner Riki hat ganz tolles glänzedes Fell, wir vermuten, dass er ein Labrador-Mix ist. Für ihn wünschen wir uns Menschen mit Geduld und viel Liebe, damit er endlich in einem Für-Immer-Zuhause ankommen darf. Riki wurde laut Tierarzt am 06.05.2021 geboren.

Riki sucht ein Zuhause - YouTube

 

#2046 SASA/HRV

 

eingestellt: 05.09.2022

Mehr Infos zu Riki

❤ Moon ❤

Der drollige Moon wurde zusammen mit Maya und Moon aus einem Horrorhaus in Kroatien gerettet, in dem sie mit anderen Hunden monatelang eingesperrt waren. Die Hunde hatten kaum Nahrung oder Wasser und sahen die ganze Zeit weder die Sonne noch konnten sie frische Luft atmen. Gott sei Dank konnten wir sie dort rausholen!

Moon wurde laut Tierarzt am 01.12.2016 geboren, wiegt 8 kg und ist 35 cm hoch. Nach allem was Moon durchgemacht hat, mag er trotzdem gerne Menschen. Mit anderen Hunden ist er anfangs etwas vorsichtig. Wir gehen davon aus, dass er aufgrund seiner kleinen Größe in dem Horrorhaus öfter von größeren Hunden angegangen worden ist.

Moon ist kastriert, hat alle Impfungen, einen EU-Pass und ist gechippt. Er sucht Menschen, die Geduld mit ihm haben. Moon hat es verdient geliebt zu werden und endlich in Sicherheit zu leben.

Moon sucht ein Zuhause - YouTube

Moon sucht ein Zuhause 2 - YouTube

 

#2045 MAR/HRV

eingestellt: 05.09.2022

Mehr Infos zu Moon

❤ Kai ❤

Kai wurde laut Tierarzt am 28.06.2016 geboren, wiegt aktuell 16 kg und ist 45 cm hoch. Er hat alle Impfungen, einen EU-Pass, ist gechippt und kastriert.

Der süße Kai wurde zusammen mit Maya und Moon aus einem Horrorhaus in Kroatien gerettet, in dem sie mit anderen Hunden monatelang eingesperrt waren. Die Hunde hatten kaum Nahrung oder Wasser und sahen die ganze Zeit weder die Sonne noch konnten sie frische Luft atmen. Gott sei Dank konnten wir sie dort rausholen!

Trotz der schlechten Erfahrungen, die Kai machen musste und nach allem was er durchgemacht hat, liebt er Menschen und kommt auch gut mit anderen Hunden zurecht. Am liebsten spielt er mit seinem Futternapf. Kai ist ein ganz lieber Hundemann, der auch schon toll an der Leine geht.

Kai sucht ein Zuhause - YouTube

 

#2044 MAR/HRV

eingestellt: 05.09.2022

Mehr Infos zu Kai

❤ Cody ❤

Vollpatin: Dr. Christa L.

Cody ist ein junger Hundebub, der die meiste Zeit seines Lebens auf der Straße verbracht hat. Er wurde am 16. Dezember 2019 geboren, wiegt etwa 8 kg und ist 33 cm groß.

Er ist ein Hund vom Typ Jack Russell Terrier. Wie jeder Terrier ist Cody ein äußerst temperamentvoller Hund, aktiv, intelligent und auch stur... Ein typischer Terrier eben. Wir würden ihn einer Familie empfehlen, die bereits Erfahrung mit Terriern hat. Mit Rüden kommt er nicht so gut zurecht. Cody reist kastriert, mit EU-Pass, Chip, allen Impfungen und mit zusätzlichen Tests in sein Für-immer-Zuhause.

 

Hier seht ihr ein Video von Cody auf YouTube.

Cody sucht ein Zuhause - YouTube

 

#2041 JADR/HRV

 

Upgedatet: 01.09.2022

Mehr Infos zu Cody

❤ Delboy ❤

Die süßen Geschwister Rodney und Delboy sind Kroatische Schäferhunde. Unsere Pflegemama Tanja fand sie in der Dunkelheit, als sie gerade auf dem Nachhauseweg war. Die süßen Welpen waren von ihren Besitzern neben dem Entwässerungskanal einer alten Firma ausgesetzt worden, die seit dem Krieg nicht mehr funktioniert. Laut tierärztlicher Untersuchung wurden sie am 20. Februar 2022 geboren. Die beiden waren sehr dünn und ihr Fell fiel ihnen aus. Mittlerweile haben sie sich bei unserer Tanja super erholt und ihre ersten Impfungen erhalten. Sie verstehen sich ausgezeichnet mit Menschen, und auch Kindern. Auch mit den Katzen bei unserer Tanja kommen die fröhlichen und verspielten Welpen zurecht. Sie sind jederzeit bereit in ihr neues Zuhause zu reisen.

Rodney und Delboy suchen ein Zuhause - YouTube

Rodney und Delboy suchen ein Zuhause 2 - YouTube

Delboy sucht ein Zuhause - YouTube

 

 

#2040 TANJ/HRV

 

Eingestellt: 01.09.2022

 

Mehr Infos zu Delboy

❤ Bon ❤

Bon und Boni sind Geschwister. Bon ist ein Junge und Boni ein Mädchen. Unsere Pflegemama fand die beiden am Morgen nach einem großen Feuerwerk im Wald. Die beiden waren vom Lärm immer noch total verängstigt. Unsere Pflegemama konnte sie nicht dort lassen und so entschied sie, alle beide aufzunehmen. Es war nicht schwer die beiden zu überzeugen. Sie waren sehr froh gefunden worden zu sein und folgten unserer Pflegemama bis nach Hause. Beide waren sehr dünn, voller Zecken und hatten keinen Chip.

Laut Tierarzt wurden die beiden circa am 15.06.2021 geboren. Sie wiegen circa 13 kg, haben alle Impfungen und sind kastriert/sterilisiert. Beide sind liebevolle, brave Hunde, die die Hausregeln kennen und stubenrein sind. Sie gehen schon brav an der Leine, verstehen sich mit anderen Hunden, mögen aber keine Katzen. Sie lieben Kinder, sind offen und neugierig und auch Fremden gegenüber nicht ängstlich. Sie sind nicht zu aktiv aber brauchen jeden Tag einen langen Spaziergang, der sie auslastet, um danach zur Ruhe zu kommen.

Bon und Boni können zusammen oder einzeln adoptiert werden.

 

Bon sucht ein Zuhause - YouTube

Bon sucht ein Zuhause 2 - YouTube

Bon sucht ein Zuhause 3 - YouTube

#2038 MAE/HRV

 

Eingestellt: 28.08.2022

Mehr Infos zu Bon

❤ Boni ❤

Bon und Boni sind Geschwister. Bon ist ein Junge und Boni ein Mädchen. Unsere Pflegemama fand die beiden am Morgen nach einem großen Feuerwerk im Wald. Die beiden waren vom Lärm immer noch total verängstigt. Unsere Pflegemama konnte sie nicht dort lassen und so entschied sie, alle beide aufzunehmen. Es war nicht schwer die beiden zu überzeugen. Sie waren sehr froh gefunden worden zu sein und folgten unserer Pflegemama bis nach Hause. Beide waren sehr dünn, voller Zecken und hatten keinen Chip.

Laut Tierarzt wurden die beiden circa am 15.06.2021 geboren. Sie wiegen circa 13 kg, haben alle Impfungen und sind kastriert/sterilisiert. Beide sind liebevolle, brave Hunde, die die Hausregeln kennen und stubenrein sind. Sie gehen schon brav an der Leine, verstehen sich mit anderen Hunden, mögen aber keine Katzen. Sie lieben Kinder, sind offen und neugierig und auch Fremden gegenüber nicht ängstlich. Sie sind nicht zu aktiv aber brauchen jeden Tag einen langen Spaziergang, der sie auslastet, um danach zur Ruhe zu kommen.

Bon und Boni können zusammen oder einzeln adoptiert werden.

Boni sucht ein Zuhause - YouTube

Boni sucht ein Zuhause 2 - YouTube

 

#2037 MAE/HRV

 

Eingestellt: 28.08.2022

Mehr Infos zu Boni

❤ Ozzy ❤

Ozzy ist ein wunderbarer und lieber Hund, der in seinem Leben bisher nicht viel Glück hatte. Wir nahmen ihn von einer lieben Familie, zu der er hineingewandert war, und sie nahmen ihn in ihr Zuhause auf, aber leider hatten sie nicht die Bedingungen, ihn zu behalten.

Eines Morgens erschien er in ihrem Garten - deprimiert, dünn, hungrig, voller Flöhe und Zecken. Sie konnten ihm nicht den Rücken kehren. Sie nahmen ihn in Empfang, brachten ihn zum Tierarzt, behandelten ihn, impften und chippten ihn. Sie fanden heraus, dass er einen Jägerbesitzer hatte, der Hunde, die nicht mehr für die Jagd geeignet waren, früher an einen Baum gebunden und im Wald zum Verhungern zurückgelassen hatte. Glücklicherweise gelang es Ozzy, sich zu befreien und zu seinen Rettern zu rennen. Unser armer Ozzy, wer weiß, was er in seinem traurigen Leben durchgemacht hat. Tage vergingen, Ozzy erholte sich körperlich und geistig. In den ersten Tagen wollte er das Haus gar nicht betreten, man brachte ihn herein. Aber mit der Zeit lernte er, im Hause zu leben, mit Kindern zu spielen, sicher zu sein und zu lieben.

Leider konnte diese wunderbare Familie ihn nicht behalten und ihm alles Notwendige geben, und sie wandten sich hilfesuchend an mich. Und so kam Ozzy in unserer temporären Unterkunft in der Nähe von Zagreb an.

Ozzy ist ein gutmütiger und kluger Hund mit einem blauen und einem braunen Auge. Obwohl er ein Posavina-Jagdhund ist, ist er nicht übermäßig aktiv, aber er ist äußerst neugierig. Er ist sozialisiert, belehrt, im Haus zu leben, kann gut mit Kindern umgehen. Ozzy wurde am 1. Januar 2017 geboren, er wiegt etwa 25 kg. In Anbetracht dessen, was Ozzy in seinem Leben durchgemacht hat, ist eine
Hundeschule unsere Empfehlung für seinen zukünftigen Besitzer. Ozzy hat einen EU-Pass, ist kastriert, hat alle zusätzlichen Tests.

Geben Sie unserem lieben Jungen eine Chance, damit er endlich spüren kann, was es bedeutet, ein echtes, warmes Zuhause für immer zu haben!!!

 

Ozzy sucht ein Zuhause - YouTube

Ozzy sucht ein Zuhause 2 - YouTube

Ozyy sucht ein Zuhause 3 - YouTube

 

#2035 JADR/HRV

 

Eingestellt: 28.08.2022

Mehr Infos zu Ozzy

❤ Oggy ❤

Oggy ist ein wunderschöner Posavina-Hund, der in einem ziemlich schlechten Zustand in einem slawonischen Dorf gefunden wurde, mit mehr als 200 Zecken an seinem ausgemergelten, gequälten Körper. Er wurde sofort zu einer tierärztlichen Untersuchung gebracht, wo bei ihm Piroplasmose diagnostiziert und die notwendige Therapie eingeleitet wurde. Er wurde in letzter Minute gerettet, wir glauben, er hätte nicht überlebt, wenn er noch ein paar Tage auf der Straße geblieben wäre. Das hat er alles hinter sich, Oggy ist ein großartiger Kämpfer. Jetzt ist er in Sicherheit und an seiner vorübergehenden Adresse in der Nähe von Zagreb und wartet ungeduldig auf seine Chance auf ein Zuhause für immer. Was ist mit unserem lieben Oggy? Ohne Übertreibung können wir für Oggy nur lobende Worte finden - er ist wirklich eine wundervolle, sanfte Hundeseele, die einfach nur lieben und geliebt werden will im Leben. Wenn er Sie mit diesen klugen Augen ansieht und dieses strahlende Lächeln aufleuchtet - alles, was Sie wollen, ist ihn fest zu umarmen und ihm zu versprechen, dass Sie Ihr Bestes tun werden, um so schnell wie möglich wundervolle Menschen für ihn zu finden, die seiner Liebe würdig sind. Er ist sehr schlau, süß und an den Menschen gebunden. Er versteht sich toll mit anderen Hunden, sowohl Hündinnen als auch Rüden, er mag Katzen nicht so sehr, er liebt Menschen und am liebsten kuschelt er sich auf dem Schoß von jemandem zusammen. Er geht sehr schnell unter die Haut. Er hat ein großes Herz voller Liebe und Freundlichkeit. Gutmütig, fröhlich und ewig lächelnd verdient er es, nach allem, was der arme Hundemann durchgemacht hat, endlich ein richtiges, warmes Zuhause zu finden und Menschen, die ihm zeigen, wie schön das Leben sein kann. Er lernt gerade die Hausregeln und ist ruhig beim Autofahren. Oggy wurde, laut Tierarzt, circa am 16. Januar 2021 geboren, er wiegt etwa 25 Kilo. Er hat einen EU-Pass, er ist kastriert und es wurden zusätzliche Tests durchgeführt. Lassen wir diese besonders wunderbare Seele nicht zu lange warten!

Oggy sucht ein Zuhause - YouTube

Oggy sucht ein Zuhause 2 - YouTube

Oggy und Yanta suchen ein Zuhause - YouTube

 

 

#2009 JADR/HRV

 

Mehr Infos zu Oggy

❤ Dinko ❤

Dinko wurde laut Tierarzt circa am 20.06.2021 geboren, wiegt 18 kg und hat eine Schulterhöhe von 62cm. Dinko wurde auf einer vielbefahrenen Straße gefunden, wo er von einem Auto angefahren wurde. Wielange er dort gewartet hat, bis Hilfe gekommen ist, ist unklar. Als er gefunden wurde, wurde er direkt in die Klinik gebracht. Da er zusätzlich zu einer Hüftfraktur Piroplasmose hatte, musste er zuerst dagegen behandelt werden. Zwei Wochen später wurde er erfolgreich operiert und befindet sich seitdem auf dem Weg der Besserung. Dinko ist ein toller Hund, der sich sowohl mit Menschen, als auch mit anderen Hunden super versteht. Er hat alle Impfungen, ist gechipt und besitzt einen EU-Pass. Zudem ist er kastriert.

 

Dinko sucht ein Zuhause - YouTube

Dinko sucht ein Zuhause 2 - YouTube

 

#1987 NENA/HRV

Mehr Infos zu Dinko

❤ Oscar ❤

Oscar hat einmal jemandem gehört, er hatte vor nicht allzu langer Zeit sein eigenes Zuhause. Vielleicht waren die Bedingungen nicht die allerbesten (er lebte im Garten, draußen), aber er hatte immer noch "seine Omi", die ihn liebte und sich um ihn gekümmert hat. Doch die alte Dame erkrankte und landete im Krankenhaus - sie konnte sich selbst nicht mehr versorgen, geschweige denn sich um Oscar kümmern.

Die ältere Dame zog aus gesundheitlichen Gründen bald zu ihrer Familie nach Deutschland, und Oscar konnte sie nicht mitnehmen. Eine liebe Nachbarin besuchte und fütterte ihn aber das war keine langfristige Lösung - Oscar brauchte ganz einfach ein richtiges Zuhause.

Und so traten wir in Oscars Leben, er kam zu unserer Pflegemama, in der Nähe von Zagreb. Mit seinen Artgenossen dort hat er sich sofort angefreundet, er ist sehr anpassungsfähig und ein richtig Lieber. Er hat ein sehr fröhliches Gemüt, liebt Kuscheltiere und Bälle über alles und könnte sich stundenlang damit beschäftigen.

Er ist sehr gutmütig, sozialisiert und stubenrein. Obwohl er am 2. Oktober 2015 geboren wurde, ist er topfit, extrem geschickt, schnell und agil - besonders wenn es um einen Ball oder ein Kuscheltier geht. Er ist sehr verspielt, er ist tatsächlich ein großes Hundebaby. Er wiegt ca. 30 Kilo, ist etwa 55 cm groß und kräftig, Oscar hat einen EU-Pass, hat alle zusätzlichen Tests, und ist kastriert. Oscar ist der perfekte Hund für bereits erfahrene Hundekenner.

Er hat ein sehr fröhliches Gemüt und verdient es wirklich, von vorne anzufangen um endlich neue, liebevolle Menschen zu finden, die ihm ein warmes, herzliches Körbchen für immer bieten.

Wir hoffen, dass diese gutmütige Fellnase nicht lange darauf warten muss!

Oscar sucht ein Zuhause - YouTube

 

#1985 JADR/HRV

Mehr Infos zu Oscar

❤ Hermina ❤

Hermina wurde mit ihrer Schwester und Mama in einem Sack bei unserer Pflegemama Tanja abgegeben. Hermina war anfangs sehr ängstlich, mittlerweile hat es sich gebessert und sie ist nur noch zurückhaltend. Wir wünschen uns deshalb für Hermina Adoptanten mit Geduld, die ihr die Zeit geben, die sich braucht, um warm zu werden. Hermina ist nicht allzu aktiv, sondern liebt es zusammen mit ihrem Menschen die Ruhe zu genießen. Hermina lebt bei unserer Tanja mit anderen Hunden und Katzen zusammen und versteht sich mit ihnen problemlos. Da Tanja eine junge Tochter hat, ist Hermina auch den Umgang mit Kindern gewöhnt und kommt mit ihnen wunderbar zurecht. Hermina wiegt circa 20 kg und wurde laut Tierarzt circa am 10.02.2021 geboren. Hermina hat alle Impfungen, einen EU-Pass, Chip und wurde sterilisiert. Sie ist bereit in ihr neues Zuhause zu reisen.

Hermina sucht ein Zuhause - YouTube

Hermina sucht ein Zuhause 2 - YouTube

Hermina sucht ein Zuhause 3 - YouTube

 

#1984 TANJ/HRV

Mehr Infos zu Hermina

❤ Allison ❤

Allison und ihre Geschwister wurden in Gospic vor einer Schule zurückgelassen. Sie sind 5-6 Monate als und wiegen circa 15 Kilo. Als unsere Pflegemama sie aufnahm, waren sie in ziemlich schlechtem Zustand. Mitterweile haben sie sich erholt und sind kluge, aufmerksame, temperamentvolle Hunde geworden, die sich gut an Stimmungen und Gewohnheiten der Menschen anpassen. Wir wissen nicht, woher sie kommen und wer ihre Eltern sind, aber sie werden sicher keine kleinen Hunde bleiben. Alle sind vollständig geimpft und bereit für ein neues Zuhause. Sie verstehen sich gut mit Katzen, Pferden und anderen Hunden. Alle Geschwister sehen sich unheimlich ähnlich und ohne sie richtig gut zu kennen, kann man sie fast nicht auseinander halten. Allison ist ein tolles Hundemädchen: lebhaft, mutig und sie will immer überall dabei sein.

Vorstellungsvideo Allison - YouTube

 

 

#1980 STEL/HRV

 

Mehr Infos zu Allison

❤ Moa ❤

Moa ist ein 2 Jahre altes, 14 kg schweres und circa 40 cm hohes kroatisches Schäferhund-Mädchen. Sie hatte bereits zwei Würfe von Welpen. Moa lebte auf einem Bauernhof mit einem armen alten Mann, der sie nicht kastriert hat, aber sie trotzdem liebte. Er starb, und damit ging ein gutes Leben für unsere liebe Moa den Bach hinunter. Sie ist nun ein heimatloses Mädchen. Moa ist eine ganz tolle Hündin, liebevoll, klug und intelligent. Sie kann ein wirklich tolles Haustier werden und wartet sehnlichst auf eine neue Familie.

 

#1973 STEL/HRV

Mehr Infos zu Moa

❤ Rio ❤

Rio retteten wir zusammen mit seiner Mutter Meggi von der Straße. Meggi hatte Glück und durfte schon in ihr Für-Immer-Zuhause reisen, ihr Sohn Rio wartet noch.

Laut Schätzung des Tierarztes wurde der hübsche Rio circa am 10.01.2022 geboren, er wiegt 22 kg und ist 55 cm hoch.

Rio hat alle Impfungen, einen EU-Pass und ist bereits gechippt.

Er hat einen ruhigen Charakter und liegt gerne bei unserer Pflegemama Marina im Garten. Er beobachtet und spielt außerdem sehr gerne. Er versteht sich sowohl mit Menschen als auch mit anderen Hunden gut.

Anfangs ist er etwas vorsichtig und zurückhaltend. Wir wünschen uns für ihn ein Zuhause mit Geduld und Liebe, in dem unser kleiner junger Rio zu einem tollen Hund heranwachsen kann. Er ist bereit und kann die Reise in sein neues Zuhause jederzeit antreten.

 

Rio sucht ein Zuhause - YouTube

Rio sucht ein Zuhause 2 - YouTube

#1971 MAR/HRV

Mehr Infos zu Rio

❤ Tara ❤

Tara ist eine junge, verspielte deutsche Jagdterrierhündin. Sie wurde am 25.04.2021 geboren, wiegt ca. 7 kg und ist 37 cm groß. Als 2 Monate alter Welpe geriet sie leider in die falschen Hände. Sie wurde nicht als Familienmitglied aufgenommen, sondern ihre Aufgabe war es, Mäuse und Ratten in einem furchtbaren, ungepflegten Garten zu jagen und zu fangen. Nach einer gewissen Zeit langweilte Tara ihren Besitzer und er empfand sie nur noch als eine Last. So landete Tara bei uns in einer Notunterkunft.

Tara ist ein typischer Terrier, mit einem großen Herz und hat vor nichts Angst. Sie ist sehr temperamentvoll und ständig in Bewegung, sie liebt Menschen über alles, ist gehorsam und geht brav an der Leine. Sie sucht ständig die Nähe zu Menschen, sie liegt gerne im Schoß und folgt einem auf Schritt und Tritt. Tara mag aber keine Katzen und auch keine anderen Hunde. Sie ist sehr schlau und lernt schnell, aber wir sind überzeugt, dass sie nie wirklicher erlernen wird, mit anderen Haustieren freundlich umzugehen aus diesem Grund suchen wir für Tara einen Einzelplatz.

Aufgrund ihres Temperaments sucht Tara eine sehr aktive Familie, die gerne wandert, viel spazieren geht und Zeit hat, sich mit ihr zu beschäftigen. Am besten wäre ein Haus mit Garten ohne andere Haustiere.

Tara ist sterilisiert mit EU-Pass, gechipt und hat alle Impfungen mit zusätzlichen Tests erhalten.

 

Tara sucht ein Zuhause 1 - YouTube

Tara sucht ein Zuhause 2 - YouTube

#1956 JADR/HRV

Mehr Infos zu Tara

❤ Bartol ❤

Bartol ist 15 Monate alt (bei großen Rassen noch ein großer Welpe) und wiegt ca. 40 kg. Er ist eine Mischung aus großen Schäferhundrassen, sehr süß, verspielt und  überraschend weich und kindlich für seine Größe. Bartol ist ein großer Hund, zumindest wird er es sein, wenn er erwachsen ist. Er ist nicht übermäßig beschützend, nur moderat, aber in netten und ruhigen Händen ist er zahm wie ein Pudel. Er ist durch und durch ein freundlicher und lieber Hund und trägt keinen Funken Groll oder Aggression in sich. Aufgrund seiner Größe und Stärke braucht er jemanden, der mit ihm umgehen kann. Er ist der perfekte Hund für einen Bauernhof oder ein Grundstück, auf keinen Fall wollen wir ihn in eine Wohnung vermitteln. Er ist ein Hund mit einer wunderbaren Seele, gut trainierbar und lieb.

#1954 STEL/HRV

 

Mehr Infos zu Bartol

❤ Kiko ❤

Kiko ist ein gutmütiger und freundlicher Hund, sanft und sensibel. Er streunte regelmäßig um einen Hof netter Leuten, die ihn fütterten und pflegten, ihn aber leider nicht behalten konnten. Er kam in unsere Obhut und wartet nun auf sein warmes Zuhause in einer Übergangsunterkunft in der Nähe von Zagreb.

Kiko wurde, laut Schätzung des Tierarztes, am 16. Februar 2021 geboren, er wiegt etwa 20 Kilo und ist 53 cm groß.  Er ist ein Mischlingshund, aktiv und deshalb suchen wir aktive Hundeeltern, die gerne viel Zeit draußen, in der Natur und in guter Gesellschaft verbringen 🙂

Er ist ein verspielter und fröhliches Hund. Er liebt es, mit Menschen zusammen zu sein, er mag Aufmerksamkeit und Liebkosungen.

Wenn unser Kiko sprechen könnte, würde er uns wahrscheinlich alles erzählen, aber über seine Vergangenheit können wir nur spekulieren und angesichts der Tatsache, dass er durch die Welt gewandert ist, annehmen, dass er vorher kein gutes Leben hatte. Er hat es verdient, endlich zu spüren was es bedeutet, ein Zuhause und Menschen zu haben, die einen lieben, sich um ihn kümmern und ihn streicheln. Er kommt kastriert mit EU-Pass, Chip, allen Impfungen und zusätzlichen Tests zu Ihnen nach Hause.

Kiko sucht ein Zuhause - YouTube

 

#1943 JADR/HRV

Mehr Infos zu Kiko

❤ Tangerine ❤

Tangerine und Grapes sind Schwestern, deren Mutter ist eine Labrador-Mix-Hündin ist. Sie sind 5 Monate alt und wiegen circa 6 kg. Die Kleinen wuchsen auf dem Bauerhof auf und waren dort dann nicht mehr gewünscht. Beide Welpenmädchen haben eine gewisse Ruhe und ein leicht zu erziehendes Wesen, das einige Labradore besitzen.Tangerine ist ihrer Schwester Grapes innenerlich und äußerlich sehr ähnlich. Der Hauptunterschied ist, dass Tangerine etwas mehr Kühnheit und Mut zeigt. Vielleicht ist es nicht so, wenn sie irgendwann ohne ihre Schwester durch's Leben geht, aber im Moment ist sie der Wächter und Beschützer ihrer Schwester Grapes. Tangerine ist bereit in ihr neues Zuhause zu reisen.

#1941 STEL/HRV

Mehr Infos zu Tangerine

❤ Ion ❤

Ion und seine 7 Geschwister sind die Welpen von Irma, unserer schönen Posavatz Dame. Der Papa der Rasselbande ist ein Schäferhund-Mix. Die junge Hunde sind nun circa 7 Monate alt und werden ausgewachsen circa 20 kg auf die Waage bringen. Sie haben ihre Grundimpfungen bekommen und wurden bereits von Parasiten gereinigt.

Alle Geschwister sind sehr brav, nicht laut, und keine Störenfriede. Einige haben auch bereits Familien gefunden und wurden adoptiert. Ion ist der dritte Bruder der Geschwister. Ion ist neugierig und verspielt, niedlich und ruhig, aber in Wirklichkeit verschmitzt auf der Suche nach dem nächsten Streich. Einfach ein süßer, süßer Hundejunge.

Man muss bedenken, dass wir diese Beobachtungen machen, während die Welpen in ihrer Gemeinschaft sind, mit ihrer Mutter und anderen Geschwistern. Wenn sie diese Familienatmosphäre verlassen, werden ihre Haupteigenschaften die gleichen sein, aber wenn sie ein neues Leben beginnen, werden sie einige Eigenschaften entwickeln, die aus dem Zusammenleben mit dem neuen Besitzer entstehen werden.

Ion ist jederzeit bereit in sein neues Zuhause zu reisen.

 

#1938 STEL/HRV

upgedatet: 22.11.2022

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mehr Infos zu Ion

❤ Inuk ❤

Inuk und seine 7 Geschwister sind die Welpen von Irma, unserer schönen Posavatz Dame. Der Papa der Rasselbande ist ein Schäferhund-Mix. Die junge Hunde sind nun circa 7 Monate alt und werden ausgewachsen circa 20 kg auf die Waage bringen. Sie haben ihre Grundimpfungen bekommen und wurden bereits von Parasiten gereinigt.

Alle Geschwister sind sehr brav, nicht laut, und keine Störenfriede. Einige haben auch bereits Familien gefunden und wurden adoptiert. Unser hübscher Inuk, einer der Junge im Wurf, wartet leider noch auf sein Für-Immer-Zuhause. Er ist ein ganz braver Hundejunge, gut veranlagt, ruhig, kooperativ, nicht stur, sehr gut zum Trainieren geeignet, ein toller Familienhund.

Man muss bedenken, dass wir diese Beobachtungen machen, während die Welpen in ihrer Gemeinschaft sind, mit ihrer Mutter und anderen Geschwistern. Wenn sie diese Familienatmosphäre verlassen, werden ihre Haupteigenschaften die gleichen sein, aber wenn sie ein neues Leben beginnen, werden sie einige Eigenschaften entwickeln, die aus dem Zusammenleben mit dem neuen Besitzer entstehen werden.

Inuk ist jederzeit bereit in sein neues Zuhause zu reisen.

 

#1936 STEL/HRV

upgedatet: 22.11.2022

 

 

 

 

 

 

 

 

Mehr Infos zu Inuk

❤ Ina ❤

Ina und ihre 7 Geschwister sind die Welpen von Irma, unserer schönen Posavatz Dame. Der Papa der Rasselbande ist ein Schäferhund-Mix. Die junge Hunde sind nun circa 7 Monate alt und werden ausgewachsen circa 20 kg auf die Waage bringen. Sie haben ihre Grundimpfungen bekommen und wurden bereits von Parasiten gereinigt.

Alle Geschiwster sind sehr brav, nicht laut, und keine Störenfriede. Einige haben auch bereits Familien gefunden und wurden adoptiert. Unsere hübsche Ina wartet noch. Sie ist sehr neugierig, wenn man ihr Zeit gibt, alles unter die Lupe zu nehmen. Sie ist ein sehr süßes Hundemädchen. Auf den Bildern sieht man, wie sie versucht herauszufinden, was von ihr erwartet wird.

Man muss bedenken, dass wir diese Beobachtungen machen, während die Welpen in ihrer Gemeinschaft sind, mit ihrer Mutter und anderen Geschwistern. Wenn sie diese Familienatmosphäre verlassen, werden ihre Haupteigenschaften die gleichen sein, aber wenn sie ein neues Leben beginnen, werden sie einige Eigenschaften entwickeln, die aus dem Zusammenleben mit dem neuen Besitzer entstehen werden.

Ina ist bereit in ihr neues Zuhause zu reisen und endlich eine Familie zu bekommen.

 

#1933 STEL/HRV

upgedatet: 22.11.2022

 

 

 

Mehr Infos zu Ina

❤ Jura ❤

Unser lieber Rüde Jura wurde von Spaziergängern im Wald gefunden, sehr durstig und hungrig. Wir nehmen an, dass er dort einfach zurückgelassen wurde. Jura wurde laut Tierarzt circa am 15.04.2021 geboren, wiegt 16,5 kg und ist 53 cm hoch.

Jura versteht sich gut mit Menschen, auch Kindern, anderen Hunden und sogar mit Katzen hat er kein Problem. Jura hat alle Impfungen, wurde kastriert, hat einen EU-Pass und Chip. Er wartet darauf, in sein neues Zuhause reisen zu dürfen. Außerdem wohnt Jura bei unserer Pflegemama im Haus und ist somit stubenrein.

Jura sucht ein Zuhause - YouTube

 

#1929 JAD/HRV

Mehr Infos zu Jura

❤ Lu ❤

Unsere schöne Lu wurde im Wald gefunden, wo sie offenbar von ihren vorherigen Besitzern einfach ausgesetzt worden war. Der Tierarzt schätzt, dass Lu am 01.10.2021 geboren wurde, sie wiegt 11,5 kg und ist 35 cm hoch.

Als wir sie fanden war sie sehr durstig und hungrig. Keiner weiß wie lang sie dort im Wald alleine war, ohne Wasser und auf der Suche nach Nahrung. Lu mag gerne Menschen, versteht sich wunderbar mit Kindern und anderen Hunden und kennt auch Katzen. Lu hat alle notwendigen Impfungen, einen Chip und EU-Pass und wartet darauf in ihr neues Zuhause reisen zu dürfen. Außerdem wohnt Lu bei unserer Pflegemama im Haus und ist somit stubenrein.

 

Lu sucht ein Zuhause - YouTube

 

 

#1927 DRA/HRV

Mehr Infos zu Lu

❤ Inga ❤

Nur der Zufall hat unsere Inga vor dem sicheren Tod gerettet! Ein Mann hatte sie auf der Suche nach Pilzen tief im Wald gefunden - ausgehungert und dehydriert an einen Baum angebunden. Inga ist fast 3 Jahre alt, 56cm hoch und ca 23kg schwer. Obwohl Inga so ein schweres Los gezogen hatte, hat sie ihre Zutraulichkeit zu Menschen nicht verloren. Mit Hunden kommt sie gut zurecht. Das Laufen an der Leine wird gerade geübt. Für Inga suchen wir ein stabiles und liebevolles Zuhause, damit Inga sich nie mehr im Stich gelassen fühlt. In ihr neues Zuhause kommt Inga geimpft, gechipt und kastriert, mit allen erforderlichen Tests. Inga wurde circa am 7.1.2019 geboren.

 

Inga sucht ein Zuhause - YouTube

 

#1924 HVR/JAD

Mehr Infos zu Inga

❤ Irma ❤

Irma ist eine Posavatz-Dame von schätzungsweise 2 Jahren und 18 kg. Irma ist sehr lebendig, temperamentvoll und vorallem auch ein intelligenter Hund. Sie hatte einen riesigen Wurf von 11 Welpen, die es erfolgreich durch die Kindheit geschafft haben und teilweise auch schon adoptiert wurden. Irma ist kastriert und hat alle notwendigen Impfungen. Die süße Irmy liebt Eier, sie sind ihr Lieblingssnack (roh oder wie auch immer man sie zubereitet, gekocht, pochiert...). Sie ist ein Hund für eine mäßig aktive bis aktive Person oder Familie. Irmy mag die Interaktion mit Menschen und baut eine  dynamische und liebevolle Beziehung zu ihrem Menschen auf.

 

#1916 STEL/HRV

Mehr Infos zu Irma

❤ Egola ❤

Unsere Pflegemama hat Egola und ihre Geschwister von der Müllhalde in Kroatien gerettet. Jemand hatte die Welpen dort ohne ihre Mutter einfach wie Müll abgeladen.

Der Tierarzt schätzt, dass sie circa am 01.03.2022 geboren wurden. Alle Welpen sind sehr verspielt und trotz ihres schlechten Starts ins Leben nicht ängstlich. Sie kennen bereits Kinder, Katzen und natürlich auch den Kontakt mit anderen Hunden. Sie sind sehr menschenbezogen und aufgeschlossen. Alle haben bereits 2x ihre Grundimpfungen bekommen und werden nun noch gegen Tollwut geimpft. Die kleine Rasselbande kennt das Leben im Haus und ist sozialisiert. Egola wiegt derzeit circa 13kg und ist 50 cm hoch. Bitte lassen Sie die süßen Welpen nicht zu lange auf ein neues Zuhause warten.

Egola sucht ein Zuhause - YouTube

 

#1910 MAR/HRV

Mehr Infos zu Egola

❤ Pale ❤

Unsere Pflegemama hat Pale und seine Geschwister von der Müllhalde in Kroatien gerettet. Jemand hatte die Welpen dort ohne ihre Mutter einfach wie Müll abgeladen.

Der Tierarzt schätzt, dass sie circa am 01.03.2022 geboren wurden. Pale wiegt derzeit 14 kg, und ist 45 cm hoch. Alle Welpen sind sehr verspielt und trotz ihres schlechten Starts ins Leben nicht ängstlich. Sie kennen bereits Kinder, Katzen und natürlich auch den Kontakt mit anderen Hunden. Sie sind sehr menschenbezogen und aufgeschlossen. Alle haben bereits 2x ihre Grundimpfungen bekommen und werden nun noch gegen Tollwut geimpft. Die kleine Rasselbande kennt das Leben im Haus und ist sozialisiert. Bitte lassen Sie die süßen Welpen nicht zu lange auf ein neues Zuhause warten.

Pale sucht ein Zuhause - YouTube

 

#1908 MAR/HRV

Mehr Infos zu Pale

❤ Yakka ❤

Die schöne Yakka ist eine Malamut-Tornjak Mix-Hündin. Sie hat bereits drei Welpen auf die Welt gebracht, die aber mittlerweile schon erwachsen sind: Sama, Ugra und Nanuka. Yakka ist ca 3 Jahre alt und wiegt circa 30 kg. Sie hat ein unfassbar schönes und dickes Fell, lässt sich allerdings nicht so gerne bürsten.

Yakka ist eine ganz liebe Hündin, sehr ruhig und brav. Sie ist gerne in der Umgebung von Menschen, und liebt es gestreichelt zu werden. Sie würde in einer Familie, aber auch in einem Einmann-Haushalt glücklich werden. Auch mit Hunden versteht Yakka sich gut, egal ob Welpen, Männchen oder Weibchen, kastriert oder unkastriert. Yakka lebt bei unserer Pflegemama Stela friedlich in einem recht großen Rudel.

Die schöne Hündin verbringt gerne viel Zeit draußen, sie schläft draußen und genießt es, trotz ihres dicken Fells, ab und zu in der Sonne zu liegen. Wir würden uns deshalb für Yakka ein Haus mit Garten wünschen. Sie könnte sich auch an das Leben in einer Wohnung gewöhnen, aber da sie so gerne draußen liegt, rumschlendert und schnüffelt und sich sonnt, würden wir einen Garten oder Hof für sie bevorzugen.

Yakka wurde vor einiger Zeit auf Leishmaniose positiv getestet, und im Zusammenhang mit der Krankheit stellten wir ein paar Hautveränderungen bei ihr fest. Sie ist allerdings in Therapie und bekommt ein Medikament, mit dem sie wunderbar zurecht kommt, auch die Hautprobleme sind verschwunden. Unsere Pflegemama Stela sagt, dass man Yakkas Krankheit gar nicht bemerkt, wenn man nicht von ihr weiß. Uns ist ganz wichtig, dass sich mögliche Adoptanten deshalb nicht abschrecken lassen, denn Yakka lebt mit ihrem Medikament ohne Symptome mit der Leishmaniose.

 

#1904 HVR/ STE

Mehr Infos zu Yakka

❤ Cy ❤

Cy und seine Geschwister sind circa 6 Monate alt und Welpen der Hündin Cinnamon. Die kleine Familie trieb sich am Ufer des Flusses Lika herum, als wir auf sie aufmerksam wurden. Damals waren die Welpen gerade einmal 15-20 Tage alt und bereits voller Parasiten.

Mama Cinnamon war sehr verängstigt und knurrte uns anfänglich an. Wie man auf den Bildern der Rettung im Profil sehen kann, trug Cinnamon noch eine Kette um ihren Hals. Die ganze Hundefamilie hatte bis zu diesem Tag garantiert kein schönes Leben. Wir vermuten, dass die Mutter geschlagen worden war.

Cy ist der einzige Junge neben seinen 3 Schwestern im Wurf und der größte der vier. Auf einem der Fotos seht ihr den Moment als wir die kleine Familie vorfanden.

Die Hundemama Cinnamon ist circa 45-46 cm hoch, den Vater kennen wir nicht. Wir nehmen an, dass Cy circa 13 kg schwer werden wird. Alle vier Geschwister sind aufgeschlossen, neugierig und erkunden sehr gerne.

Cy sucht ein Zuhause - YouTube

 

#1888 STEL/HRV

Mehr Infos zu Cy

❤ Cade ❤

Cade und ihre Geschwister sind circa 6 Monate alt und Welpen der Hündin Cinnamon. Die kleine Familie trieb sich am Ufer des Flusses Lika herum, als wir auf sie aufmerksam wurden. Damals waren die Welpen gerade einmal 15-20 Tage alt und bereits voller Parasiten.

Mama Cinnamon war sehr verängstigt und knurrte uns anfänglich an. Wie man auf den Bildern der Rettung im Profil sehen kann, trug Cinnamon noch eine Kette um ihren Hals. Die ganze Hundefamilie hatte bis zu diesem Tag garantiert kein schönes Leben. Wir vermuten, dass die Mutter geschlagen worden war.

Die kleine Cade hat längeres und etwas lockigeres Fell. Auf einem der Fotos seht ihr den Moment als wir die kleine Familie vorfanden.

Die Hundemama Cinnamon ist circa 45-46 cm hoch, den Vater kennen wir nicht. Wir nehmen an, dass Cade circa 13 kg schwer werden wird. Alle vier Geschwister sind aufgeschlossen, neugierig und erkunden sehr gerne. Anfangs brauchen sie allerdings etwas Zeit um sich an neue Situationen zu gewöhnen. Ist erst einmal Vertrauen gefasst sind sie sehr kuschelig und verschmust.

Vorstellungsvideo Cade - YouTube

 

#1886 STEL/HRV

Mehr Infos zu Cade

❤ Cinnamon ❤

Unsere hübsche Cinnamon ist ca. 1 Jahr alt. Wir vermuten, dass die Welpen, mit denen wir sie fanden, ihr erster Wurf sind. Die kleine Familie trieb sich am Ufer des Flusses Lika herum, als wir auf sie aufmerksam wurden. Damals waren die Welpen gerade einmal 15-20 Tage alt und bereits voller Parasiten.

Mama Cinnamon war sehr verängstigt und knurrte uns anfänglich an. Wie man auf den Bildern der Rettung im Profil sehen kann, trug Cinnamon noch eine Kette um ihren Hals. Sie hatte bis zu diesem Tag garantiert kein schönes Leben. Wir vermuten, dass sie geschlagen worden war und sehr sehr hungrig war.

Mittlerweile hat Cinnamon sich entspannt. Sie ist circa 14 kg schwer, 48 cm hoch und hat leicht lockiges Fell. Sie ist flippig, verschmust, sehr intelligent und bellt auch gerne mal, wenn sie unzufrieden ist. Cinnamon kann jederzeit in ihr neues Zuhause reisen.

Cinnamon sucht ein Zuhause - YouTube

 

#1884 STEL/HRV

 

Mehr Infos zu Cinnamon

❤ Nilly ❤

Die Dackel-Mischling-Familie Mama Nala und ihre beiden Kinder Nilly und Nolan warten bei unserer Pflegemama Tanja schon so lange auf dich.

Unsere Tierschützerin Tanja hatte erfahren, dass ein Mann in einem kleinen Dorf seinen Hund Nala mit ihren Babys auf die Straße warf, da er sie nicht mehr haben wollte. Nala war völlig verwirrt und wusste nicht, wohin mit ihren Kleinen. Also fur Tanja los, um sie abzuholen.

Als sie in der Nähe der dörflichen Taverne war, sah sie die kleine Familie mitten auf die Straße unter ein Auto, das an der Ampel stand laufen. Zum Glück stoppte der Mann und Tanja konnte die Dackel-Mischlinge einsammeln.

Nala ist circa 2 Jahre alt und brauchte ihre beiden Welpen circa am 01.02.2022 zur Welt. Alle 3 haben die Größe und den Körperbau eines Dackels. Sie sind sehr fröhlich und gesund, und ohne jegliche Verhaltensprobleme. Katzen sind für alle 3 sehr interessant und werden gejagt, aber das ohne Aggression und mehr als Spiel.

Sie haben bereits ihre ersten Impfungen bekommen, wurden von Parasaiten gereinigt und können jederzeit in ihr neues Zuhause reisen. Mama Nala wird vorher noch kastriert. Sie ist circa 30 cm hoch und wiegt circa 10 Kilo, doch ihre Tochter Nilly ist noch zarter als die Mutter. 

Nilly ist ein zauberhafter, sehr schöner Hund. Sie hat immer gut Laune, ist lustig und liebt es zu kuscheln. Doch sie ist bei neuen Menschen am Anfang noch etwas schüchtern und braucht ein bisschen Zeit, bis sie auftaut.

Nilly, Nolan und Nala suchen ein Zuhause - YouTube

Nilly sucht ein Zuhause - YouTube

Nilly sucht ein Zuhause 2 - YouTube

 

#1882 TANJ/HRV

Mehr Infos zu Nilly

❤ Nala ❤

Die Dackel-Mischling-Familie Mama Nala und ihre beiden Kinder Nilly und Nolan warten bei unserer Pflegemama Tanja schon so lange auf dich.

Unsere Tierschützerin Tanja hatte erfahren, dass ein Mann in einem kleinen Dorf seinen Hund Nala mit ihren Babys auf die Straße warf, da er sie nicht mehr haben wollte. Nala war völlig verwirrt und wusste nicht, wohin mit ihren Kleinen. Also fur Tanja los, um sie abzuholen.

Als sie in der Nähe der dörflichen Taverne war, sah sie die kleine Familie mitten auf die Straße unter ein Auto, das an der Ampel stand laufen. Zum Glück stoppte der Mann und Tanja konnte die Dackel-Mischlinge einsammeln.

Nala ist circa 2 Jahre alt und brauchte ihre beiden Welpen circa am 01.02.2022 zur Welt. Alle 3 haben die Größe und den Körperbau eines Dackels. Sie sind sehr fröhlich und gesund, und ohne jegliche Verhaltensprobleme. Katzen sind für alle 3 sehr interessant und werden gejagt, aber das ohne Aggression und mehr als Spiel.

Sie haben bereits ihre ersten Impfungen bekommen, wurden von Parasaiten gereinigt und können jederzeit in ihr neues Zuhause reisen. Mama Nala wird vorher noch kastriert. Sie ist circa 30 cm hoch und wiegt circa 10 Kilo.

Nala ist ein extrem lieber Hund, der mit Menschen und Kindern sehr sanft und liebevoll umgeht. Auch andere Hunde sind für die Maus kein Problem. Ihr großer Wunsch ist endlich ein Zuhause.

 

#1881 TANJ/HRV

Mehr Infos zu Nala

❤ Alta ❤

Alta wurde im Februar 2022 geboren und wiegt momentan ca. 23 kg. Sie ist noch sehr jung und es haben sich noch keine komplexen Charaktereigenschaften gezeigt. In wenigen Worten ist sie ein glücklicher, gesunder, fröhlicher und verspielter Junghund.

Sie ist bereit in ihr neues Zuhause zu reisen.

 

Alta sucht ein Zuhause - YouTube

 

#1874 ANDR/HRV

 

upgedatet: 23.09.2022

Mehr Infos zu Alta

❤ Don ❤

Ich kann es nicht verstehen und es ist mir nicht klar, wie Menschen so herzlos sein können.

Neulich klingelte mein Handy und Leute, die den wunderschönen Welpen Don 2019 adoptiert haben, riefen an. Damals war er 4 Monate alt gewesen. Und sie sagen mir sofort, dass sie ihn nicht mehr wollen und dass wir ihn zurücknehmen sollen. Schock, ich glaube nicht, was sie mir erzählen. Don wuchs mit seinem 11-jährigen Jungen in der Familie auf, der ihn verehrt. Wie kann jemand seinem Kind so etwas antun. Wir finden es einfach nur traurig.

Jetzt befindet sich Don bei unserer Pflegemama und wartet auf eine Familie, die ihn nie wieder verlassen und enttäuschen wird.

Don wurde am 18. Mai 2019 geboren. Er ist verspielt, spielt gerne mit anderen Hunden, er ist von Natur aus toll. Er liebt Kinder, ist gehorsam und kennt die Hausregeln.

Don kommt mit einem EU-Pass, gechipt, mit allen Impfungen, kastriert und mit zusätzlichen Tests zu Ihnen nach Hause.

 

Don sucht ein Zuhause - YouTube

 

#1869 JADR/HRV

 

 

 

 

 

 

 

Mehr Infos zu Don

❤ Lisa ❤

Vollpatin: Astrid Gnigler

Das ist Lisa und ihre Lebensgeschichte ist mehr als traurig ... sie hat unsere Herzen gebrochen…

Ihr ganzes Leben lang diente sie ihrem "Besitzer", der mit ihren Babys Geld verdiente - sie war regelrecht eine Gebärmaschine. Zusätzlich wurde Sie für die Jagd benutzt und als Dank dafür wohnte sie in einem dunklen Schuppen voller Exkremente, wurde ständig verprügelt und bekam altes, trockenes Brot zu fressen.

Nach Jahren beschloss ihr "Besitzer" sie durch eine neue, jüngere Hündin zu ersetzen und wollte sie nur noch mehr "loswerden" - Jäger entledigen sich ihrer alten Hündinnen mit einem gnadenlosen Kopfschuss. Es ist schwer vorstellbar, dass in der heutigen Zeit solche seelenlosen Gestalten unter uns leben und zu solchen kaltblütigen und rücksichtslosen Taten fähig sind. Einfach einem unschuldigen und hilflosen Wesen brutal das Leben zu nehmen.

Glücklicherweise erreichte uns ihre Geschichte und diese Nachricht brach uns regelrecht das Herz. Wir entschieden uns sofort, ohne lange Nachzudenken, ihr zu Helfen und ihr Leben zu retten! Während der Rettungsaktion konnten wir auch Lisas Tochter "Ava" retten.

Lisas gesundheitlicher Zustand war katastrophal, sie stank furchtbar, war sehr mager, ihr Körper war übersäht von Wunden, sie war stark verängstigt, traumatisiert und ihr Bauch war seltsam aufgebläht. Als erstes vermuteten wir, dass die Arme wieder trächtig sei, doch ein erneuter Ultraschall zeigte, dass es sich um eine eitrige Entzündung der Gebärmutter handelte. Aus diesem Grund wurde sie notoperiert - und ihr Leben war zum zweiten Mal gerettet! Lisa hat sich gut von der Operation erholt, ihre Haut hat begonnen sich zu regenerieren und ihre Psyche erholte sich langsam obwohl sie noch immer bei schnellen Reaktionen zusammenzuckt. Trotz all der schlimmen Dinge, die sie von Menschenhand erleben musste, vertraut Lisa Menschen immer noch. Sie hat sich entschieden, alles Hässliche hinter sich zu lassen und neu anzufangen, und wir hoffen, dass sie bald Menschen findet, die ihr zeigen, wie schön das Leben sein kann!

Lisa versteht sich gut mit anderen Hunden und mag Menschen sehr. Sie ist beim Autofahren sehr brav und eine ruhige Begleiterin. Sie wurde am 16. März 2015 geboren, wiegt ca. 26 kg und ist ca. 51 cm hoch. Lisa hat alle notwendigen Impfungen erhalten, besitzt einen EU-Pass und ist sterilisiert.

Lisa ist eine sehr bescheidene und anspruchslose Hündin, die nicht viel verlangt und braucht. Ihr größter Wunsch ist es, endlich jemandem wichtig zu sein, jemand der ihr die langverdiente Zuneigung, Wärme und Liebe schenkt - Lisa hat sich das wirklich verdient.

 

Lisa sucht ein Zuhause - YouTube

Lisa sucht ein Zuhause 2 - YouTube

 

#1866 JADR/HRV

 

(eingestellt 25/04/2022)

 

Mehr Infos zu Lisa

❤ Ray ❤

Vollpatin: Gabriele F.

Ray ist ein wunderschöner und lieber Hund, der auf der Straße gefunden wurde, blind und ausgehungert. Der arme Kerl musst für sich selber sorgen, obwohl er nichts sah. Der Tierazt schätzt, dass Ray am 09.11.2011 geboren wurde. Ray wiegt 24 kg und ist 58 cm hoch. Er ist kastriert, hat alle Impfungen, einen EU-Pass und Chip.

Ray liebt Menschen, fährt gerne Auto, geht ohne Proleme zum Tierarzt und ist sehr lieb und brav. Als er zu unserer Pflegemama kam, entspannte er sich schnell und gewöhnte sich an seine neue Umgebung. Ray kommt gut mit seinem Handicap zurecht, versteht sich mit anderen Hunde und ist sehr verschmust.

Können wir ihm seinen größten Wunsch erfüllen, eine Familie zu finden, die ihm Ruhe und viel Liebe bietet?

 

#1865 MAR/HRV

 

(eingestellt: 22/04/2022)

 

Mehr Infos zu Ray

❤ Etna ❤

Die süße Etna ist ein Bracke-Mix, schätzungsweise 2 Jahre alt, wiegt 10 kg, und ist 35-36 cm groß. Sie wurde verwundet am Straßenrand gefunden. Es ist schwer zu sagen, ob es ein Autounfall war oder etwas anderes. Jedenfalls hat man sie dort einfach liegen gelassen. Zum Glück konnte unsere Pflegemama Stela sie aufnehmen. Etna ist ein intelligenter, leicht trainierbarer und aktiver Hund. Sie ist für Haus und Wohnung geeignet, aber trotz ihrer kleinen Statur und kurzen Beine ist sie gerne im Freien. Sie jagt gerne Vögel und Katzen, liebt Menschen und Kinder und spielt gerne mit anderen Hunden.

 

Etna sucht ein Zuhause - YouTube

Etna sucht ein Zuhause 2 - YouTube

Vorstellungsvideo Etna - YouTube


#1848 STEL/HRV

Mehr Infos zu Etna

❤ Jazz ❤

Vollpatin: Christina S.

Der wunderschöne blonde Jazz ist circa 1 Jahr alt. Unsere Pflegemama Stela fand ihn in der Nähe einer Holzstation in den kroatischen Bergen, wo Baumarbeiter sie auf ihn aufmerksam gemacht hatten. Er scheint dort einfach zurückgelassen worden zu sein, ohne Wasser, Futter oder Unterschlupf. Damals war unser Jazz gerade mal ein paar Monate alt.

Jazz hat den Menschen dieses Schicksal nicht übel genommen. Er ist ein typischer junger Hund, verspielt, sehr niedlich und total lieb. Jazz ist mitterweile ausgewachsen und ein mittelgroßer Hund. Unsere Stela beschreibt Jazz als geborenen Optimisten und jederzeit gut gelaunt.

Doch Jazz wünscht sich so sehr eine Familie. Er ist ein Hund, der sich sehr nach menschlicher Aufmerksamkeit sehnt und so viel lernen will. Er ist wissbegierig und würde so gerne mit seinen Menschen interagieren und Spaß haben.

Jazz könnte gut in einem Haus aber auch in einer Wohnung leben. Er ist ein wunderbarer, lieber Hund, der auch gut mit anderen Hunden klarkommt.

Jazz kam zu seinem Namen, da unsere Stela ihn an einem verregneten Tag rettete. Sie meint, dass das kroatische Radio an verregneten Tagen sehr oft Jazzmusik spielt, ebenso an diesem.

 

#1834 STEL/HRV

Mehr Infos zu Jazz

❤ Ben ❤

Sein Herrli ist leider verstorben… und die Familie wollte ihn ganz einfach nicht haben. Sein Leben ist über Nacht in tausend Stücke zerbrochen.

Er streunte auf den Straßen einer slawonischen Ortschaft umher und ein paar gute Menschen haben ihn gefüttert. Aber das ist nicht alles, was ein Hund im Leben braucht. Ben, so heißt der hübsche Bub, verdient ganz einfach viel mehr. Wir haben gehört, dass er früher auch schon oft herumgestreunt ist und sich selbst überlassen war. Wenn er "zuhause" war wurde er fast immer an einer Kette angebunden, und das angeblich jahrelang ... und Ben ist 6 Jahre alt. Eine weitere traurige Geschichte über das traurige Leben eines unglücklichen Hundes. Aus diesem Grund haben wir beschlossen Ben zu helfen und so wurde er von uns gerettet und in Sicherheit gebracht.

Ben ist ein Golden Retriever, geboren am 8.5.2015, wiegt 36 kg und ist 61 cm groß. Ein starker, sehr hübscher und imposanter Bub, der es verdient hat, endlich zu spüren, was es bedeutet ein echtes, warmes Zuhause zu haben und endlich Zuneigung und Liebe zu spüren.  Er ist eine unglaublich gute Seele ist aber ein bisschen stürmisch, was daran liegt, dass noch nie jemand mit ihm gearbeitet hat. Für Ben würden wir auf jeden Fall erfahrene Hundebesitzer sowie eine Hundeschule empfehlen, damit er alle Grundkommandos erlernt. Ben ist ein wunderbarer Hund, aber extrem stark und zieht an der Leine, was nicht überraschend ist, wenn man bedenkt, dass noch nie jemand mit ihm spazieren gegangen ist.

Er ist sehr gutmütig und freundlich und verträgt sich sehr gut mit Artgenossen. Katzen konnten leider nicht getestet werden, somit können wir hier keine Informationen geben. Ben wäre am glücklichsten, wenn sein zukünftiges Zuhause in einem Haus mit eingezäuntem Garten wäre. Hoffentlich muss er nicht allzu lange warten. Ben hat alle notwendigen Impfungen erhalten, er hat einen EU-Pass und ist kastriert und somit startklar für sein neues Zuhause.

 

Ben sucht ein Zuhause - YouTube

Ben sucht ein Zuhause 2 - YouTube

Ben sucht ein Zuhause 3 - YouTube

Ben sucht ein Zuhause 4 - YouTube

 

#1827 JADR/HRV

Mehr Infos zu Ben

❤ Kesha ❤

Kesha ist ein junges Cane Corso Mädchen, das am 26.06.2021 geboren wurde. Sie ist sehr energiegeladen, fröhlich, verspielt und stark. Sie war von ihrem Besitzer ungewollt und wurde einfach ausgesetzt. Die arme Kescha wurde als Welpe wohl schlecht behandelt, denn sie kam ängstlich und traumatisiert zu uns.

Mittlerweile geht es ihr schon viel besser und sie erholt sich gut. Kesha ist großartig in ihrem Verhalten mit Kindern, man muss nur Acht geben, da sie sich manchmal ihrer Stärke und ihres Gewichts nicht ganz bewusst ist. Sie ist sehr lieb, sowohl zu Menschen als auch zu Katzen und anderen Hunden.


Kesha hat alle nötigen Impfungen und ist bereit in ihr neues Zuhause zu reisen.

Kesha sucht ein Zuhause - YouTube

Kesha sucht ein Zuhause 2 - YouTube

Kesha sucht ein Zuhause 3 - YouTube

Kesha sucht ein Zuhause 4 - YouTube

Kesha sucht ein Zuhause 5 - YouTube

 

 

#1822 TANJ/HRV

Mehr Infos zu Kesha

❤ Darjeeling ❤

Unser Darjeeling ist ca. 9-10 Monate alt, 75 cm groß, und 42 kg schwer. Dem schönen großen Kerl ist nicht bewusst, dass er kein Welpe mehr ist, oder wie groß er eigentlich ist. Er ist ein Alabai-Retriver-Mix mit offensichtlich dem Besten von beiden Seiten: Darjeeling ist sehr verspielt, freundlich und lächelt viel. Er wurde seinen  Besitzern weggenommen, die sich nicht um ihn gekümmert haben, sondern dem armen Kerl die Ohren abschnitten, als er noch ein kleiner Welpe war. Darjeeling sollte wohl ursprünglich als Wachhund dienen, doch da er weder wild noch gefährlich war oder ist, gab es für Darjeeling bei diesen schreklichen Besitzern keinerlei Zukunft. Ein lieber Mann, der Mitleid mit Darjeeling hatte, rettete und versteckte ihn.

Darjeeling hat sich gut von der grausamen Zeit bei seinen ehemaligen Besitzern erholt. Sein Fell ist wunderschön geworden und sein liebes Wesen und seine Gutmütigkeit sind richtig aufgeblüht. Darjeeling hat alle Impfungen, ist aber noch nicht kastriert. Wir wollen mit der Kastration aufgrund seiner großen Rasse noch warten.

 

Darjeeling sucht ein Zuhause - YouTube

Darjeeling sucht ein Zuhause 2 - YouTube

Darjeeling sucht ein Zuhause 3 - YouTube

Darjeeling sucht ein Zuhause 4 - YouTube

 

 

#1821 STEL/HRV

 

Mehr Infos zu Darjeeling

❤ Tigger ❤

Tigger, der Tiger, kam vor einiger Zeit zu uns. Er ist ein paar Jahre alter kaukasischer Schäferhund (wir denken, dass er älter ist, als sein Ausweis sagt).

Er kam mit der jüngeren Hündin Bo zu uns. Bo wurde mittlerweile von einer Viehzüchter-Familie adoptiert, wird als Hüter des Viehs verehrt und hat ein gutes Leben.

Tigger ist noch bei uns. Er ist sanft, schon etwas älter, und braucht in vielerlei Hinsicht seinen Ruhestand. Sein Fell ist immer noch zottelig, weil er partout nicht in eine Hundehütte gehen will. Der Winter und seine eisigen Winde hier in Kroatien sind hart und intensiv, aber egal wie das Wetter ist, Tigger ist draußen. Wir boten ihm 4 verschiedene Häuser an, aber er wollte nicht reingehen, auch nicht mit einem leckeren Snack.

Tigger ist ein guter Hund, der schlecht gehalten wurde. Er ist in keiner Weise dominant, Bo hat ihn schlecht behandelt. Wir werden ihn nicht zu all unseren anderen Hunden lassen, einfach wegen der schieren Anzahl. Einige unserer kleinen Hunde sind "frech", um es milde auszudrücken und sie könnten eine Rauferei auslösen. Tigger will einfach nur sein Körbchen, sein Gartenhaus, seine Garage... irgendeinen Platz wo er schlafen und dösen kann.

Uns ist klar, dass er schwer zu vermitteln sein wird, weil er kein typisches Haustier ist, sondern ein Hund in Not. Er ist schwer, groß, ein echter Essens-Liebhaber und es macht ihn glücklich uns und andere Hunde spielen zu sehen, aber er ist und bleibt traurig. Wenn es Interessenten für ihn gibt, können wir gerne mehr Details über Tigger bieten. Doch leider ist der Wettbewerb groß (es gibt so viele jüngere, kleinere Hunde). Aber sein vernachlässigter Zustand und Mangel an Liebe, den er immer verspürt hat, sind uns jeden Versuch wert.

 

#1811 STEL/HRV

Mehr Infos zu Tigger

❤ Sony ❤

Vollpatin: Silvia

Sony ist ein älterer Hund, den wir vor dem sicheren Tod gerettet und der bei unserer Pflegemama ein sicheres Zuhause auf Zeit gefunden hat. Sonys Geschichte ist eine sehr, sehr traurige. Er hatte Besitzer, die ihn, als Sony älter wurde, nicht mehr wollten und ihn gegen einen jüngeren tauschen wollten. All die Loyalität, die ihnen Sony sein Leben lang entgegengebracht hatte, haben sie einfach vergessen und entschieden, Sony einfach einschläfern zu lassen. 

Zum Glück hatte Sony einen Schutzengel. Ein Bekannter unserer Pflegemama erfuhr von seiner Geschichte und rettete den lieben Hundemann in letzter Minute. Der arme Sony wurde von seinen Vorbesitzern sein Leben lang an der Kette gehalten, ohne angemessenen Schutz, draußen bei Wind und Wetter. Also er zu uns kam, war er weder gechipt noch jemals geimpft. Seine Besitzer wussten auf Nachfrage nicht einmal, wie alt Sony war - sie hatten es vergessen, weil es ihnen komplett egal war.

Sony ist nun bei unserer Pflegemama untergekommen und lebt in einem warmen Haus. Als er das Haus zum ersten Mal betrat, war Sony sehr unsicher, weil ihm sein ganzes Leben lang beigebracht worden war, dass er nicht einmal seine Nase ins Haus stecken darf.  Sony ist ein ruhiger und zurückhaltender Hund, der sehr brav im Haus ist. Er hat von uns nun alle Impfungen bekommen, wurde gechipt und kastriert.

Aufgrund seiner schlechten Körperhaltung war es für unsere Tierärzte schwierig, sein Alter zu bestimmen. Sie schätzen ihn auf zwischen 11 und 13 Jahre. Sony kommt mit allen Hunden bei unserer Pflegemama zurecht. Sein Sehvermögen ist schon nicht mehr ganz optimal, aber Sony frisst und kuschelt gerne und ist äußerst gehorsam.  Er ist ein älterer, lieber Hund, der es verdient, geliebt zu werden. Ideal für ihn wäre es, wenn er einen Garten zur Verfügung hätte.

Der liebe Sony ist etwa 54 cm groß und wiegt 22 kg.

Sony reist kastriert, mit EU-Pass, Chip, allen Impfungen und mit zusätzlichen Tests in sein neues Zuhause.

Sony sucht ein Zuhause - YouTube

 

#1800 JADR/HRV

Mehr Infos zu Sony

❤ Flavia ❤

Flavia wurde am 27.10.2021 geboren und hat schon 2 Impfungen erhalten. Sie ist gesund und wird regelmäßig von Parastien befreit.

Flavia wurde zusammen mit ihren Geschwistern unter einer Brücke in einem verlassenen kroatischen Dorf gefunden. Sie waren dort ohne Mutter in einem Eimer ausgesetzt worden. Ein Passant, der zufällig vorbeikam, entdeckte die Welpen und nahm sie mit nach Hause zu seiner Familie. Die Familie konnte den Welpen aber nicht gerecht werden, sie brachen aus und streunten als sie etwas größer wurden, im Dorf herum. Sie scheinen von der Nachbarschaft schrecklich verfolgt worden zu sein, getreten und geschlagen. Die Kleinen sind immer noch sehr ängstlich, aber ganz langsam bessert es sich.

 

Rettung der Geschwister - YouTube

Unsere Junghunde bei Pflegemama Tanja - YouTube

 

 

#1786 TANJ/HRV

Mehr Infos zu Flavia

❤ Fanni ❤

Fanniwurde am 27.10.2021 geboren und hat schon 2 Impfungen erhalten. Sie ist gesund und wird regelmäßig von Parastien befreit.

Fanni wurde zusammen mit ihren Geschwistern unter einer Brücke in einem verlassenen kroatischen Dorf gefunden. Sie waren dort ohne Mutter in einem Eimer ausgesetzt worden. Ein Passant, der zufällig vorbeikam, entdeckte die Welpen und nahm sie mit nach Hause zu seiner Familie. Die Familie konnte den Welpen aber nicht gerecht werden, sie brachen aus und streunten als sie etwas größer wurden, im Dorf herum. Sie scheinen von der Nachbarschaft schrecklich verfolgt worden zu sein, getreten und geschlagen. Die Kleinen sind immer noch sehr ängstlich, aber ganz langsam bessert es sich. Fanni ist diejenige, die die schlechte Vergangenheit am besten von allen Geschwistern weggesteckt hat. Sie ist mittlerweile sehr zahm und scheint die Vergangenheit schon fast vergessen zu haben.

Rettung der Geschwister - YouTube

Unsere Junghunde bei Pflegemama Tanja - YouTube

 

#1785 HRV/TANJ

Mehr Infos zu Fanni

❤ Feline ❤

Feline wurde am 27.10.2021 geboren und hat schon 2 Impfungen erhalten. Sie ist gesund und wird regelmäßig von Parastien befreit.

Feline wurde zusammen mit ihren Geschwistern unter einer Brücke in einem verlassenen kroatischen Dorf gefunden. Sie waren dort ohne Mutter in einem Eimer ausgesetzt worden. Ein Passant, der zufällig vorbeikam, entdeckte die Welpen und nahm sie mit nach Hause zu seiner Familie. Die Familie konnte den Welpen aber nicht gerecht werden, sie brachen aus und streunten als sie etwas größer wurden, im Dorf herum. Sie scheinen von der Nachbarschaft schrecklich verfolgt worden zu sein, getreten und geschlagen. Die Kleinen sind immer noch sehr ängstlich, aber ganz langsam bessert es sich.

Rettung der Geschwister - YouTube

Feline sucht ein Zuhause - YouTube

Unsere Junghunde bei Pflegemama Tanja - YouTube

 

#1784 HRV/TANJ

Mehr Infos zu Feline

❤ Bambi ❤

Unser Bambi ist circa 1 Jahr alt, wiegt um die 15 kg und ist 46 cm groß. Kurz gesagt ist Bambi ein Bündel voller Freude, Glück und vor allem Energie.

Bambi fand unsere Pflegemam in einem verlassenen Bahnhof, der im Krieg zerstört worden war. Er suchte in der Umgebung nach Nahrung und baute sich ein kleines Nest, das wie ein Bett aussah. Er ernährte sich hauptsächlich von Abfällen aus dem nahegelegenen Touristenort. Der arme Bambi war damals sehr dünn und etwas verloren und deprimiert, aber mit einem kleinen Funken in den Augen. Er war einer der Hunde, die sofort wussten, dass er gerettet wurde, und dann, bei unserer Pflegemama angekommen, einige Tage hintereinander durchschlief.

Bambi wünscht sich aktive Menschen, die viel mit ihm spielen, laufen und ihn auspowern. Er versteht sich mit Katzen und Hunden, doch das Wichtigste für ihn ist es, aktiv zu sein. Je mehr er sich bewegt, desto glücklicher ist er und das macht ihn konzentriert, trainierbar, und bringt das Beste in ihm hervor. Für eine Familie oder eine Person, die Lust hat viel Zeit mit Bambi im Freien zu genießen, ist er ein Gott gegebener Partner. Er ist ein sehr glücklicher und sehr lieber Hund.

 


#1778 HRV/STEL

Mehr Infos zu Bambi

❤ Imby ❤

Der süße Imby ist ein weißer Kroatischer Schäferhund Mix. Er ist circa ein Jahr alt, 50 cm groß und wiegt 17 kg. Weiße kroatische Schäferhunde sind nicht sehr häufig, aber innerhalb der Rasse anerkannt. Wir wissen nicht, wer der andere Elternteil ist, aber Imby hat auf jeden Fall wichtige Eigenschaften von Schäferhunden übernommen.

Imby lernt schnell, ist sehr anhänglich und kennt auch schon die ersten Grundkommandos (Platz, Sitz usw.). Der arme Imby wurde von uns in einem ziemlich schlechten Zustand gefunden. Er hatte eine starke Hautentzündung und war von Milben befallen. Mittlerweile hat er sich gut erholt und die Entzündung ist verheilt.

Imby hat seine Vergangenheit an der Kette verbracht, von dort retteten wir ihn. Für einen Hund, der angekettet war, sind seine sozialen Fähigkeiten allerdings wirklich erstaunlich. Der kluge Imby kommt sowohl gut mit Katzen als auch mit Hunden aus. Er ist bereit endlich die Reise in sein Für-Immer-Zuhause anzutreten.

 

#1777 HRV/STEL

Mehr Infos zu Imby

❤ Ante ❤

Ante ist eine Mischung aus vielen Mischungen. Seine Hobbys sind Buddeln und Geflügel jagen, weshalb er kein Hund für den Bauernhof ist. Er ist eher ein perfekter Haushund, der gerne mit Menschen agiert, unterrichtet, unterhalten und beschäftigt wird.

Ante lernt auch sehr schnell. Er hat Dinge wie "Pfötchen geben" in kürzester Zeit gelernt, ist sehr freundlich mit anderen Hunden, und ohne Aggression oder irgendein schlechtes Verhalten gegenüber Katzen. Unser Ante ist circa 2 Jahre alt und hat das Temperament eines großen Welpen. Er wiegt circa 14 kg und misst 46 cm.

#1776 STEL/HRV

Mehr Infos zu Ante

❤ Felix ❤

Felix wurde am 27.10.2021 geboren und hat schon 2 Impfungen erhalten. Er ist gesund und wird regelmäßig von Parasiten befreit.

Felix wurde zusammen mit seinen Geschwistern unter einer Brücke in einem verlassenen kroatischen Dorf gefunden. Sie waren dort ohne Mutter in einem Eimer ausgesetzt worden. Ein Passant, der zufällig vorbeikam, entdeckte die Welpen und nahm sie mit nach Hause zu seiner Familie. Die Familie konnte den Welpen aber nicht gerecht werden, sie brachen aus und streunten als sie etwas größer wurden, im Dorf herum. Sie scheinen von der Nachbarschaft schrecklich verfolgt worden zu sein, getreten und geschlagen.

Felix hatte anfänglich große Angst vor menschlicher Berührung, aber ganz langsam hat es sich gebessert. Felix hat sich etwas erholt, er ist noch ängstlich, aber taut von Tag zu Tag auf und wird immer zutraulicher. Streicheln und Tragen ist, sobald er etwas vertrauen gefasst hat, problemlos möglich. Felix ist mittlerweile 38 cm hoch und wiegt 14 kg.

 

Felix sucht ein Zuhause - YouTube

Felix sucht ein Zuhause 2 - YouTube

Felix sucht ein Zuhause 3 - YouTube

Felix sucht ein Zuhause  4 - YouTube

Felix sucht ein Zuhause 5 - YouTube

Rettung der Geschwister - YouTube

Unsere Junghunde bei Pflegemama Tanja - YouTube

 

#1775 TANJ/HRV

 

Mehr Infos zu Felix

❤ Leni ❤

Leni und ihre Geschwister fand unsere Pflegemama Tanja ausgesetzt auf einer Müllhalde. Lana ist ein süßes kleines Hundemädchen. Sie wurde am 15.11.2021 geboren und wiegt um die 6 kg. Wir vermuten, dass sie auch eher ein kleiner Hund bleiben wird. Leni versteht sich gut mit Menschen, anderen Hunden und kennt Katzen, ist allerdings etwas forscher als ihre Geschwister.

Leni sucht ein Zuhause - YouTube

Unsere Junghunde bei Pflegemama Tanja - YouTube

 

#1773 TANJ/HRV

Mehr Infos zu Leni

❤ Nobster ❤

Vollpatin: Barbara H.

Nobster ist ein 2 Jahre alter Asiatischer Schäferhund. Ihm fehlt das linke Auge aufgrund einer Misshandlung. Er ist 68 cm groß und wiegt ca. 50kg. Nobster ignoriert Katzen und mag Menschen wirklich sehr und aufrichtig. Als er gefunden wurde, wuchs ihm eine Kette tief in das Gewebe seinen Halses. Mittlerweile ist die Wunde gut verheilt und man kann ihn ohne Probleme dort anfassen und streicheln. Nobster ist ein Hund, der nicht nachtragend ist, was man von einem großen Tier dieser Rasse nicht erwarten kann. Er ist sensibel und trotz allem was er erlebt hat, verspielt und glücklich. Man kann sich an ihm wunderbar ein Beispiel nehmen: Mach weiter mit deinem Leben, egal was passiert, und schätze was du hast. Wer große Rassen mag, zieht mit Nobster das große Los.

#1763 STEL/HRV

Mehr Infos zu Nobster

❤Oscar❤

Der kroatische Schäferhundmischling Oscar wurde am 10.02.2018 geboren und wiegt circa 20 kg. Oscar wurde nach einem Erdbeben in Kroatien von uns aufgenommen, als sein Besitzer sich nicht mehr um ihn kümmern konnte. Oscar hat sehr viel Power und wünscht sich Menschen, die viel mit ihm arbeiten und ihn körperlich und geistig auslasten. Weil er so gerne draußen ist, würden wir ihn gerne an eine Familie mit Haus und Garten vermitteln. Oscar versteht sich gut mit anderen Hunden und liebt Menschen. Er geht außerdem schon brav an der Leine. Oscar hat ein bisschen Angst vor dem Tierarzt, da er wahrscheinlich schlechte Erfahrungen gemacht hat.

Er hat bereits alle Impfungen, einen EU-Pass und Chip und ist kastriert.

Oscar sucht ein Zuhause - YouTube

 

#1762 HVR/BET

Mehr Infos zu Oscar

❤ Tesla ❤

Tesla ist ein circa 6 Monate alter Terrier-Schäferhund-Mix. Von beiden Rassen hat er nur die besten Eigenschaften mitbekommen. Er ist ein sehr aktiver Hund, nicht Terrier-aktiv, aber er braucht die Abwechslung. Als Läufer und Entdecker kommt er nur dann zur Ruhe und zum Glücklichsein, wenn er diesen aktiven Teil seines Lebens auch ausleben kann. Tesla ist ein super Familienhund da er Kinder sehr mag und auch nicht zu groß ist. Er ist 47 cm groß und wiegt 13 kg, und wird nicht mehr wesentlich wachsen.
Er ist reisefertig, und wird bald kastriert. Wer einen Kumpel zum Joggen und zum Sport machen draußen sucht, zieht mit Tesla das große Los.

 

#1758 STEL/HRV

 

Mehr Infos zu Tesla

❤ Lotta ❤

Futterpatin: Jennifer W.

Die schöne Lotta wurde am 16.09.2019 geboren. Sie wiegt in etwa 25kg.

Lottas Geschichte ist eine traurige. Als Lotta noch ein Welpe war, gehört sie einem Arbeiter. Dieser Arbeiter nahm die kleine Lotta mit zu einem Kunden, als er dort einen Auftrag hatte. Nach Feierabend ging er einfach weg und ließ Lotta zurück. Der Mann, bei dem er sie zurückgelassen hat, entschied sich, Lotta zu behalten und sie anzumelden. Richtig um sie gekümmert hat er sich allerdings nie. Lotta streifte oft durch das Dorf und suchte nach Nahrung. In dieser Zeit wurde die junge Hündin auch trächtig mit ihrem Welpen Lenny. Freunde unserer Pflegemama fanden die beiden Hunde, auf sich alleine gestellt, in der Nähe von Bahngleisen, wo sie oft schliefen. Lotta und Lenny waren in einem schlechten Zustand und so nahmen die Freunde unserer Pflegemama mit ihrem Besitzer Kontakt auf. Der Mann stimmte zu die beiden Hunde in die Obhut unserer Pflegemutter zu übergeben. Anfangs kam Lotta mit allen gut zurecht, aber mit der Zeit begann sie, Hündinnen gegenüber  dominant aufzutreten. Mit Rüden versteht sich Lotta sehr gut. Auch mit Menschen ist sie toll und verschmust.

 

#1737 HRV/SANJ

 

Mehr Infos zu Lotta

❤ Snow ❤

Futterpatin: Bernadette D.

Die Rettung unseres schönen Snows habt ihr vielleicht auf Social Media mitverfolgt. Er wurde von seinem ehemaligen Besitzer einfach ausgesetzt. Unsere Pflegemama fand ihn angekettet, mitten im Schnee mit nur einem Pappkarton als Schutz. (Fotos findet ihr oben).

Snow ist circa 2,5 Jahre alt, wiegt 14 kg und ist 42 cm hoch. Im Moment ist alles noch neu für ihn, er liegt gerne auf Decken und freut sich sehr über Hundedosenfutter. Er ist bereits kastiert.

Snow wünscht sich Menschen mit viel Geduld und Erfahrung. Er ist ein schwer misshandelter Hund, der unter einer Kombination aus Ängsten und Frustrationen leidet. Unsere Pflegemama Stela, bei der er momentan ist, kann sich vorstellen, dass Snow in der Vergangenheit von Hunderudeln oder größeren Hunden angegriffen wurde (große Hunde machen ihm Angst). Snow braucht seine Menschen für sich, er muss sich in Liebe und Aufmerksamkeit sonnen können, und muss wissen, dass jemand ihm Sicherheit und Rückhalt bietet.

Unsere Pflegemama sagt, dass sie Snow sehr gerne hat, da er ein toller  Menschenhund ist. Die sozialen Beziehungen innerhalb seiner eigenen Artgenossen scheinen aber von Gewalt geprägt worden zu sein. Es besteht sogar die Möglichkeit, dass der arme Snow als Köder in Hundekämpfen benutzt wurde, das kommt in der Gegend unserer Pflegemama leider immer wieder vor.

Snow sucht ein Zuhause - YouTube

 

#1731 STEL/HRV

 

 

 

 

Mehr Infos zu Snow

❤ Bebé ❤

Es ist nun schon 3,5 lange Jahre her, dass unsere Bebé und ihre Geschwister auf die Welt kamen. Konkret wurden Leni, Hano, Lenox, Bela und Bebé am 8. Oktober 2018 geboren. Die Armen kamen auf einem slawonischen Hof auf die Welt, genauer gesagt in einem dunklen und feuchten Schweinestall ohne Fenster.

Unsere hartnäckige Freiwillige versuchte sie zu retten, aber der damalige Besitzer, wollte die Kleinen einfach nicht weggeben. Unsere Freiwillige schaffte es nur, Bebés verängstigte und magere Mutter herauszuholen, für die sofort ein besseres Leben begann als unser Verein für sie ein Zuhause in Österreich fand.

Aber unsere Freiwillige gab nicht auf und beschloss, die Welpen um jeden Preis zu retten! Sie waren bereits ein paar Monate alt, als es ihr gelang. Erst dann erblickten die Kleinen zum ersten Mal Sonnenlicht, fingen an, frische Luft zu atmen und wurden von Menschen versorgt, die es gut mit ihnen meinten. Ja, das ist wahr - die Kleinen verbrachten ihre ersten Monate in Dunkelheit und modriger Feuchtigkeit. Wir brauchen gar nicht darüber zu sprechen, wie dünn die jungen Hunde waren und wie schlimm sie aussahen.  

Es dauerte lange, bis sich die Welpen an das Leben außerhalb des Schweinestalls, an den Kontakt zu Menschen, oder gar Schmusen gewöhnt hatten. Leni, Hano, Lenox und Bela haben in Österreich bereits schöne Zuhause gefunden, haben nun eine eigene Familie und werden geliebt und verwöhnt.  

Ihre Schwester Bebé ist immer noch bei unserer Pflegemutter und wartet auf ihre Familie. Ihr bisheriges Leben hat sie geprägt, so dass sie ziemlich schüchtern und ängstlich ist. Aber nach einiger Zeit gewöhnt sie sich an neue Situationen und zeigt jeden Tag weniger Angst. Bebé wiegt circa 20 kg und ist 54 cm hoch.

Wir würden uns so sehr freuen, wenn Bebé eine Familie findet, die sehr geduldig, sanft und liebevoll ist. Es wäre auch gut, einen Garten für sie zu haben. Bebé ist sehr sanft und braucht Zeit, vorallem auch wenn es in der Familie andere Hunde und Kinder gibt.  Adoptanten sollte klar sein, dass es eine Weile dauern kann, bis Bebé sich komplett öffnet. Zeigen wir unserer Bebé, dass es gute Menschen gibt, die sie lieb haben möchten und sie nicht mehr im Stich lassen.

Wir freuen uns auch, wenn sich in Österreich jemand als Pflegefamilie für Bebé findet und sie so lange aufnimmt, bis sie ihre richtige Familie gefunden hat. In Kroatien vergehen ihre Tage und niemand fragt nach ihr. 

Bebé reist sterilisiert mit EU-Pass, Chip, allen Impfungen und Zusatztests.

 

Video

 

❣ Futter-Patin: Magdalena S. ❣

#1729 HRV/SA

 

Mehr Infos zu Bebé

❤ Lola ❤

Vollpatin: Susanne Bürger

Lola ist unser kleines Hundemädchen, für das wir seit fast 5,5 Jahren ein Zuhause suchen. Wir vermitteln seit vielen Jahren Hunde, aber für sie konnten wir einfach noch kein Zuhause finden.

Lola wurde 2017 zusammen mit zwei anderen Schwestern, die vor langer Zeit adoptiert wurden, vor den Haus unserer Pflegemama ausgesetzt. Sie wartet und hofft immer noch...

Lola ist ein Mischling Kroatischen Schäferhunds. Sie wurde am 1. Februar 2017 geboren. Sie ist mittelgroß, wiegt etwa 15 kg. Lola hat einen EU-Pass, ist sterilisiert, kommt mit allen zusätzlichen Tests.

Zuerst ist sie schüchtern, aber sie entspannt sich schnell und beginnt, dir zu vertrauen. Mit ihr spazieren zu gehen ist eine wahre Freude. Sie läuft gut an der Leine (aber auch ohne, wenn sie sich an dich gewöhnt hat). Sie liebt Bälle über alles :) Sie wurde über Hausregeln unterrichtet und auf das Leben im Haus gewöhnt. Sie ist ordentlich und sauber und macht "das Ihre" draußen. Sie hat ein wenig Angst vor Männern und ist ihnen gegenüber reserviert. Durch die Leckereien kommt sie aber auf jedem zu und man kann ihr Vertrauen gewinnen.

Lola und wir hoffen immer noch, dass es jemanden für sie unter der Sonne gibt. Jemanden, der ihr ein Zuhause gibt, viel Liebe und Zärtlichkeit. Jemanden, der die Zeit, die sie in einer Notunterkunft verbracht hat, wieder gut macht und ihr zeigt, dass auch sie ihre Menschen und ihr Zuhause verdient.

Lola sucht ein Zuhause - YouTube

Lola sucht ein Zuhause 2 - YouTube

Lola sucht ein Zuhause 3 - YouTube

Lola sucht ein Zuhause 4 - YouTube

 

#1725 HVR//JAD

Mehr Infos zu Lola

❤ Tai ❤

Vollpatin: Sylvia T. , Patin: Gwendolyn G.

Tai musste so viel in seinem Leben durchmachen, wir können nur erahnen, wie sehr er gelitten hat. Er fürchtet sich vor Männern und ist generell eher schüchtern, Menschen haben ihm einfach schon zu oft wehgetan. Doch er hat es mehr als verdient endlich ein Zuhause zu finden, wo ihm die Zeit gegeben wird, die er braucht, um anzukommen. Er wäre in einer Familie ohne Mann am besten aufgehoben, Kinder mag er sehr gerne. Wenn ein Mann in der Familie ist, dann sollte er viel Verständnis mitbringen. Tai wurde am 25.10.18 geboren, hat alle Impfungen, einen Chip, EU-Pass und ist kastriert. Er versteht sich super mit anderen Hunden. Er ist ca. 50 cm hoch und 22 kg schwer. Tai wurde mit seinem Bruder auf einem Feld gerettet, wo sie vermutlich ausgesetzt wurden. Sein Bruder ist nun schon seit 3 Jahren vermittelt - auch er war ängstlich und ist jetzt so ein toller Hund geworden. Nur Tai wurde zurückgelassen und wartet immer noch verzweifelt auf ein besseres Leben.

 Video

Video

❣ Vollpatin: Sylvia T. ❣

#1724 HRV/SA

 

Mehr Infos zu Tai

❤ Koda ❤

Die schöne Koda ist groß und schlaksig. Sie ist ein junges Sarplaninac-Kangal-Mix-Mädchen, das im Januar ein Jahr alt wird. Ihre Geschichte ist gezeichnet von Unglück, Leid und Schmerz.

Als Welpe wurde sie erst ausgesetzt und dann von Menschen adoptiert, die eigentlich mit höchster Empfehlung gekommen waren. Wir wissen nicht viel, aber wir wissen sicher, dass Koda von ihnen circa 1,5 Monate lang in einer Box (keiner Hundehütte) gehalten wurde. Außerdem haben wir erfahren, dass Koda von dort geflohen ist und mit anderen Hunden um Futter gekämpft und Hühner gejagt hat. Ihre Besitzer haben durch ihr eigenes chaotisches Leben (Alkohol, Vernachlässigung etc.) bei Koda emotionalen Schaden verursacht. Deshalb geht es bei einem Zuhause für Koda, nicht nur um die physische Stärke im Umgang mit ihr, sondern auch um Ausdauer, Gelassenheit, den Umgang mit ihrem Beschützerinstinkt und ihrem Misstrauen gegenüber anderen Hunden. Sie ist gleichzeitig süß wie ein Bonbon, aber auch wild wie ein Löwe. Jemand, der die Rasse kennet und diese Kombination versteht, wird zum Begleiter eines großartigen Tieres.

Koda ist erstaunlich anspruchslos und schüchtern, hat immer noch einen Welpenblick in ihren Augen. Sie ist circa 70 cm groß und wiegt jetzt 25 kg, aber sie ist stark unterernährt. Ein gesundes Gewicht bei ihr läge circa bei 35 kg. Auch ihr Fell ist immer noch sehr schlecht.

Die arme Hündin hat gelitten, sie wurde misshandelt und missbraucht, weil sie groß ist und weil sie ist, was sie ist. Wir wünschen uns für diesen tollen Hund eine wunderbare zweite Chance und die Möglichkeit auf ein schönes Leben, das sie so sehr verdient.

 

Koda sucht ein Zuhause - YouTube

 

#1713 STEL/HRV

Mehr Infos zu Koda

❤ Ringo ❤

Unsere Pflegemama hat Ringo bei sich aufgenommen, nachdem sie den armen Kerl von einer Müllhalde gerettet hat.

Ringo wurde am 02.09.2020 geboren. Er wiegt um die 30 kg und ist 60 cm hoch. Ringo mag Menschen, vorallem Kinder und kommt sowohl mit Katzen als auch mit anderen Hunden gut zurecht. Vom Charakter her ist er ein ruhiger Hund, der vorallem am Anfang eher schüchtern ist. Ringo ist immer gut gelaunt und verzaubert jeden mit seinem wunderbaren Lächeln.

Mittlerweile ist Ringo kastriert, hat alle notwendigen Impfungen, einen Chip und EU-Pass.

 

Ringo sucht ein Zuhause - YouTube

Ringo sucht ein Zuhause 2 - YouTube

#1709 TANJ/HRV

Mehr Infos zu Ringo

❤ Yok ❤

Yok ist ein circa 1,5-2 Jahre alter Shar-Pei-Mix-Rüde und eine unserer glorreichen Geschichten: Als er zu uns kam, waren wir ihm gegenüber etwas misstrauisch und er war uns gegenüber etwas zurückhaltend. Das passiert, wenn man sich auf die Aussagen anderer Leute verlässt und sie als Tatsachen ansieht.

Yok kam zu uns, nachdem wir einen Anruf bekommen hatten. Ein Ehepaar hatte sich gemeldet, das Yok immer wieder in der Nähe ihres Hofes gesehen hatte und ihn loswerden wollte. Er war ein echtes Ärgernis für sie und sie konnten es kaum erwarten bis wir ihn abholten. Obwohl Yok gar nicht falsch gemacht hatte.

Yok ist ein guter, kluger, aktiver Hund, der keine Schwierigkeiten macht und sich auch nicht stur stellt. Yok geht gerne spazieren und kümmert sich um seinen eigenen Kram. Er ist nicht aggressiv, aber er mag es nicht, wenn man ihn anbellt. Unsere Pflegemama Stela beschreibt ihn als einen sportlichen Kerl.

Yok wiegt um die 15 kg und wurde bereits kastriert. Er kommt mit anderen Hunden zurecht und versteht sich auch mit Kindern. Sobald Yok Vertrauen gefasst hat, mag er es auch gerne zu kuscheln. Yok wartet also nur darauf, endlich in einer Familie anzukommen, wo er einfach Hund sein kann. Yok wird ein tolles Haustier werden und wird auch mit dem Leben in einer Wohnung glücklich sein.

Vorstellungsvideo Yok - YouTube

 


#1696 STEL/HRV

Mehr Infos zu Yok

❤ Lu ❤

Vollpatin: Barbara U.

Die schöne Lu ist eine ganz liebe Hündin, die sich sehr ein Zuhause wünscht. Lu wurde am 10.05.2018 geboren, wiegt 21 kg und ist 43 cm groß. Sie liebt es spazieren zu gehen, überall herumzuschnüffeln und Zeit mit ihren Menschen zu verbringen. Zuhause ist sie ein total verschmuster Hund, der sich gerne lang macht und kraulen lässt. Wenn sie könnte, würde sie sich gerne den ganzen Tag streicheln lassen. Lu ist ganz brav, menschenbezogen und lieb. Sie wünscht sich sehr eine Familie, die mit ihr spielt, ihr ganz viel Zeit schenkt und sie lieb hat.

Lu ist sterilisiert, hat alle Impfungen bekommen und ist bereit in ihr neues Zuhause zu reisen.

 

Lu sucht ein Zuhause - YouTube

 

#1692 SAS/HRV

Mehr Infos zu Lu

❤ Norman ❤

Norman wurde am 22.02.2020 geboren, wiegt 23 kg und ist 45 cm hoch. Er hat alle Impfungen, einen Chip, ist kastriert und hat einen EU-Pass. Er ist folgsam und kommt gut mit den anderen Hunden und Katzen bei unserer Pflegemama zurecht (siehe Fotos). Norman liebt es zu spielen, spazierenzugehen und rumzutollen. Außerdem versteht sich Norman wunderbar Menschen, vor allem liebt er Kinder.

Als sein Frauchen vor einiger Zeit verstarb, lebt er erst alleine in dem verlassenen Haus. Die Nachbarin dort fütterte ihn regelmäßig, aber der arme Norman hatte sonst niemanden, um ihn liebzuhaben. Er hatte Glück, dass er vorübergehend bei unserer Pflegemama einziehen konnte, um dort auf sein Für-Immer-Zuhause zu warten. Nun hofft er schon eine ganze Weile auf seine eigene Familie, hatte bis jetzt aber noch kein Glück. Dabei ist er so ein Traumhund! Wir würden uns so für Norman freuen, wenn er endlich bei seiner neuen Familie einziehen dürfte.

 

Norman sucht ein Zuhause - YouTube

 

#1688 DRA/HRV

Mehr Infos zu Norman

❤ Happy ❤

Unser Happy ist 1,5 Jahre alt und wiegt um die 12 kg. Der Arme wurde von einem Auto angefahren, und trug einige gebrochene Knochen davon,. Mittlerweile hat er sich erholt und ist wieder gesund. Happy ist nicht der einfachste Hund: er ist verängstigt und braucht länger bis er Vertrauen fasst: Wir nehmen an, dass er vor seinem Unfall geschlagen und missbraucht wurde, um ihn dann und zum Sterben zurückzulassen. Happy braucht eine große Portion Aufmerksamkeit mit extra Geduld und extra Liebe. Er hat eine tiefe Beziehung mit seiner jetzigen Pflegemama aufgebaut, doch diese hat Familie und dazu 4 Hunde und kann Happy nicht auf Dauer ein Zuause schenken. Wie wir alle, braucht Happy jemanden, der ihn liebt, und so nimmt wie er ist.

 

#1673 STEL/HRV

Mehr Infos zu Happy

❤ Negra ❤

Futterpatin: Wilma T.

Mama Negra wurde am 16.02.2020 geboren. Sie ist eine ganz liebe Mama und passt gut auf ihres Babys auf. Sie wurde mit ihren Babys von einem Hof gerettet, wo man sich nicht um sie gekümmert hat und die Babies nicht wollte. Die arme Negra war sehr dünn und hungrig. Zum Glück ist sie nun bei uns mit ihren Babies in Sicherheit.

Negra sucht ein Zuhause - YouTube

Negra sucht ein Zuhause 2 - YouTube

 

#1649 HRV/MAR

Mehr Infos zu Negra

❤ Oscar ❤

Oscar und seine Geschwister wurden am 28.03.2021 geboren und wiegen ca 13-15kg. Sie waren erst knapp 4 Wochen alt, als wir sie fanden. Sie sind sehr verspielt und aktiv. Sie haben alle Impfungen, einen EU Pass und einen Chip. Sie sind alle sehr kinderlieb, mögen Menschen und verstehen sich gut mit anderen Hunde. Lasst die Süßen nicht zu lange warten!

Oscar sucht ein Zuhause 1 - YouTube

Oscars Vorstellungsvideo - YouTube

 

Hier ein Video aus dem Welpenalter der Geschwister.

 

 

#1634 TAN/HRV

Mehr Infos zu Oscar

❤ Zoomy ❤

Zoomy und ihre Geschwister Yanta, Noa und Oscar wurden am 28.03.2021 geboren.  Sie waren erst knapp 4 Wochen alt, als wir sie fanden. Mittlerweile haben sie sich prächtig entwickelt und sind gesunde junge Hunde. Zoomy ist circa 43 cm hoch und wiegt 18 kg. Sie ist sehr verspielt und aktiv, voller guter Laune. Alle Geschwister leben bei unserer Pflegemama mit Kindern zusammen, sie sind mit Katzen aufgewachsen und verstehen sich gut mit anderen Hunden.

Zoomy hat alle Impfungen, einen EU-Pass und einen Chip. Sie wartet darauf bald in ihr neues Zuhause ziehen zu dürfen!

 

Zoomy sucht ein Zuhause - YouTube

Zoomy sucht ein Zuhause 2 - YouTube

Zoomy sucht ein Zuhause 3 - YouTube

Zoomy sucht ein Zuhause 4 - YouTube

 

#1633 TAN/HRV

Mehr Infos zu Zoomy

❤ Yanta ❤

Yanta und ihre Geschwister Noa, Zoomy und Oscar wurden am 28.03.2021 geboren.  Sie waren erst knapp 4 Wochen alt, als wir sie fanden. Mittlerweile haben sie sich prächtig entwickelt und sind gesunde junge Hunde. Yanta ist circa 43 cm hoch und wiegt 18 kg. Sie ist sehr verspielt und aktiv, voller guter Laune. Alle Geschwister leben bei unserer Pflegemama mit Kindern zusammen, sie sind mit Katzen aufgewachsen und verstehen sich gut mit anderen Hunden.

Yanta hat alle Impfungen, einen EU-Pass und einen Chip. Sie wartet darauf bald in ihr neues Zuhause ziehen zu dürfen!

 

Hier ein Video aus dem Welpenalter der Geschwister.

Yanta sucht ein Zuhause - YouTube

Yanta sucht ein Zuhause 2 - YouTube

Yanta und Penny beim Spielen - YouTube

Yanta und Penny beim Spielen 2 - YouTube

Oggy und Yanta suchen ein Zuhause - YouTube

 

#1632 JAD/HRV

Mehr Infos zu Yanta

❤ Noa ❤

Noa und seine Geschwister Yanta, Zoomy und Oscar wurden am 28.03.2021 geboren. Sie waren erst knapp 4 Wochen alt, als wir sie fanden. Mittlerweile haben sie sich prächtig entwickelt und sind gesunde junge Hunde. Noa ist circa 45 cm hoch und wiegt 20 kg. Er ist sehr verspielt und aktiv, voller guter Laune. Alle Geschwister leben bei unserer Pflegemama mit Kindern zusammen, sie sind mit Katzen aufgewachsen und verstehen sich gut mit anderen Hunden.

Noa hat alle Impfungen, einen EU-Pass und einen Chip. Er wartet darauf bald in sein neues Zuhause ziehen zu dürfen!

Noa sucht ein Zuhause - YouTube

Noa sucht ein Zuhause 2 - YouTube

Noa sucht ein Zuhause 3 - YouTube

 

#1631 TAN/HRV

Mehr Infos zu Noa

❤ Rondo ❤

Vollpatin: Ines F.

Das ist der 13 Jahre alte Rondo. Rondo ist leider stark übergewichtig. Bis vor ein paar Tagen lebte er noch glücklich mit seinem gehandicapten Besitzer zusammen. Er folgte dessen Rollstuhl, aß mit ihm, schlief bei ihm, doch dann starb der Mensch. Rondo war total verzweifelt, aber da er alt und weise ist, suchte er nach neuen Wegen, um zu überleben und das Beste daraus zu machen. Rondo ist nun auf strenger Diät, da er seine Form total verloren hat (aber so viele von uns tun das im Alter). Sein Körper ist nicht fit, er hat schon einige Jahre auf dem Buckel, aber er ist immer noch da mit einem lebhaften Geist und möchte geliebt werden. Was für Menschen gilt, gilt in diesem Fall auch für Hunde. Rondo wiegt jetzt 40 !!! Kilo. Wir wünschen uns für ihn 15 Kilo weniger, oder zumindest 10. Geben Sie ihm ein Zuhause und machen Sie seine nächsten Jahre schön und bequem für ihn, er wird es Ihnen 1 Millionen mal zurückgeben!

 

#1630 STEL/HRV

Mehr Infos zu Rondo

❤ Phoebe ❤

Die süße Phoebe haben wir gemeinsam mit ihren Geschwistern von einer Familie gerettet, die sie unbedingt loswerden wollten. Die Familie hatte einen Hund, der schwanger wurde und wie so viele andere unerwünschte Welpen, sollten auch Brick und Phoebe beseitigt werden. Zum Glück konnten wir sie retten, bevor ihnen etwas angetan werden konnte! Die Süßen sind circa 6 Monate alt und wiegen um die 13-15 kg. Sie ist welpentypisch aufgeweckt und verspielt und er verstehen sich gut mit anderen Hunden und liebt Kinder. Denn sie leben zusammen mit anderen Hunden im Rudel und die tolle Tochter unserer Pflegemama, die ihr im Video sehen könnt, kümmert sich auch voller Liebe um die lustigen Geschwister. Sie sind fröhliche Hunde, die jeweils ein Zuhause suchen, in das sie viel Liebe und Freude bringen dürfen!

 

Hier findet ihr Videos von der lieben Fellnase:

(288) Brick & Phoebe spielen mit Kind - YouTube

Phoebe sucht ein Zuhause - Youtube

Brick, Phoebe und Ra suchen ein Zuhause - YouTube

Brick, Phoebe und Ra suchen ein Zuhause 2 - YouTube

 

#1625 SAND/HRV

Mehr Infos zu Phoebe

❤ Brick ❤

Den süßen Brick und seine liebe Schwester Phoebe haben wir gemeinsam mit ihren weiteren Geschwistern von einer Familie gerettet, die sie unbedingt loswerden wollten. Die Familie hatte einen Hund, der schwanger wurde und wie so viele andere unerwünschte Welpen, sollten auch Brick und Phoebe beseitigt werden. Zum Glück konnten wir sie retten, bevor ihnen etwas angetan werden konnte! Die Süßen sind circa 6 Monate alt und wiegen um die 13-15 kg. Er ist welpentypisch aufgeweckt und verspielt und er verstehen sich gut mit anderen Hunden und mag Kinder. Denn sie leben zusammen mit anderen Hunden im Rudel und die tolle Tochter unserer Pflegemama, die ihr im Video sehen könnt, kümmert sich auch voller Liebe um die lustigen Geschwister. Die beiden sind fröhliche Hunde, die jeweils ein Zuhause suchen, in das sie viel Liebe und Freude bringen dürfen!

 

Hier findet ihr Videos von der süßen Fellnase:

(288) Brick & Phoebe spielen mit Kind - YouTube

Brick sucht ein Zuhause - Youtube

Brick, Phoebe und Ra suchen ein Zuhause - YouTube

Brick, Phoebe und Ra suchen ein Zuhause 2 - YouTube

#1623 SAND/HRV

Mehr Infos zu Brick

❤Nala❤

Futterpatin: Vallentina L.

Nala hat schon seit ihren jungen Jahren nicht viel Gutes erfahren und wurde unter schrecklichen Bedingungen gehalten. Niemals trocken und warm, niemals im Haus, niemals auf einen Spaziergang mitgenommen, niemals die warme Berührung eines Menschen gespürt. Die Süße wurde nur einmal geimpft, als sie 3 Monate alt war, und dann nie wieder. Sie hatte wirklich ein sehr trauriges Schicksal. 

Nala lebte in der Gegend der zerstörten Banija, die kürzlich durch ein sehr starkes Erdbeben vernichtet wurde. Auch das Haus ihrer Besitzer wurde zerstört, die Nala daraufhin abgaben. Eigentlich hatten wir das Gefühl, dass sie es kaum erwarten konnten, dass jemand ihr den Hund abnahm. Nun ist Nala bei unserer Pflegemama und wir hoffen, dass ab jetzt ein besseres und glücklicheres Morgen auf sie wartet und dass sie endlich eine Familie findet, die sie streichelt und liebt.

Nala wurde am 2. August 2013 geboren. Sie ist 60 cm groß und wiegt 26 kg. Nala ist eine sehr liebe Hündin, die nach Aufmerksamkeit und Liebe strebt. Sie liebt Menschen und kommt gut mit anderen Hunden klar.

Nala kommt mit einem EU-Pass, einem Chip, allen Impfungen und sterilisiert zu Ihnen nach Hause.

 

#1598 JADR/HRV

Mehr Infos zu Nala

❤ Aurora ❤

Aurora ist ein weißer kroatischer Schäferhund-Mix - sie sieht aus und verhält sich (in Charakter und Temperament) sehr ähnlich wie reinrassige kroatische Schäferhunde, die sonst immer schwarz gefärbt sind. Sie wurde ausgesetzt aufgefunden, wurde gerettet und befindet sich jetzt in einer Pflegestelle in Zagreb. Aurora ist sehr nett zu Menschen, die sie kennenlernt, und hängt sehr an ihnen, aber Fremden gegenüber ist sie zurückhaltend. In Situationen, in denen sie sich bedroht und unsicher fühlt, kann sie knurren. Normalerweise bellt sie Hunde an, die sie nicht kennt, und neigt dazu, Dominanz zu zeigen. Daher denken wir, dass das beste Zuhause für sie ein Zuhause ohne andere Tiere und mit erfahrenen Hundeeltern wäre, die über Wissen, Willen, Geduld und Zeit verfügen, um mit ihr zu arbeiten. Aurora ist ein sehr aktives und energiegeladenes Mädchen, das es genießt, draußen zu sein. Sie lernt gerade, an der Leine zu gehen und Menschen nicht anzuspringen, und das wird von Tag zu Tag besser. Als Arbeitshund ist sie von Natur aus sehr lernbegierig und konzentriert sich stark auf ihre Bezugsperson(en). Das macht sie sehr lernfähig (vor allem, wenn man ihr Leckerlis gibt). Wir würden sie nicht für Ersthundebesitzer empfehlen.
Geburtstag 01/2020, 24 kg, mikrogechipt, mit Pass, alle Impfungen (Tollwut und Infektionskrankheiten), kastriert.
Schulterhöhe 46 cm, Länge vom Hals bis zur Rute 60 cm Maße für Geschirr: Halsumfang 40 cm, Brustumfang 70 cm

 

Hier ist ein Video von Aurora auf YouTube.

 

#1582 TON/HVR


Mehr Infos zu Aurora

❤ Mary ❤

Die wunderschöne Mary hat bis jetzt in ihrem Leben nicht viel Gutes erfahren. Sie wurde am 10.10.2020 geboren, und seitdem unter unglaublichen Bedingungen gehalten. Oben im letzten Foto seht ihr wie wir sie fanden. Angebunden an einer Kette, fast ohne Essen und Trinken, musste Mary bei Sonne, Regen und Schnee in einer Tonne hausen. Dieses Hundemädchen ist wirklich eine Seele von Hund, obwohl es ihr so schlecht ergangen ist. Unsere Pflegemama hat sie gerettet und sie erholt sich gut. Sie ist ein junges Mädchen, sterilisiert, mit allen Impfungen, einem EU-Pass und Chip.

 

Hier seht ihr ein Video von Mary auf YouTube.

 

#1571 JADR/HRV

 

 

Mehr Infos zu Mary

❤ Toy ❤

Toy wurde mit seinen Geschwistern und seiner Mama Opi in einem Dorf unter einem Traktor gefunden. Sie wurden dort einfach sich sebst überlassen, waren alleine, hilflos und hungrig. Zum Glück wurden sie von unserer Pflegemama Tanja gerettet und in Sicherheit gebracht. Toy wurde am 05.07.2021 geboren, hat alle Impfungen, einen EU-Pass und Chip. Wir hoffen für ihn so schnell wie möglich ein tolles Zuhause zu finden. Toy ist verspielt, mag Menschen und natürlich Kinder. Toy hat es verdient in einem schönen Zuhause großzuwerden und mit seinen Menschen die Welt zu erkunden.

 

Toy sucht ein Zuhause - YouTube

 

#1568 TANJ/HRV

Mehr Infos zu Toy

❤ Wili ❤

Den lieben und süßen Wili fand man zusammen mit seinen Geschwistern -  ganz alleine, ohne ihre Mama, dafür hungrig und ängstlich. Gott sei Dank wurde ein Mann auf die Welpen aufmerksam, nahm sich ihrer an und brachte sie zu unserer Pflegemama Marina. Wili ist mittlerweile ein gesunder und verspielter Junghund, der schon eine Weile wartet und sich so sehr ein Für-Immer-Zuhause wünscht. Wili wurde am 20.12.20 geboren und wiegt circa 10kg. Er reist mit allen notwendigen Impfungen, einem Chip und EU-Pass in sein neues Zuhause.

 

Wili sucht ein Zuhause - YouTube

 

#1522 HVR/MAR

Mehr Infos zu Wili

❤ Opera (Opi) ❤

Opi wurde circa am 17.11.2019 geboren und hat ein schreckliches Leben hinter sich. Unsere Pflegemama Tanja wurde verständigt, weil eine Hündin und ihre Jungen durch ein Dorf gestrichen waren und von den Menschen dort sehr brutal verjagt wurden. Als sie schließlich auf der Suche nach Essen ab und zu etwas stahlen, wollten die Bauern sie nun töten.

Unsere Tanja fuhr sofort in das kleine Dorf und suchte alles ab, bis sie Opera und ihre Kinder unter einem alten Traktor versteckt, wo sie in ihrer Not hin geflüchtet waren, fand und sie mitnahm. Opi hatte dann nach all dem Stress noch Probleme beim Stillen ihrer Babys, sie konnte nicht genug Milch geben. Doch Opi ging mit der Situation wirklich gut um und kümmerte sich liebevoll um ihre Jungen in geschützter Unterkunft bei Tanja.

Opera und ihre nun schon größeren Kinder warten nun schon sehr lange auf Anfragen. Opera hätte nach dem schlechten Start wirklich jemanden verdient, der sich ihr annimmt und sie verwöhnt. Sie ist eine gerettete Pitbull-Hündin  und schwarz, zwei Faktoren, die, wie wir aus Erfahrung wissen, die Hundevermittlung sehr schwer machen, da sie leider abschreckend wirken. Dabei ist Opera ein großartig mit Menschen und liebt sie, trotz der Erfahrungen, die sie gemacht hat, sehr. Auch mit der kleinen Tochter unserer Pflegemama kommt Opi super zurecht. 

Opera wollen wir an eine Familie mit Hundeerfahrung vermitteln, weil sie einen starken Jagdtrieb auf die Katzen unserer Pflegemama hat. Aufgrund der Rasse können wir Opi leider nicht nach Deutschland vermitteln.

 

In den Videos seht ihr, wie lieb Opera ist und wie gut sie beim Hundetraining mitmacht.

Opi sucht ein Zuhause - YouTube

Opi sucht ein Zuhause - YouTube

Opi sucht ein Zuhause 2 - YouTube

Opi sucht ein Zuhause 3 - YouTube

Opi sucht en Zuhause 4 - YouTube

 

 

#1520 TANJ/HVR

Mehr Infos zu Opera (Opi)

 ❤Amstrong❤

Armstrong ist ein kurzfüßiger, etwas dicklicher Dackelmix. Er ist muskulös und robust. Er wurde von seinen vorigen Besitzern schwer misshandelt und hat es nun verdient, endlich ein liebevolles Zuhause zu finden. Er zeigt sich manchmal etwas dominant, zum Beispiel versteht er sich gut mit allen Hunden bei der Pflegestelle, jedoch fühlt er sich manchmal bedroht, wenn neue große Rüden ankommen, was wohl von seiner schlimmen Vergangenheit kommt.

Er ist sehr folgsam und lernt schnell dazu. Er benötigt in seinem neuen Zuhause Liebe Verständnis und eher eine strikte Hand.Amstrong wiegt 16 kg und ist 38 cm hoch. Er hat bereits alle nötigen Impfungen.

 

#1493 HVR/STEL

Mehr Infos zu Amstrong

❤ Vogo ❤

Vogo wanderte durch die Straßen eines slawonischen Ortes. Die Leute verjagten ihn, weil er groß und stark aussah und sie ihn nicht in der Nähe haben wollte. Unser Freiwilliger hat ihn gerettet und jetzt ist er bei Pflegeeltern und wartet darauf, eine Für-Immer-Familie zu finden, die ihm Liebe gibt und in der er ein Familienmitglied wird. Vogo wurde um den 3.2.2020 geboren und wiegt 28 kg. Auf den ersten Blick sieht er gefährlich aus, aber das täuscht. Er ist ein sehr schüchterner Hund, der freundlich ist, wenn er auf Menschen trifft. Man muss ihm aber Zeit geben, um sich an neue Umgebungen zu gewöhnen.

Später hörten wir, dass er mit Leuten zusammenlebte, die ihn schlugen, ihn nicht essen ließen, er ohne Schutz an einer kurzen Kette blieb. Menschliche Berührung, das heißt Streicheln, war ihm leider fremd. Wir möchten seinen Glauben an den Menschen wiederherstellen und ihn diese grausame Zeit in seinem jungen Leben so schnell wie möglich vergessen lassen. Seine zukünftigen Besitzer sollten die Geduld haben in kleinen Schritten Vogos Vertrauen zu gewinnen.

Wir empfehlen eine Hundeschule, wo unter professioneller Aufsicht mit Vogo gearbeitet werden kann. Vogo ist sehr gerne im Garten, daher wäre es gut, wenn seine zukünftigen Besitzer einen Garten zu hätten (der natürlich eingezäunt sein müsste). Vogo ist kastriert, hat einen EU-Pass und Chip, allen Impfungen und ist bereit für sein zukünftiges Zuhause.

 

Vogo sucht ein Zuhause 1 - YouTube

Vogo Vorstellungsvideo 2 - YouTube

 

#1486 JADR/HVR

Mehr Infos zu Vogo

❤ Susanna ❤

Die süße Susanna ist ein circa 1 Jahr alter Kroatischer Schäferhund-Mix. Derzeit wiegt sie 13 kg, ist kastriert und sehr zutraulich. Man merkt, dass sie sich sehr gut an ihre Menschen anpasst und ihre Gesellschaft genießt. Dabei ist sie aber nicht aufdringlich. Susanna ist eine sehr intelligente und vielseitige Hündin, die eine wunderbare Begleiterin werden kann. Sie passt sehr gut in einen aktiven Haushalt. Susanna ist bereit für die Reise in ihre neue Familie.

 

 

 

#1461 STEL/HVR

Mehr Infos zu Susanna

❤ Blecki ❤

Das ist Blecki, ein armer Kerl, den wir von grausamen Besitzern retten konnten. Blecki musste dort gemeinsam mit Bella ein trauriges Dasein fristen und niemand kümmerte sich um ihn oder hatte ein liebes Wort für die beiden übrig. Bella und er wurden immer eingesperrt, das hat tiefe Wunden hinterlassen, deshalb hasst er es heute noch, eingeschlossen zu sein. Da hat er ein schlimmes Trauma davongetragen. Deshalb versucht er auch sehr gerne auszubrechen, er hüpft über Zäune oder gräbt sich darunter durch. Wenn jemand diesem armen Hund sein Herz öffnet, sollte er ihn auch im Garten nur an der Leine lassen. Blecki ist am 20.09.2020 geboren und wiegt 23 kg. Er hat alle Impfungen, einen EU Pass, einen Chip und ist kastriert. Blecki liebt es mit anderen Hunden zu spielen und ist ein wahnsinnig lieber Kerl, er braucht jedoch etwas Zeit, bis er seinen neuen Menschen vertraut. Wir suchen Menschen für ihn, die aktiv sind und ihm Liebe schenken.

Hier gehts zum Video.

Blecki sucht ein Zuhause - YouTube

#1420 HVR/MAR

Mehr Infos zu Blecki

❤Micky❤

Sein Aussehen zeigt nicht seinen tollen Charakter. Er liebt Kinder. Versteht sich mit anderen Hunden, ist lieb zu Welpen und genießt den Kontakt zu Menschen. Wir fanden ihn als Welpe als er noch ganz klein war, er hatte Wunden, Flöhen, Zecken und war schrecklich hungrig. Er ist ein toller Familienhund.

 

#1342 HVR/STEL

Mehr Infos zu Micky

❤ Shy ❤

Patin: Gabi U.

Die liebe Shy ist ihren Namen entsprechend noch recht schüchtern. Stela fand die junge Hündin in den Kanälen wo ein breites Rohr ihr Schlafpatz war. Zu dem Zeitpunkt war sie stark abemagert, voller Parasiten und so stark verängstigt, dass sie sich fast nicht fangen ließ. Glücklicherweise konnte sie sie befreien und in ihr Rudel bringen. Sie hat sich körperlich wieder gut erholt, aber ihre sanfte Seele braucht wohl noch etwas um aufzutauen.

Shy wurde vermutlich im Oktober 2020 geboren und ist auf der Suche nach einem einfühlsamen und geduldigen Besiitzer. Sie ist gelehrig und hat ein großes Potential, eine wundervolle Begleiterin zu werden und freut sich, ihre mentalen und physischen Fähigkeiten in einem ihrer Rasse und Körper entsprechendes Training auszubauen. Shy versteht sich gut mit anderen Hunden und ist an Katzen gewöhnt.

#1324 HVR/STEL

Mehr Infos zu Shy

❤Lota - Loki❤

Lota ist eine junge kroatische Schäferhundmischung und hat, wie es bei kroatischen Schäferhunden üblich ist, keinen Schwanz. Sie wurde am 14.02.2020 geboren und wiegt 14kg.  Lota wurde zwischen zwei Dörfern in Slawonien gefunden und schlief lange Zeit in einem kalten Kanal in der Nähe der Straße. Wochen und Wochen verbrachten die Menschen damit, dass sie genug Vertrauen bekam, um sich den Menschen zu nähern. Mittlerweile ist sie bei uns. Sie ist sehr süß, kuschelig und fröhlich. Sie interessiert sich für alles, ist sehr klug und lernt gerne. Lota-Loki ist sehr freundlich und liebevoll gegenüber Menschen und versteht sich gut mit den meisten anderen Hunden. Lota-Loki hat diesen lustigen Namen, weil während ihrer Retter dachten, dass sie ein Männchen sei ... daher hat sie nun einen Doppelnamen.

Da sie derzeit keine Chance hat, im Haus zu leben, muss sie sich noch an den Hausregeln gewöhnen.

Sie hat einen Mikrochip, einen Reisepass, Impfungen (Tollwut und Infektionskrankheiten), und ist sterilisiert.

Höhe 46 cm, Länge vom Hals bis zum Schwanz 54 cm

Maße für das Geschirr sind Ausschnitt 35cm, Brustumfang 61 cm.

Hier ein Video.  

#1317 HVR/TON

Mehr Infos zu Lota - Loki

❤ William ❤

Der einjährige William ist ein aktiver und glücklicher Rüde, der circa 20kg wiegt. Er liebt die Nähe von Menschen und versteht sich sehr gut mit anderen Hunden.

William mag es lieber, wenn immer jemand zuhause ist oder es ist auch okay für ihn, wenn es einen Zweithund im Haushalt gibt, damit er nicht so oft alleine ist. Denn William ist nicht gerne alleine daheim und bellt dann auch.

Unser Energiebündel William liebt es zu spielen und den ganzen Tag herumzulaufen. Im Haus ist er sonst sehr ruhig und macht viele Nickerchen, am allerliebsten in der Nähe seiner Menschen. William lernt gerade an der Leine zu gehen, was jeden Tag besser klappt.

Er hat einen EU Pass, einen Chip und alle notwendigen Impfungen und ist bereits kastriert. William ist 52 cm hoch und 65 cm lang.

 

#1315 HVR/TON

Mehr Infos zu William

❤Gaia❤

Von Enola und ihrer Schwester Gaia haben wir erfahren, weil ihr "Besitzer" einem Jäger 30 Euro anbot, um sie zu töten. Zum Glück hat der Jäger unsere Tierschüzerin Stella angerufen, die die beiden schließlich in einem Gartenschuppen fand. Der Schuppen gehört den Besitzern der Mutter von Enola und Gaia. Doch die Besitzer machten keinerlei Anstalten sich auch um die Welpen ihrer Hündin zu kümmern. Denn als wir zu ihnen kamen waren sie räudig, halb verhungert und voller Parasiten. Noch dazu waren sie völlig verängstigt und kannten garnichts. Sie wurden wirklich im letzten Moment von uns mitgenommen. Sie bekommen im Moment eine Hautbehandlung, Mineralien für ihren schlechten Gesamtzustand, Vitamin D, Calcium und  5 Mal am Tag Essen. Langsam aber sicher werden sie aufgepäppelt und erholen sich von dem schlechten Start ins Leben.

Wenn möglich wäre es toll, wenn die Beiden zusammen ein Zuhause finden können.

In diesem  Video sieht man, wie sie gerade bei der Pflegemama ankommen.

Hier ist ein Video von den beiden heute.

 

 

 

#1153 HVR/STE

Mehr Infos zu Gaia

❤Enola❤

Von Enola und ihrer Schwester Gaia haben wir erfahren, weil ihr "Besitzer" einem Jäger 30 Euro anbot, um sie zu töten. Zum Glück hat der Jäger unsere Tierschüzerin Stella angerufen, die die beiden schließlich in einem Gartenschuppen fand. Der Schuppen gehört den Besitzern der Mutter von Enola und Gaia. Doch die Besitzer machten keinerlei Anstalten sich auch um die Welpen ihrer Hündin zu kümmern. Denn als wir zu ihnen kamen waren sie räudig, halb verhungert und voller Parasiten. Noch dazu waren sie völlig verängstigt und kannten garnichts. Sie wurden wirklich im letzten Moment von uns mitgenommen. Sie bekommen im Moment eine Hautbehandlung, Mineralien für ihren schlechten Gesamtzustand, Vitamin D, Calcium und  5 Mal am Tag Essen. Langsam aber sicher werden sie aufgepäppelt und erholen sich von dem schlechten Start ins Leben.

In diesem  Video sieht man, wie sie gerade bei der Pflegemama ankommen.

Hier ist ein Video von den beiden heute.

 Wenn möglich wäre es toll, wenn die Beiden zusammen ein Zuhause finden können. 

 

#1152 HVR/STE

Mehr Infos zu Enola

❤ Rosario ❤

Rosario,Ipanemas Tochter. ihr kurzes Leben begann an einer Kette...von der Welpenzeit an.

Sie hatte bereits Welpen,  jetzt ist sie kastriert.

Sie ist kleiner und ein bisschen pummeliger als ihre Mutter. Sehr nette Persönlichkeit. Sie ist noch kein Jahr alt und braucht jemanden, der sie rettet und liebt. Sie verdient das.

❣ Patin: Laura H. ❣

#999 HRV/STE

Mehr Infos zu Rosario

❤ Lina ❤

Lina ist ein ganz besonderes Mädchen, eine Dame, geboren im November 2010. Sie wurde 2012 gefunden, verlassen in den Straßen von Zagreb. Vermutlich ist sie eine Mischung aus einem deutschen und einem belgischen Schäferhund. 

Dieses elegante Mädchen ist jetzt 10 Jahre alt, aber sie ist in hervorragender Verfassung und sieht genauso schön aus wie in ihren jungen Jahren. Sie wiegt etwa 20 kg und ist 50 cm groß. Sie ist kastriert, hat einen Chip, einen Reisepass und sie ist geimpft. Lina wurde adoptiert, kehrte aber wegen ihrer Krankheit in ihre Pflegefamilie zurück. 

Bewundernswertes, aber leider problematisches Talent: Sie springt sehr geschickt über Zäune - obwohl sie nicht sehr weit weg geht und immer nach Hause zurück kehrt. Sie ist gut im Haus, kennt alle Regeln, aber sie will in Aktion sein. Mädchen der Bewegung.

Lina hat große Angst vor Gewittern und anderen lauten Geräuschen wie Feuerwerkskörpern und Schüssen. Sie neigt zu Panik und kann sogar versuchen, aus dem Raum zu fliehen, wenn sie in solchen Situationen allein gelassen wird. Daher sollten ihre neuen Besitzer dies im Hinterkopf behalten. Wir haben es mit Medikamenten versucht, aber es machte keinen großen Unterschied. In der Gegenwart ihres Menschen legt sie jedoch in der Regel irgendwo in der Nähe hin und wartet, bis der Lärm/Donner etc. aufhört.

Lina ist sehr gut mit Katzen, aber mit anderen Hunden kann sie ziemlich unberechenbar und dominant sein, egal ob Rüde oder Hündin. Mit großen, nicht dominanten, ruhigen Rüden kommt sie meist gut aus. Wir empfehlen sie nicht für Menschen mit kleinen Kindern und/oder unerfahrene Menschen.

In den Händen eines verantwortungsbewussten, vernünftigen, erfahrenen Hundeführers ist Lina eine perfekte Begleiterin: gehorsam, liebevoll und geht sehr schön an der Leine oder frei.

Unter Berücksichtigung von all dem oben Gesagtem, würde Lina in einem liebevollen Zuhause mit Menschen, die Erfahrung mit Hunden haben und die die meiste Zeit zu Hause sind, sehr glücklich werden. Wenn ein Garten/Hof vorhanden ist, sollte er ordnungsgemäß eingezäunt sein.

#903 HRV/TO

Mehr Infos zu Lina
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mehr über die Verwendung von Cookies
Akzeptieren und Fortfahren