Iskra

­čĺŚ Iskra ­čĺŚ

Die Geschwister Iskra und Roli wurden in den Wald geworfen, einfach ausgesetzt. Die beiden ├╝berlebten tagelang ohne Nahrung und Wasser, voller Zecken, dehydriert und ersch├Âpft. Im Wald hatten sie zwei M├Âglichkeiten:  Einem J├Ąger mit einem Gewehr zu begegnen oder einen langen und qualvollen Tod zu erleiden, ohne Essen, ohne Wasser, voller Zecken, an einem Ort, wo niemand lebt, weil sie nicht erw├╝nscht waren. Autos und Lastwagen fuhren vorbei, tageland hielt niemand an, um ihnen zu helfen. Sie lagen am Stra├čenrand, sie hatten schon aufgegeben, weil es niemanden interessierte. Unsere Pflegemama ist zuf├Ąllig auf sie gesto├čen, sie konnte sie nicht sterben lassen, das hatten die zwei nicht verdient. Die beiden wurden gl├╝cklicherweise gerettet, sie wurden von einem Tierarzt behandelt und kommen auf unserer Pflegestelle gerade wieder zu Kr├Ąften und zeigen, welch tolle und sch├Âne Hunde sie sind. Iskra ist  fr├Âhlich, gut im Umgang mit Kindern und im Umgang mit anderen Hunden, sie ist verspielt und neugierig, trotz allem, was sie durchgemacht hat. Die lustige braun-wei├če Iskra wurde am 08.08.2023 geboren, wiegt 21 kg, ist 55 cm hoch und sie hat alle Impfungen bereits erhalten. Weiters ist sie stolze Besitzerin eines EU Passes und wurde bereits kastriert. Iskra kann gut klettern, deshalb bitte gut aufpassen, damit sie nicht alle Z├Ąune ├╝berwindet.

Iskra sucht ein Zuhause - YouTube

Iskra und Roli beim Spielen - YouTube

# 2988 MAR

(25.05.2024)

Schlie├čen
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mehr ├╝ber die Verwendung von Cookies
Akzeptieren und Fortfahren