Chap

💙 Chap 💙

Unser lieber kleiner, eher kurzbeiniger Chap, seine Brüder Bao, Gino, Fips, Atego und Devil sowie seine Schwester Gobi wurden verlassen auf einer Wiese ohne Mama, Futter und Wasser gefunden.  Sie hatten Glück, dass Passanten sie entdeckten und uns informierten.  Es war sehr kalt, die Kleinen waren nass und hungrig. In dieser Situation hätten sie alleine nicht überlebt, weil sie viel zu klein sind, um für sich selbst zu sorgen und außerdem war ihr Leben auch durch wilde Tiere um sie herum bedroht.  Fotos von der Rettung und Bergung dieses Wurfes haben wir hochgeladen, bitte bei GOBI nachsehen! Jetzt sind die kleinen Racker wunderschöne, verspielte Welpen, die bereits ihre Grundimpfungen bekommen haben, von Parasiten befreit wurden und bald eine Tollwutimpfung erhalten werden, sodass sie ab 25. März 2024 für ihr neues Zuhause bereit sein werden.  Der Tierarzt schätzt, dass sie circa am 3. Dezember 2023 geboren wurden. Chap wiegt aktuell 15 kg und ist 37 cm hoch. Sie lernen langsam, an der Leine zu gehen und lernen die Hausordnung, spielen aber lieber miteinander und mit Kuscheltieren, wie alle Hunde in diesem Alter.

Chap sucht ein Zuhause - YouTube

Chap sucht ein Zuhause 2 - YouTube

Chap sucht ein Zuhause 3 - YouTube

# 2824 MAR

eingestellt am 06.02.2024

Schließen
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mehr über die Verwendung von Cookies
Akzeptieren und Fortfahren