Frida

­čĺŚ Frida ­čĺŚ

Fridas Geschichte ist eine weitere traurige Geschichte ├╝ber einen Stra├čenhund, von dem wir hoffen, dass sie bald ein gl├╝ckliches Ende findet.

Laut einigen Nachbarn war Frida ein Hund, der sein Leben an einer kurzen Kette verbrachte, ohne irgendeinen Schutz vor Wind und Wetter zu haben. Ein Hund mit so kurzen Haaren, extrem d├╝nn, angebunden an einer kurzen Kette ohne auch nur eine Hundeh├╝tte. Der Besitzer schlug sie und behandelte sie extrem schlecht. Am Ende lie├č er sie einfach frei weil er sie nicht mehr wollte und Frida rettete sich ins Nachbardorf.

Das hat Frida wahrscheinlich das Leben gerettet, weil unsere liebe Freiwillige sie dort gesehen und auf eine Pflegestelle gebracht hat.

Laut Tierarzt wurde Frida circa am 7. Januar 2021 geboren. Von ihrem Aussehen her glauben wir, dass sie ein Pointer-Mix ist. Sie wiegt ca. 20 kg und ist 51 cm gro├č. Die s├╝├če Maus ist ausgesprochen gutm├╝tig, vertr├Ągt sich mit anderen Hunden, ist aber noch sch├╝chtern. Frida hat einen traurigen Blick aber wir hoffen, dass ihre Augen bald vor Gl├╝ck strahlen, weil sie ihr Zuhause finden wird. Sie spielt und rennt gerne, das Gehen an der Leine muss noch perfektioniert werden. Wenn Sie viel Liebe und Geduld haben und gerne in der Natur spazieren gehen, ist Frida ideal f├╝r Sie.

Sie kommt mit EU-Pass, Chip, allen Impfungen, sterilisiert und mit zus├Ątzlichen Tests zu Ihnen nach Hause.

Frida sucht ein Zuhause - YouTube

Frida sucht ein Zuhause 2 - YouTube

 

#2321 JADR

Schlie├čen
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mehr ├╝ber die Verwendung von Cookies
Akzeptieren und Fortfahren