Pongo

❤ Pongo ❤

Unser süßer Pongo wurde allein auf der Straße gefunden, als er auf der Suche nach etwas Essbarem war. Unsere Pflegemama Tanja hat natürlich nicht lange gezögert und ihn bei sich aufgenommen.

Pongo gewöhnt sich gerade an ein Leben mit Menschen und anderen Hunden. Er ist noch etwas zurückhaltend, sehr brav und vorsichtig. 

Mit Katzen und Kindern versteht Pongo sich schon sehr gut. Gerade lernt er wie man brav an der Leine geht. Pongo hat seine ersten Impfungen schon erhalten, die Tollwutimpfung steht momentan noch aus, genauso wie die Kastration. Der Tierarzt schätzt, dass Pongo am 12. Januar 2022 geboren wurde. Momentan wiegt er circa 27 kg. 

Pongo hat nur einen Wunsch: ein warmes Zuhause wo man ihn liebt, damit er nie wieder alleine herumwandern und nach Futter suchen muss.

Pongo sucht ein Zuhause - YouTube

 

#2223 TANJ

 

eingestellt: 17.1.23

Schließen
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mehr über die Verwendung von Cookies
Akzeptieren und Fortfahren