Graf

­čĺÖ Graf ­čĺÖ

Das ist Graf, ein sehr junger Hund von unter einem Jahr. Graf streunte ziemlich lange drau├čen herum und f├╝hrt eine hartes und h├Ąssliches Stra├čenhund-Leben. Nach einigen Versuchen gelang es unserer Pflegemama Stela schlie├člich ihn zu retten und das kurz vor einem aufziehenden Schneesturm.

Graf ist sehr zart, sanft und entspannt, trotz der Zeit, die er auf der Stra├če verbracht hat. Stelas Freundin, die einen Hundesch├Ânheitssalon hat, arbeitete bis in die fr├╝hen Morgenstunden, um ihn von Dreadlocks, ├ästen und Zecken zu befreien. Sie muss nach jedem Streuner den ganzen Sch├Ânheitssalon desinfizieren. Es ist ihre Spende und wir und Graf sind sehr sehr dankbar daf├╝r. Sie war ├╝berrascht, wie sauber seine Z├Ąhne waren und wie strahlend klar seine Augen, denn das ist unter den Umst├Ąnden unter denen er gelebt hat, sehr selten. Auf den Bildern in seinem Profil, kann man die komplette Verwandlung vor und nach seinem Salonbesuch sehen.

Graf ist nun ein kultivierter Hund und deshalb hat er auch einen "Adelsrang"-Namen verdient. Er hat etwas von Jahrmarktsaufnahmen aus dem vorigen Jahrhundert und altem Hollywood an sich. Er strahlt eine gewisse Haltung aus, das Gef├╝hl eines "blauen Blutes", Romantik und Sentimentalit├Ąt.

Stela ist ├╝berw├Ąltigt und so erleichtert, dass diese unschuldige Hundeseele keine Zeit im aufziehenden Schneesturm verbringen musste. Grafs Leben hat gerade eine Kurve genommen, die in Richtung etwas Sch├Ânes geht! Er lebt aktuell auf einer Pflegestelle in Kroatien harmonisch mit zwei weiteren R├╝den zusammen. Er kennt mittlerweile das Leben im Haus und das Laufen an der Leine. Er hat alle Impfungen, einen Chip und EU-Pass und ist bereit in sein neues Zuhause zu reisen.

Graf kann ab dem 17.02. in Salzburg Stadt besucht werden.

Graf sucht ein Zuhause - YouTube

Graf sucht ein Zuhause 2 - YouTube

Graf sucht ein Zuhause 3 - YouTube

# 2791 STEL

eingestellt am 19.01.2024

Schlie├čen
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mehr ├╝ber die Verwendung von Cookies
Akzeptieren und Fortfahren