Barbie

❤ Barbie ❤

Barbie ist ein reinrassiger Boxer und ist seit einem Monat bei uns. Der Winter wird bald kommen und sie ist kein Hund, der draußen sein sollte.

Sie ist ca. 2017 geboren, hat keine Augen mehr und ist aufgrund ihrer Fellfarbe bzw. des Gendefekts taub.

Der Familie, die einen weiteren Boxer und Barbie hatten, ist die Betreuung von Barbie zu viel geworden, als sie damit begann, andere Hunde anzugreifen. Bei Boxern in diesem Alter kann es vorkommen, dass sie eifersüchtig werden und andere Hunde angreifen. Aber bei Menschen und Kindern ist sie wunderbar.

Barbies Familie hatte zwei kleine Kinder und ein Familienmitglied wurde vor kurzem  am Herzen operiert, so dass die ständige Spannung im Haus, die möglichen Kämpfe zwischen den Hunden, zu viel wurden. Barbie ist in unserem kleinen Hof, wo sie allein sein kann, abgesehen von anderen Hunden.

Barbie hat alle Impfungen, einen Chip und einen Pass. Sterilisiert ist sie noch nicht, da eine Narkose aufgrund ihres Gendefekts ein erhöhtes Risiko darstellt. Bei konkretem Interesse können die Möglichkeiten gerne näher erläutert werden.

 

#790 HRV/SAJ

Schließen
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mehr über die Verwendung von Cookies
Akzeptieren und Fortfahren