Koko

❤ Koko ❤

Koko ist eine wunderschöne junge Dame die vom Strassenleben gerettet wurde. Sie ist schwarz und elegant, hat kurzes seidenweiches Fell. Koko wurde ca. Ende 2019 geboren und 16 kg schwer. Sie ist schon kastriert, geimpft und regelmäßig entwurmt und entfloht worden. Sie hat auch einen Autounfall überlebt, hat aber keine Verletzungen oder bleibenden Schäden davongetragen.   

Menschen gegenüber reagiert sie sehr freundlich. Kuscheln liebt sie. Andere Hunde muss sie langsam kennenlernen. An ihrer Erziehung müsste man arbeiten. Lernen der Grundkommandos würde ihr gut tun. Glücklicherwiese ist sie lernwillig.

 Nach dem Autounfall hatte Koko eine Kieferoperation (am 4.7.). Es wurde erwartet, dass das Kiefer bis zum 27.7. wieder zusammenwachsen und die Wunde verheilen würde. Der Tierarzt hatte gesagt, dass keine Folgeschäden bleiben würden. Leider ist die Wunde noch nicht ganz verheilt, und der nächste Kontrolltermin beim Tierarzt wurde für den 27.8. vereinbart. Wir hoffen, dass das Kiefer bis dahin komplett zusammenwächst. Koko muss bis zum 10.8. Antibiotika einnehmen. Sie ist gegen Tollwut geimpft, und wird am 17.8. eine Impfung gegen ansteckende Krankheiten erhalten. Wir hoffen, dass sie bis Ende August bereit fürs Reisen und ein neues Zuhause sein wird. Coco ist eine unglaubliche Hündin, die ihre Missstände außerordentlich gut verarbeitet und ein dauerhaftes Zuhause verdient.

#724 BIH/Andreja

Schließen
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mehr über die Verwendung von Cookies
Akzeptieren und Fortfahren