Abel

❤ Abel ❤

Dies ist die Geschichte von Abel. An einer verlassenen Eisenbahn, an einem regnerischen Tag, mitten im Nirgendwo war er auf der Suche wohin er gehen sollte.

Am Anfang war er schüchtern und ängstlich, aber als wir parkten, sprang er zufällig hinein. Er ist einer der Hunde, die darauf warteten, gerettet zu werden. Er ist ein mittelgroßer, vorsichtiger und aufmerksamer Hund, der nicht lange auf der Straße lebte, aber der Schock des Verlassenwerdens hatte einen großen Einfluss auf ihn.

Er ist in guter Verfassung, kam mit einer stark entzündeten Analdrüse und einigen Allergien, aber er ist jetzt in Therapie und es geht ihm gut. Etwa 2019 geboren, 15 kg schwer und 46 cm hoch.

 

#684 HRV/Stella

Schließen
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mehr über die Verwendung von Cookies
Akzeptieren und Fortfahren