Havana

­čĺŚ Havana ­čĺŚ

Havana und ihre Schwestern (Hannah, Helle und Honey) wurden vor etwa 3 Monaten wie in einem M├Ąrchen im Hof eines Gastwirtes geboren. Hier endet der M├Ąrchenteil und die Geschichte ist wie folgt... Der Gastwirt hat zwei kleine H├╝ndinnen, die er nicht kastrieren lassen will, weil es angeblich unnat├╝rlich ist. Unsere Pflegemama Stela hat alle Welpen aufgenommen und mit ihm ausverhandelt, dass er seine beiden H├╝ndinnen aber daf├╝r kastrieren lassen muss. Die Mama der kleinen Welpenm├Ądels wiegt unter 10 kg. Alle vier werden kleine Hunde sein, die f├╝r Wohnungen geeignet sind, praktisch f├╝r Reisen und zum Mitnehmen ins B├╝ro. Havana ist ein schwarzes M├Ądchen mit wei├čem L├Ątzchen, das ihrer Schwester Hannah sehr ├Ąhnlich ist, was Aussehen, Haare (drahtig aber weich), K├Ârperbau und Temperament betrifft. Havana ist sehr verschmust, anpassungsf├Ąhig und fr├Âhlich. Auch Havana wird voraussichtlich unter 10 kg schwer bleiben, wenn sie ausgewachsen ist. Havana und ihre Schwestern sind geimpft, die Tollwutimpfung erhalten sie bald und werden somit ab 25. Juni bereit sein, in ihre neuen Zuhause zu reisen.

# 2959 STEL

(13.05.2024)

Schlie├čen
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mehr ├╝ber die Verwendung von Cookies
Akzeptieren und Fortfahren