Milva

❤ Milva ❤

Milva ist ein Tiroler Bracken Mix Mädchen. mit schönem braunen Fell. Milva war traurig, eingeschüchtert und vor allem verzweifelt als wir sie bekamen.

Sie produzierte damals sehr viel Milch, was nur auf zwei Dinge hindeuten konnte: Entweder hatte Milva Welpen und sie wurde nach der Geburt entsorgt. Oder ihre Welpen sind alle von Menschenhand gestorben oder tot geboren - aber auch in dem Fall gehen wir davon aus, dass Milva so oder so entsorgt wurde.

Sie war über einen Monat lang emotional nicht ansprechbar. Milva ist noch keine anderthalb Jahre alt, ein junger Hund, sie solle eigentlich 10 kg wiegen, aber in Wirklichkeit sind es 11 oder 12.

Schließlich hat sich das Hundemädchen geöffnet, ihr sanfter Blick begleitet den Menschen durch den Tag, und sie ist verschmust. Milva ist mit Sicherheit eine Hundeseele, die durch schlimme Behandlung und Pech kurz davor war, zu zerbrechen. Jetzt hat sie nicht nur sich selbst gefunden, sondern auch festgestellt, dass manche Menschen nett, lustig und verschmust sind. Es ist eine Art Wiederherstellung einer Seele. Die Depression ist geheilt. Es ist erfreulich zu wissen, dass ein reiner Akt der Liebe und eine tägliche Mahlzeit einen Hund aus dem Abgrund ziehen könnn. Wir schreiben das alles, damit Sie wissen, dass sie sich des Lebens und dessen, was es bringt, bewusst ist. Sie ist jetzt verspielt und fröhlich, aber sie hat auch viele traurige Momente hinter sich. Zusammenfassend kann man sagen, dass Milva großartig, tiefgründig, mitfühlend ist und trotz aller Widrigkeiten wieder glücklich. Sie ist eine tolle Wahl, ist kastriert, geimpft und bereit für ihr neues Zuhause.

 

#2195 STEL/HRV

Schließen
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mehr über die Verwendung von Cookies
Akzeptieren und Fortfahren