Illy

❤ Illy ❤

Das ist Illy, ein 11 Monate alter Kangal-Junghund. Sie haben richtig gelesen - in diesem Alter sind sie noch nicht erwachsen. Illy wurde von unserer Pflegemama Stela in der Nähe von Gospic gefunden und in unsere Obhut aufgenommen.

Jemand hat Illy als sie noch sehr klein war eine Plastikschnur um den Hals gelegt, die ihr mit zunehmender Größe sehr stark in ihren schönen Hals schnitt und ihr eine tiefe Wunde zufügte. Die arme Maus muss unglaubliche Schmerzen und schlimme Probleme beim Atmen gehabt haben. 

Illy ist ein Kangal-Mädchen, also ein Herdenschutzhund. Wir wünschen uns für sie ein Haus mit großem Garten oder Grundstück, einen Bauernhof oder Ähnliches. Super wäre es, wenn Illys zukünftige Familie schon Erfahrungen mit der Rasse hat und/oder bereit ist, sich viel mit dem Thema Herdenschutzhund und ihren Bedürfnissen auseinanderzusetzen.

Unsere Stela beschreibt Illy als albern (daher der Name, denn "silly" ist Englisch für albern), verspielt, verschmust. Illy macht den Anschein als wäre ihr nie etwas Schlimmes oder Schmerzhaftes passiert. Sie ist groß, anhänglich, sanftmütig, ausgeglichen und eine liebevolle Begleiterin. Sie spielt sich nicht auf, und ist ein tyischer sehr verspielter und gesunder Junghund. Die Wunden an ihrem Hals sind dabei sehr gut zu verheilen und Illy hat es verdient ein geliebtes Haustier und Familienmitglied zu werden.



#2054 STEL/HRV

Illy sucht ein Zuhause - YouTube

eingestellt: 07.09.2022

 

Schließen
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mehr über die Verwendung von Cookies
Akzeptieren und Fortfahren