Illy

❤ Illy ❤

Das ist Illy, ein 10 Monate alter Kangal-Welpe. Sie haben richtig gelesen - in diesem Alter sind sie noch nicht erwachsen. Illy wurde von uns gefunden und so nahmen wir sie in unsere Obhut. Jemand hat Illy als sie noch sehr klein war eine Plastikschnur um den Hals gelegt, die ihr mit zunehmender Größe komplett in den Hals schnitt und eine tiefe Wunde zufügte. Sie muss unglaubliche Schmerzen gehbat haben und schlimme Probleme beim Atmen gehabt haben. 

Illy ist albern (daher der Name, denn "silly" ist Englisch für albern), verspielt, verschmust und tut so, als wäre ihr nie etwas Schlimmes oder Schmerzhaftes passiert. Sie kann in einem Haus mit großem Garten oder auf einem Bauernhof leben. Für ein Leben in der Stadt wäre Illy nicht gemacht, zwar ist der türkische Kangal keine anspruchsvolle Rasse, aber sie sehnen sich nach Platz und müssen die Natur spüren.

Stela sagt: "Was auch immer Sie über Türkische Kangale gehört haben, überdenken Sie es, so wie ich es tat, als ich sie kennenlernte. Sie sind groß, anhänglich, sanftmütig, nie blutdürstig, ausgeglichen und liebevolle Partner."

Illy ist ein großer Hund, der sich seiner Stärke bewusst ist und niemals unvorhersehbare Dinge tut oder sich aufspielt. Sie ist noch sehr, sehr jung. Sie spielt viel und verhält sich wie ein typischer gesunder Welpe. Sie ist in der aktiven Erholung und sie verdient es, ein geschätztes Haustier zu sein. Die Wunden an ihrem Hals werden problemlos heilen.

#2054 STEL/HRV

Illy sucht ein Zuhause - YouTube

eingestellt: 07.09.2022

 

Schließen
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mehr über die Verwendung von Cookies
Akzeptieren und Fortfahren