Fiona

❤ Fiona ❤

Wir suchen dringend eine Pflege- oder Endstelle für unsere liebe Fiona. Die schöne Hundedame kommt mit der Anzahl der Hunde in Tanjas Rudel nicht gut zurecht und zeigt sich immer mehr gestresst. Sie ist eine eher ruhige Seele und leidet deshalb immer mehr.

Fiona wurde auf einer Mülldeponie ausgesetzt und fristete dort ein trostloses Dasein (das letzte Foto in ihrem Profil zeigt wo wir sie fanden). Als damals bei unserer Pflegemama Tanja ein Platz frei wurde, zögerte sie nicht, und nahm Fiona auf. Fiona ist anfangs etwas zögerlich und braucht ein Weilchen bis sie Vertrauen fasst, doch ist das erstmal passiert zeigt sich, dass sie Menschen liebt und für ihr Leben gerne kuschelt.

Wir wissen nicht, ob sie vielleicht misshandelt wurde, bevor man sie auf der Müllhalde aussetzte. Sobald sich Fiona entspannt, verteilt sie gerne Küsse und zeigt ihre Dankbarkeit. Sie versteht sich bei unserer Pflegemutter sowohl mit den anderen Hunden als auch den Katzen. Fiona hat schon ihre ersten Impfungen bekommen und wurde sterilisiert. Sie wiegt citca 35 kg und ist 60 cm hoch. Der Tierarzt schätzt, dass sie circa am 10.03.2018 geboren wurde. Für Fiona suchen wir ein liebendes Zuhause wo sie endlich ankommen und ganz sie selbst sein darf.

 

Fiona sucht ein Zuhause - YouTube

 

#1972 TANJ/HRV

 

Schließen
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mehr über die Verwendung von Cookies
Akzeptieren und Fortfahren