Felix

❤ Felix ❤

Felix wurde aut Schätzung des Tierarztes am 27.10.2021 geboren, wiegt 14 kg und ist mittlerweile 40 cm hoch.

Felix wurde zusammen mit seinen Geschwistern unter einer Brücke in einem verlassenen kroatischen Dorf gefunden. Sie waren dort ohne Mutter in einem Eimer ausgesetzt worden. Ein Passant, der zufällig vorbeikam, entdeckte die Welpen und nahm sie mit nach Hause zu seiner Familie. Die Familie konnte den Welpen aber nicht gerecht werden, sie brachen aus und streunten im Dorf herum. Sie scheinen von der Nachbarschaft schrecklich verfolgt worden zu sein, getreten und geschlagen.

Felix hatte anfänglich große Angst vor menschlicher Berührung, aber ganz langsam hat es sich gebessert. Bei unserer Pflegemama und ihrer Familie ist Felix mittlerweile entspannt. Doch vor fremden Menschen und Kindern hat er Angst, zittert und weint. Felix braucht also ein Zuhause, wo man ihm viel Geduld und Liebe schenkt, um sich an die neue Situation zu gewöhnen.

Felix versteht sich bei unserer Pflegemama gut mit den anderen Hunden. Wie er sich mit Katzen und ganz kleinen Kindern verhält, können wir nicht sagen. In ungewohnter Umgebung ist er immer noch ängstlich, doch zuhause zeigt er sich verschmust und verspielt.

 

Felix sucht ein Zuhause - YouTube

Felix sucht ein Zuhause 2 - YouTube

Felix sucht ein Zuhause 3 - YouTube

Felix sucht ein Zuhause  4 - YouTube

Felix sucht ein Zuhause 5 - YouTube

Rettung der Geschwister - YouTube

Unsere Junghunde bei Pflegemama Tanja - YouTube

 

#1775 MAR/HRV

 

Schließen
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mehr über die Verwendung von Cookies
Akzeptieren und Fortfahren