Grieg

❤ Grieg ❤

Grieg benannte unsere Pflegemama Stela nach dem norwegischen Komponisten Edvard Grieg, da sie ihn in einer typisch norwegischen Szenerie fand. An dem Tag lag sehr viel Schnee und es gelang ihr gerade vor Einbruch der Dunkelheit noch ihn einzufangen. In seinem Profil findet ihr Fotos seiner Rettung aus dem eisigen Schnee.

Grieg wurde in der Nähe eines Müllcontainers gefunden. Sein Besitzer hat ihn dort einfach zurückgelassen und das Risiko in Kauf genommen, dass Grief verhungerte, erfror (Minusgrade zwischen -14/-10 Grad) oder von einem Auto überfahren würde. Sein Winterfell ist schön und er ist nicht abgemagert, aber er wurde offensichtlich schwer geschlagen, denn er ist sehr verängstigt und macht immer noch einige schrille Töne beim Bellen. Grieg kommt gut mit anderen Hunden klar und mag Katzen.

Grieg ist ca 8 - 9 Monate alt und wiegt 27 kg. Aufgrund seines jungen Alters und der großen Rasse wird er noch nicht kastriert. Bald steht seine erste Impfung an und sobald die antiparasitische Behandlung anschlägt, kann er nach 30 Tagen in sein neues Zuhause reisen.

 

#1730 STEL/HRV

Schließen
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mehr über die Verwendung von Cookies
Akzeptieren und Fortfahren