Augusta

❤ Augusta ❤

Augusta ist eine junge Tornjak-Hündin. Als man sie fand, war sie völlig gefühllos, unbeweglich und die einzige Reaktion war leichtes Schwanzwedeln. Unsere erste Vermutung war, dass sie schwer verletzt oder von einer Zecke befallen war. Nichts davon war richtig.

Sie war einfach gebrochen und ihre Welpen wurden ihr weggenommen (höchstwahrscheinlich tot). Wir haben das Gelände durchsucht, aber konnten keine Welpen finden. Sie ist voll mit Milch und bekommt jetzt ein Breitbandantibiotikum.

Sie steht unter enormem Stress und ist mehr als alles andere emotional und harmonisch durcheinander. Es ist ein wirkliches Gesicht der Trauer. Sehr,sehr traurig.

Ihr Appetit wächst, ihre Stimmung ist besser, die Antibiotika wirken auf ihre Milchdrüsen und alles in allem kommt sie langsam aus Trübsinn und Elend heraus, sie ist schätzungsweise 1,5-2 Jahre alt. Sie wurde nicht richtig gefüttert und ihre Geschichte ist bereits bekannt. Sie ist ein netter, ruhiger, nicht anspruchsvoller Hund, der Anfang Januar zur Adoption freigegeben wird, wenn alle Schließungen und Kastrationen abgeschlossen sind.

 

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

#922 HRV/STE

Schließen
Wir verwenden Cookies, um diese Webseite zu betreiben und die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mehr über die Verwendung von Cookies
Akzeptieren und Fortfahren